Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Vahrenwald Polizei sucht Apothekenräuber
Hannover Aus den Stadtteilen Vahrenwald Polizei sucht Apothekenräuber
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:52 14.02.2017
Quelle: Tim Schaarschmidt
Anzeige
Vahrenwald

Ein Mann hat am Montagnachmittag gegen 17 Uhr eine Apotheke am Jahnplatz in Vahrenwald überfallen und ist anschließend mit dem geraubten Geld in Richtung Grabbestraße geflüchtet. Laut Polizei soll der Räuber etwa 45 Jahre alt und 1,80 groß sein und hochdeutsch sprechen. Während des Raubüberfalls auf die Apotheke trug er eine dunkelblaue Jeans, eine dunklebraune Wintejacke und eine schwarze Schirmmütze. 

Zeugen melden sich unter 0511 109-5555.

naw

Hoch das Bein, im Kreis gedreht und im Spagat die Bühne gefegt. Flink-vergnügte Tanzeinlagen sind die Spezialität der Karnevalsgesellschaft Mittwochsclub Hannover Nordstadt. Die noch relativ junge Gesellschaft feierte am Freitag ihr nunmehr achtes „Kappenfest“ und ehrte dabei Ulrich Markurth, Oberbürgermeister von Braunschweig.

09.02.2017

Nach dem Mittagessen noch schnell ein Buch ausleihen - in der Grundschule Glücksburger Weg ist das kein Problem mehr. Nach der Umstellung auf den Ganztagsbetrieb können nun die Mensa und die Schulbücherei von den Kindern genutzt werden.

02.02.2017

Der Parkplatz des Vahrenwalder Bades soll kein Geheimtipp für Dauerparker bleiben, findet der Bezirksrat. Das Gremium forderte in seiner jüngsten Sitzung einmütig, dass die Stadt sich um die Bewirtschaftung der kleinen Parkfläche kümmert. Dafür soll ein neuer, mit Sonnenenergie betriebener Parkscheinautomat aufgestellt werden.

26.01.2017
Anzeige