Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Polizei nimmt Exhibitionisten fest

Vahrenwald Polizei nimmt Exhibitionisten fest

Die Polizei hat einen Exhibitionisten festgenommen, der am Dienstag im Vahrenwalder Park zwei Frauen belästigt haben soll. Nach Angaben der Polizei erteilten die Beamten dem unbekleideten und alkoholisierten Mann einen Platzverweis und leiteten ein Verfahren wegen exhibitionistischer Handlungen ein. 

Vahrenwalder Park, Hannover 52.393117 9.739272
Google Map of 52.393117,9.739272
Vahrenwalder Park, Hannover Mehr Infos
Nächster Artikel
Seniorin in eigener Wohnung beraubt

Symbolbild.

Quelle: dpa

Hannover. Wie die Polizei am Mittwoch miteilte, hatte der 48-Jährige sich am Dienstagnachmittag unbekleidet im Vahrenwalder Park auf den Rasen gelegt. Nach Angaben zweier Frauen fing der Mann plötzlich an, an seinem Glied zu manipulieren. Dabei schaute er die ganze Zeit in Richtung der beiden Frauen, die schließlich die Polizei riefen. Die Beamten erteilten dem stark alkoholisierten Mann einen Platzverweis und leiteten ein Strafverfahren ein.

r.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vahrenwald
So schön ist Vahrenwald

So schön ist Hannover: HAZ.de nimmt Sie mit auf einen Fotostreifzug durch Hannover. Heute: Vahrenwald

Vahrenwald in Zahlen
  • Stadtbezirk : Vahrenwald-List, 2. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 67.620
  • Einwohner je Stadtteil: Vahrenwald (24.036) und List (43.584)
  • Bevölkerungsdichte : 8.216 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahlen : 30161, 30163, 30165, 30177, 30655
  • Markantes aus der Geschichte: Das Dorf Vahrenwald wurde 1183 erstmals urkundlich als Vorenwalde bekannt, während Hannover bereits 20 Jahre zuvor 1163 als Honovere erwähnt wurde. Der Dorfname Vahrenwald ist wahrscheinlich aus Vor-dem-Wolde (vor dem Walde) abgeleitet.1891 erfolgte die Eingemeindung nach Hannover.
Region
Hannover – vom Heißluftballon aus gesehen

Alles auf einen Blick: Der Maschsee, die drei warmen Brüder, das Ihme-Zentrum und das Anzeiger-Hochhaus - auf den Bildern von Steffen Goldenstein sehen die großen Bauwerke der Stadt ganz klein aus.