Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Waldheim
Waldheim
Sanierungsprogramm
Der Fliesenbelag in den Jungentoiletten der Dietrich-Bonhoeffer-Schule ist unzeitgemäß.

Ein langjähriges Ärgernis soll endlich aus der Welt geschafft werden – die Stadt erneuert die Sanitäreinrichtungen in 35 Einrichtungen. Als erstes soll die Dietrich-Bonhoeffer-Realschule profitieren. 

  • Kommentare
mehr
Einspurige Verkehrsführung
Die Fahrbahnen der Brücke Am Mittelfelde werden in den nächsten Monaten wechselseitig gesperrt.

Für Autofahrer, die sich zwischen den Stadtteilen Mittelfeld und Wülfel bewegen, dürfte es in den nächsten Monaten Verzögerungen geben. Die Bahnbrücke Am Mittelfelde muss instandgesetzt werden.

  • Kommentare
mehr
Musikprojekt
„Gutes hören, Gutes tun“: Jürgen Wache (links) übergab einen Scheck an das Ensemble trio.s und an Volker Rinne vom Netzwerk für die Versorgung schwerkranker Kinder und Jugendlicher.

Die VR-Stiftung der Volks- und Raiffeisenbanken unterstützt ein ambitioniertes Musikprojekt: Das Ensemble trio.s wirbt mit Benefizkonzerten für das Netzwerk zur Versorgung kranker Kinder.

mehr
Basilika St. Clemens
„Zukunft würdigt Geschichte“: Propst Martin Genge (Mitte) eröffnete mit dem Festgottesdienst das Jubiläumsjahr der Basilika St. Clemens.

Vor genau 300 Jahren wurde Hannovers katholische Hauptkirche erbaut. Mit einem feierlichen Gottesdienst wurde nun das Jubiläumsjahr eingeläutet – und Propst Tenge brach eine Lanze für die Ökumene.

mehr
„Friederike“ und die Folgen
Spuren der Verwüstung: Für Sturmschäden ab Windstärke 8 greift in der Regel die Gebäudeversicherung.

„Friederike“ hat immense Schäden angerichtet – für die verschiedene Versicherungen zuständig sind. Bei abgedeckten Dächern ist oft die Gebäudeversicherung gefragt, bei Schäden am Auto eine Teilkasko.

  • Kommentare
mehr
Bethlehemkirche in Linden
Beschmiert: Die Garagenwand der Bethlehem-Kirchengemeinde in Linden.

Unbekannte haben das großformatige Luther-Wandbild an den Garagen der Lindener Bethlehem-Kirchengemeinde beschmiert: Sie platzierten den Schriftzug „Antisemit“ auf dem Gesicht des Reformators.

  • Kommentare
mehr
Neubaugebiet
Kronsberg-Süd Bebauungsplan 2017. Quelle: Stadt Hannover, Repro: med

Der Bezirksrat Döhren-Wülfel hat drei Verwaltungsdrucksachen zum geplanten Neubaugebiet Kronsberg-Süd abgesegnet. Allerdings wurde Kritik an den Folgen für die Natur und der Verkehrsführung geäußert.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Döhren-Wülfel

Diese Frau kann Streithähnen im Bezirk Döhren-Wülfel viel Geld sparen. Anstatt bei Nachbarschaftsstreitigkeiten oder Ehrverletzungen direkt vors Gericht zu ziehen, lohnt sich ein Anruf bei Schiedsfrau Nadja Heuser. Ihre Schlichtung ist rechtsverbindlich und weitaus günstiger als eine gerichtliche Auseinandersetzung.

mehr
Bezirk Döhren-Wülfel

Die Zahl der Belegrechtswohnungen im Stadtbezirk nimmt ab – auch wenn die Verwaltung dies zu verhindern sucht. Mit Stichtag 30. März 2017 übte die Stadt in Döhren-Wülfel bei 1772 Wohnungen Belegrechte aus – das sind 168 (8,7 Prozent) weniger als am gleichen Tag im Vorjahr.

mehr
Waldheim

Eine 22-jährige Autofahrerin hat am Montagmorgen an der Mainzer Straße beim Abbiegen eine Fahrradfahrerin übersehen und gerammt. Die Fahrradfahrerin wurde bei dem Unfall schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt.

mehr
Bezirksrat Döhren-Wülfel

Eine Anhörung zum Stand der Planungen rund um den Abriss der Südschnellwegbrücke über die Hildesheimer Straße und die Brücken- oder Tunnelneubauten am Südschnellweg steht in der Donnerstagssitzung des Bezirksrats Döhren-Wülfel auf der Tagesordnung.

mehr
Döhren-Wülfel
Die Plätze der CDU-Bezirksratsfraktion im Thurnithisaal blieben vergangenen Donnerstag leer.

Eklat im Bezirksrat Döhren-Wülfel: Die CDU-Fraktion hat sich geweigert, an der jüngsten Sitzung teilzunehmen, die am 5. Januar im Freizeitheim Döhren stattfand. Das Treffen drehte sich schwerpunktmäßig um den künftigen Etat der Stadt Hannover. Die Christdemokraten fühlten sich bei der Terminwahl benachteiligt.

mehr
1 3 4 ... 6
Hannover – vom Heißluftballon aus gesehen

Alles auf einen Blick: Der Maschsee, die drei warmen Brüder, das Ihme-Zentrum und das Anzeiger-Hochhaus - auf den Bildern von Steffen Goldenstein sehen die großen Bauwerke der Stadt ganz klein aus.

Waldheim in Zahlen
  • Stadtbezirk : Döhren-Wülfel, 8. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 33.593
  • Einwohner je Stadtteil: Döhren (13.277 Einwohner), Mittelfeld (8.166 Einwohner), Seelhorst (3.844 Einwohner), Waldhausen (2.136 Einwohner), Waldheim (1.815 Einwohner) und Wülfel (4.355 Einwohner)
  • Bevölkerungsdichte : 2.035 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahl : 30519
  • Markantes aus der Geschichte : Der Stadtteil ist um 1900 als Kolonie des Beamten-Wohnungsvereins entstanden.
Region