Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Waldhausen
Waldhausen
Kommunalwahl 2016

Nur im Wahlbezirk Südstadt-Bult gibt Rot-Grün nach der Kommunalwahl am Sonntag ganz klar den Ton an. Überall sonst müssen sich bisherige Gegner arrangieren. Alle Ergebnisse der Wahl für den Süden Hannovers sowie die neuen Bezirksräte haben wir hier für Sie zusammengefasst.

mehr
Anwohner kritisieren Umgestaltungspläne
Foto: „Wir fühlen uns übertölpelt“: 18 Parkplätze sollen durch die Umgestaltung der Salzburger Straße entfallen - dagegen protestieren die Anlieger.

Um gegen den geplanten Umbau der Salzburger Straße zu mobilisieren, sammeln Anlieger noch bis Sonntag Unterschriften. Ihrem Ärger über die Umgestaltung machten Anwohner am vergangenen Donnerstag bei einem Informationsabend Luft.

mehr
Integrationsprojekt
Freude über die neue Werkstatt: Bezirksbürgermeisterin Antje Kellner (Dritte von rechts) besucht Organisatorin Bettina Wolpensinger (links) und das Team um Flüchtlinge wie Gode Amo (Dritter von links).

Flüchtlinge und Ehrenamtliche machen gespendete Fahrräder gemeinsam wieder fit: Jetzt kann das Integrationsprojekt Fahrradwerkstatt auch bei schlechtem Wetter werkeln – in den Räumen der Asyl-Unterkunft an der Grazer Straße.

mehr
Vier Parkplätze für 25 Wohnungen
Foto: „Wir brauchen Parkplätze“: Die Anwohner Kerstin Dammann-Rehab (von links), Janina Fischer, Anja Fischer und Reinhard Herich kritisieren die Pläne der Stadt.

Die geplante Grunderneuerung der Salzburger Straße stößt bei den Anwohnern auf viel Kritik. Vor allem, dass es anschließend weniger Parkplätze gibt, löst Unmut aus. Zwischen Arnold- und Innsbrucker Straße ist das besonders drastisch.

mehr
Eilenriede-Parcous
Foto: Ein Riesenerfolg: Der Parcours für BMX-Räder in Waldhausen wird häufiggenutzt - ist aber nicht ungefährlich.

Einen „Riesenerfolg“ nannte die Grünen-Politikerin Eva-Maria Hartmann den neuen Eilenriede-Mountainbike-Parcours in der jüngsten Sitzung des Bezirksrats Döhren-Wülfel. Dennoch komme es dort, wie bei vielen Wald- und Wildsportarten üblich, immer wieder zu Unfällen.

mehr
Waldhausen
„Weit und breit nichts Vergleichbares“: Der neue Mountainbike-Parcours bietet alles, was Bikern Spaß macht.

Aktive Radsportler haben begeistert den zweiten Teil des neuen Parcours im Waldhausener Teil der Eilenriede in Betrieb genommen. Dort gibt es jetzt auch eine sogenannte Dirtline für die Biker.

mehr
Waldhausen
Das frühere Wichernstift in der Grazer Straße wird zu einer Flüchtlingsunterkunft umgebaut.

Die Fertigstellung der Flüchtlingsunterkunft im ehemaligen Wichernstift in Waldhausen verzögert sich, das ehemalige Altenpflegeheim wird erst Mitte Mai bezugsfertig sein. Dann wird dieser Standort aber Platz für 100 bis 110 Asylsuchende bieten.

mehr
Waldhausen
BRZ Döhren-Wülfel,  die Salzburger Straße in Waldhausen wird saniert

Anwohner und Politiker sind mit den Plänen für einen Umbau der Salzburger Straße nicht zufrieden. Sie wollen mehr Parkplätze und fordern einen Zweirichtungsradweg.

mehr
Gedenksteine werden Freitag verlegt
Kurt Schwitters 1944 in London.

Der Künstler Gunter Demnig erinnert an die Schicksale von NS-Opfern: Am Freitag, 20. November, setzt er in Hannover zahlreiche neue Stolpersteine. Unter anderem werden um 9 Uhr in der Waldhausenstraße Steine für den Künstler Kurt Schwitters und seinen Sohn Ernst eingebettet. 

mehr
Anlage in der Eilenriede
Schon Anfang Mai dürfen die Radler die erste Strecke, den rund 250 Meter langen „Pumptrack“ ausprobieren.

Hannovers Mountainbiker bekommen im Stadtwald einen weiteren Parcours. Die Strecke in der Eilenriede soll um eine sogenannte „Dirtline“ erweitert werden. Die Pläne sollen in den kommenden Wochen den Ratsgremien zur Abstimmung vorgelegt werden.

mehr
Lücken im Radwegenetz
Der Radweg an der Hildesheimer Straße in Döhren ist durch Bäume, Schilderpfähle und Mülltonnen verengt.

Hannovers Verkehrsplaner denken derzeit intensiv über das städtische Radwegenetz nach. Der ADFC hat deshalb die Radwege im Süden der Stadt unter die Lupe genommen – und zahlreiche Engpässe aufgedeckt.

mehr
Waldheim
Christian Schünemann und sein Hund Pit besuchen Ingeborg Schmalstieg und ihre beiden Papageien.

Wenn Pit, der siebte, durch das GDA Wohnstift an der Hildesheimer Straße trottet, ist ihm die Aufmerksamkeit der Bewohner sicher. Hier ein Kopftätscheln, da ein Kraulen: Im GDA Wohnstift in Waldhausen teilen Bewohner sich die Wohnung mit ihrem Haustier.

mehr
1 3 4 5
Hannover – vom Heißluftballon aus gesehen

Alles auf einen Blick: Der Maschsee, die drei warmen Brüder, das Ihme-Zentrum und das Anzeiger-Hochhaus - auf den Bildern von Steffen Goldenstein sehen die großen Bauwerke der Stadt ganz klein aus.

Waldhausen in Zahlen
  • Stadtbezirk : Döhren-Wülfel, 8. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 33.593
  • Einwohner je Stadtteil: Döhren (13.277 Einwohner), Mittelfeld (8.166 Einwohner), Seelhorst (3.844 Einwohner), Waldhausen (2.136 Einwohner), Waldheim (1.815 Einwohner) und Wülfel (4.355 Einwohner)
  • Bevölkerungsdichte : 2.035 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahl : 30519
  • Bezirksbürgermeisterin : Christine Ranke-Heck (SPD)
  • Stadtbezirksrat :  SPD: 7, CDU: 5, Grüne: 4, WfH: 1, Linke: 1, Piraten: 1
  • Markantes aus der Geschichte : Der kleine Stadtteil ist geprägt durch villenartige Einfamilienhäuser und eine gehobene Altbausubstanz. Gegen den Widerspruch von waldhausener Bürgern sowie namhafter Architekten wurde 1971 die schlossartige Villa Willmer (im Volksmund auch Tränenburg genannt) an der Hildesheimer Straße (Ecke Güntherstraße) abgerissen. Die Villa war aus Ziegeln erbaut, da der Familie Willmer eine Ziegelei gehörte.
Region