Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
74-Jähriger von Stadtbahn erfasst und gestorben

Unfall in Vahrenwald 74-Jähriger von Stadtbahn erfasst und gestorben

Ein 74-Jähriger ist in der Nacht zu Mittwoch im Tunnel zwischen den Stationen Hauptbahnhof und Werderstraße von einer Stadtbahn der Linie 1 erfasst worden und an seinen schweren Verletzungen gestorben. Wie die Feuerwehr am Mittwoch mitteilte, war er unter dem Schienenfahrzeug eingeklemmt.

Voriger Artikel
Räuber sticht mit Glasscherbe auf Taxifahrer ein
Nächster Artikel
Zwei Verletzte bei Wohnungsbrand
Quelle: dpa

Hannover. Bisherigen Erkenntnissen zufolge war der Senior aus bislang unbekannten Gründen zu Fuß auf den Schienen in dem Tunnel unterwegs, wie die Polizei mitteilte. Für ihn kam jede Hilfe zu spät, er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. 

Der Unfall ereignete sich gegen 00:50 Uhr. Etwa 15 unverletzte Fahrgäste konnten in Busse eines eingerichteten Ersatzverkehrs umsteigen. Bis zum Abschluss der Bergungsarbeiten gegen 02:00 Uhr musste der Schienenverkehr im U-Bahntunnel vollständig eingestellt werden, damit die Einsatzkräfte ungefährdet arbeiten konnten. 

Weshalb sich der 74-jährige Mann zu Fuß auf den Schienen befand und wie er in den Tunnel gelangte, ist derzeit unklar. Die Polizei hat zur Klärung der Umstände entsprechende Ermittlungen aufgenommen. Derzeit geht die Polizei von einem Unglücksfall aus.

Nun sucht die Polizei Zeugen, die gesehen haben, an welcher der beiden oben genannten Haltestellen der Senior den Tunnel betreten hat. Sie werden gebeten, sich mit dem Verkehrsunfalldienst unter der Telefonnummer 0511 109-1888 in Verbindung zu setzen. 

ewo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vahrenwald
So schön ist Vahrenwald

So schön ist Hannover: HAZ.de nimmt Sie mit auf einen Fotostreifzug durch Hannover. Heute: Vahrenwald

Vahrenwald in Zahlen
  • Stadtbezirk : Vahrenwald-List, 2. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 67.620
  • Einwohner je Stadtteil: Vahrenwald (24.036) und List (43.584)
  • Bevölkerungsdichte : 8.216 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahlen : 30161, 30163, 30165, 30177, 30655
  • Markantes aus der Geschichte: Das Dorf Vahrenwald wurde 1183 erstmals urkundlich als Vorenwalde bekannt, während Hannover bereits 20 Jahre zuvor 1163 als Honovere erwähnt wurde. Der Dorfname Vahrenwald ist wahrscheinlich aus Vor-dem-Wolde (vor dem Walde) abgeleitet.1891 erfolgte die Eingemeindung nach Hannover.
Region
Hannover – vom Heißluftballon aus gesehen

Alles auf einen Blick: Der Maschsee, die drei warmen Brüder, das Ihme-Zentrum und das Anzeiger-Hochhaus - auf den Bildern von Steffen Goldenstein sehen die großen Bauwerke der Stadt ganz klein aus.