Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei nimmt Einbrecher-Duo fest

Vinnhorst Polizei nimmt Einbrecher-Duo fest

Die Polizei hat ein mutmaßliches Einbrecher-Duo festgenommen. Sie verdächtigt einen 38-Jährigen in ein Haus am Degenerweg eingebrochen zu sein. Seine Komplizin, die Freundin des Mannes, wartete während der Tat im Auto – und schlief.

Voriger Artikel
Stadt zahlt für Betreuung von Grundschülern
Nächster Artikel
Vier Räuber überfallen Mann am hellichten Tag
Quelle: Symbolbild

Hannover. Der Tatverdächtige soll am Donnerstag gegen 3.15 Uhr in das Einfamilienhaus eingebrochen sein. Nachbarn hatten verdächtige Geräusche gehört und die Polizei verständigt. Die Beamten konnten den Mann noch im Garten des Hauses festnehmen. Bei ihm fanden sie Einbruchswerkzeug.

Offensichtlich war der 38-Jährige über die Terrassentür ins Haus gekommen. In der Jalousie der Tür steckte sogar noch ein Schraubenzieher des Täters. Der Mann gab die Tat zu – und gab den Polizisten einen Hinweis auf sein in der Nähe abgestelltes Auto.

In dem Wagen saß die Freundin des Einbrechers – und schlief. In der Handtasche der 24-Jährigen fanden die Polizisten Briefmarken und Schmuck. Möglicherweise stammen die Gegenstände aus Einbrüchen.

Da das Duo über keinen festen Wohnsitz in Deutschland verfügt, kommt es am Freitag vor einen Haftrichter.

cf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vinnhorst
Hannover – vom Heißluftballon aus gesehen

Alles auf einen Blick: Der Maschsee, die drei warmen Brüder, das Ihme-Zentrum und das Anzeiger-Hochhaus - auf den Bildern von Steffen Goldenstein sehen die großen Bauwerke der Stadt ganz klein aus.

Vinnhorst in Zahlen
  • Stadtbezirk : Nord, 13. Stadtbezirk in Hannover.
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 30.106
  • Einwohner je Stadtteil: Nordstadt (16.604 Einwohner), Hainholz (6.664 Einwohner), Vinnhorst (6.698 Einwohner) und Brink-Hafen (140 Einwohner)
  • Bevölkerungsdichte : 2.777 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahlen : 30167, 30165, 30179
  • Markantes aus der Geschichte: Vinnhorst verdankt seine Entstehung zwei Bauernstellen aus dem frühen Mittelalter, die im 12. Jahrhundert als „Hoff to der Vynhorst“ und „Hoff der Dörlinge“ erstmals urkundlich erwähnt wurden. Jahrhunderte hindurch war Vinnhorst eine kleine Landgemeinde bis um 1900 die Firma J. H. Benecke ihren Betrieb hierher verlegte.
Region