Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Unbekannte rauben Handtasche von 29-Jähriger

Zeugen gesucht Unbekannte rauben Handtasche von 29-Jähriger

Zwei Männer haben in der Nacht zu Sonntag einer 29 Jahre alten Frau an der Dragonerstraße (Vahrenwald) die Handtasche gestohlen. Die Polizei hofft nun auf Hinweise von Zeugen. 

Voriger Artikel
SPD fordert mehr Tempo 30 in der List
Quelle: dpa (Symbolbild)

Hannover. Eine 29 Jahre alte Frau ist in der Nacht zu Sonntag gegen 23 Uhr von zwei unbekannten Männern überfallen und beraubt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, wurde der Frau auf Höhe der Einmündung zum Johannes-Lau-Hof ihre Handtasche gestohlen. Die Täter hatten sich von hinten genähert. Während einer der beiden dem Opfer in den Nacken griff und es zu Boden drückte, entriss sein Komplize der Frau die Handtasche. Anschließend flüchtete das Duo mit der Beute.

Ein Zeuge verfolgte die Täter bis zur Voltastraße, wo er sie aus den Augen verlor. Die Fahndung verlief erfolglos. Beide Räuber wurden als südländisch aussehend, etwa 20 Jahre alt sowie etwa 1,80 Meter groß und schlank beschrieben.

Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Ost unter der Telefonnummer 0511 109-2717 entgegen.

ewo

Voriger Artikel
Mehr aus Vahrenwald
So schön ist Vahrenwald

So schön ist Hannover: HAZ.de nimmt Sie mit auf einen Fotostreifzug durch Hannover. Heute: Vahrenwald

Vahrenwald in Zahlen
  • Stadtbezirk : Vahrenwald-List, 2. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 67.620
  • Einwohner je Stadtteil: Vahrenwald (24.036) und List (43.584)
  • Bevölkerungsdichte : 8.216 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahlen : 30161, 30163, 30165, 30177, 30655
  • Bezirksbürgermeister : Irma Walkling-Stehmann (SPD)
  • Stadtbezirksrat :  SPD: 8, Grüne: 6, CDU: 4, Piraten: 1, Linke: 1, FDP: 1
  • Markantes aus der Geschichte: Das Dorf Vahrenwald wurde 1183 erstmals urkundlich als Vorenwalde bekannt, während Hannover bereits 20 Jahre zuvor 1163 als Honovere erwähnt wurde. Der Dorfname Vahrenwald ist wahrscheinlich aus Vor-dem-Wolde (vor dem Walde) abgeleitet.1891 erfolgte die Eingemeindung nach Hannover.
Region
Hannover – vom Heißluftballon aus gesehen

Alles auf einen Blick: Der Maschsee, die drei warmen Brüder, das Ihme-Zentrum und das Anzeiger-Hochhaus - auf den Bildern von Steffen Goldenstein sehen die großen Bauwerke der Stadt ganz klein aus.