Menü
Anmelden
Wetter Regen
13°/ 3° Regen
Hannover Aus den Stadtteilen West
Aus der Stadt

Attacke auf der Limmerstraße - 400 Trauernde bei Ilja T.s Beerdigung

Ilja T., der auf der Limmerstraße in Hannover zusammengeschlagen wurde und später verstarb, ist am Montag beerdigt worden. Rund 400 Menschen kamen, um vom 40-Jährigen Abschied zu nehmen. Der mutmaßliche Täter sitzt weiter in Untersuchungshaft.

22.10.2018

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Die Polizei sucht nach der 78-jährigen Ingeburg C. aus Ricklingen. Die Seniorin wird seit Mittwoch vermisst. An diesem Tag ist sie nicht in ihr Pflegeheim zurückgekehrt.

22.10.2018

Die Polizei sucht Zeugen nach einer Brandstiftung am Sonntag in Ricklingen. Im Keller eines Mehrfamilienhauses an der Ricklinger Straße war ein Kinderwagen angezündet worden.

22.10.2018

Das Gremium verlangt, das Geld für ein Freibad zu verwenden – und erneuert damit seine hartnäckige Forderung nach einem Außenbecken auf dem Gelände in Limmer.

22.10.2018

Die Feuerwehr Hannover hat am Sonntag einen brennenden Kinderwagen in einem Mehrfamilienhaus löschen müssen. Der Brand im Stadtteil Linden-Süd war am frühen Abend ausgebrochen, die Ursache ist noch unklar.

21.10.2018

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Stadtbezirksrat Ricklingen stimmt für Abschaffung der Straßenausbaubeitragssatzung (Strabs)und legt Änderungswünsche zum städtischen Etat vor.

21.10.2018

Eine 44-jährige Frau ist am Donnerstag in Hannover von einem Unbekannten überfallen worden. Der Räuber hatte sein Opfer am Ihmeufer bewusstlos geschlagen, anschließend erbeutete der Mann unter anderem Geld. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise.

19.10.2018

Ein Feuer hat am Donnerstagmittag eine Gartenlaube in der Kolonie „Schwarze Flage“ in Linden zerstört. Menschen wurden zum Glück nicht verletzt. Der Schaden beläuft sich auf 35 000 Euro.

18.10.2018

Knapp zwei Wochen nach der tödlichen Attacke eines 28-jährigen Radfahrers auf einen 40-jährigen Fußgänger in der Limmerstraße hat der Rechtsanwalt des mutmaßlichen Täters einen Antrag auf Haftprüfung für seinen Mandanten gestellt. Ziel des Antrags ist, den 28-Jährigen aus der Untersuchungshaft frei zu bekommen.

21.10.2018

Aktuelle Videos