Volltextsuche über das Angebot:

2°/ -2° wolkig

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
West
Ricklingen
Foto: Strahlend umringt von Gardemädchen: Ehrensenator Dr. Dieter Nirschl von TUIfly.

Die Lindener Narren sind wieder los: Am Sonnabend kürten die Karnevalisten den Niederbayer und TUIfly-Chef Dr. Dieter Nirschl im Fritz Haake Saal in Ricklingen zum Ehrensenator. 

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Calenberger Neustadt

Die Polizei hat drei junge Männer ausfindig gemacht, die einen 19-Jährigen verprügelt und ausgeraubt haben sollen. Der Hinweis zweier 20 und 26 Jahre alte Zeugen brachte die Ermittler auf die Spur von einem der Verdächtigen, der daraufhin die Tat in der Calenberger Neustadt gestand.

mehr
Ricklingen
Es geht voran: Am Butjerbrunnenplatz, direkt hinter der bekannten Brunnenfigur, entsteht die neue Kita.

Gute Nachricht für Familien: Neubauten sollen die Kinderbetreuung in den Stadtteilen Wettbergen und Oberricklingen verbessern - und die Stadt investiert in die Kitas mehrere Millionen Euro.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ahlem
Tag der Begegnung im Flüchtlingsheim Ahlem.

Um die Flüchtlinge in Hannover unterbringen zu können, benötigt die Stadt die Turnhalle am Schulzentrum in Ahlem bis zum Sommer als Notquartier. Die Sportvereine werden allerdings ungeduldig, weil sie dort nicht mehr trainieren können.

mehr
Faust-Gelände in Linden
Der Heizkessel trieb von 1927 bis etwa 1940 die Turbinen der Fabrik an.

Es ist ein ehrgeiziger Plan: Mit privaten Spendengeldern soll das Kesselhaus auf dem Faustgelände in Linden saniert werden. Für die nötigsten Maßnahmen brauchen die Initiatoren mindestens 80.000 Euro. Was nach der Sanierung mit dem Gebäude passieren wird, soll nun öffentlich diskutiert werden.

mehr
Linden-Nord
Wahrzeichen mit Wert: Das Kesselhaus wurde 1927 erbaut, der Schornstein ist noch älter. Walther Engel ( l.) und Peter Hoffmann-Schoenborn werben mit Fotos der denkmalgeschützten Kesselanlage um Spenden für die Sanierung.

Die Stiftung und der Verein im Kulturzentrum Faust wollen das historisches Kesselhaus sanieren – und brauchen dafür Spenden.

mehr
Wettbergen
Foto: In Wettbergen wurden in der Nacht von Sonntag auf Montag insgesamt sieben Autos aufgebrochen.

Im Stadtteil Wettbergen haben Diebe aus sieben Autos die Airbags gestohlen. Dazu schlugen sie jeweils die hintere Dreiecksscheibe ein und verschafften sich Zugang zu den Fahrzeugen. Bei einem achten Diebstahlversuch scheiterten die Diebe. Das Polizeikommissariat Ricklingen sucht nun Zeugen.

mehr
Mühlenberg

Das Sanierungsprogramm im Zentrum des Stadtteils Mühlenberg läuft an – aber viele Institutionen warten dort noch auf neue Räumlichkeiten.

mehr
Linden-Süd
Neben der Halle 96 errichtet eine Eigentümergemeinschaft Wohnungen.

Der Investor Helmut Dannenberg startet mit der Sanierung der alten Hanomag-Verwaltung. Doch was er auf dem Gelände der ehemaligen Hannoverschen Maschinenbau-AG bauen will, verrät er bisher nicht.

mehr
Linden-Mitte
Bassist Peter Schwebs, Schlagzeuger Timo Warnecke und Perkussionist Kaveh Madadi (von links) geben zusammen mit Pianist Eike Wulfmeier ein Lehrkonzert für Schüler der IGS Linden.

Die Kooperation zwischen dem Jazz-Club und der IGS Linden bietet Schülern eine besondere Form des Musikunterrichts – und Einblicke in neue Welten.

mehr
Linden-Nord
Die Sparkasse Hannover wird den Standort am Küchengarten aufgeben.

Die Sparkasse Hannover legt die Filialen am Küchengarten und in der Limmerstraße zusammen – ein neuer Standort dafür ist allerdings noch offen.

mehr
Calenberger Neustadt

Die Polizei hat in der Nacht zu Freitag vier mutmaßliche Einbrecher in der Calenberger Neustadt festgenommen. Drei Männer und eine Frau versuchten vergeblich, in eine Bäckerei und einen Laden für Künstlerbedarf einzudringen. Nach Ermittlungen der Polizei waren das wohl nicht die ersten Einbruchversuche der Gruppe.

mehr
Anzeige
So schön ist Hannover-Linden
So schön ist Hannover-Limmer

Region Hannover