Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Unbekannte zünden Kellertür an

Vahrenwald Unbekannte zünden Kellertür an

Unbekannte haben in der Nacht zu Mittwoch die Kellertür eines Mehrfamilienhauses in Vahrenwald angezündet. An dem Gebäude an der Vahrenwalder Straße entstand nur geringer Schaden, da die Flammen von selbst erloschen waren.

Voriger Artikel
Nur eine Spur auf der Vahrenwalder Straße frei
Nächster Artikel
Irma Walkling-Stehmann bleibt Bürgermeisterin

Symbolblid.

Quelle: dpa

Hannover. Ein Bewohner hatte gegen 3.30 Uhr die Feuerwehr alarmiert, nachdem mehrere Brandmelder Alarm geschlagen hatten. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte waren die Flammen bereits von selbst erloschen. Brandermittler der Polizei untersuchten am Mittwoch das Gebäude und stellten fest, dass die Holztür vermutlich vorsätzlich angezündet worden war. Der Schaden beläuft sich auf lediglich 300 Euro.

Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter (0511) 109-5555 entgegen. 

frs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vahrenwald
So schön ist Vahrenwald

So schön ist Hannover: HAZ.de nimmt Sie mit auf einen Fotostreifzug durch Hannover. Heute: Vahrenwald

Vahrenwald in Zahlen
  • Stadtbezirk : Vahrenwald-List, 2. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 67.620
  • Einwohner je Stadtteil: Vahrenwald (24.036) und List (43.584)
  • Bevölkerungsdichte : 8.216 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahlen : 30161, 30163, 30165, 30177, 30655
  • Markantes aus der Geschichte: Das Dorf Vahrenwald wurde 1183 erstmals urkundlich als Vorenwalde bekannt, während Hannover bereits 20 Jahre zuvor 1163 als Honovere erwähnt wurde. Der Dorfname Vahrenwald ist wahrscheinlich aus Vor-dem-Wolde (vor dem Walde) abgeleitet.1891 erfolgte die Eingemeindung nach Hannover.
Region
Hannover – vom Heißluftballon aus gesehen

Alles auf einen Blick: Der Maschsee, die drei warmen Brüder, das Ihme-Zentrum und das Anzeiger-Hochhaus - auf den Bildern von Steffen Goldenstein sehen die großen Bauwerke der Stadt ganz klein aus.