22°/ 12° heiter

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
West
Limmer

Am Samstag ist eine Radfahrerin an der Wunstorfer Straße in Hannover-Limmer mit einem weißen VW Caddy zusammengestoßen. Der bislang unbekannte Fahrer ist nach dem Unfall einfach weitergefahren. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

mehr
Linden-Nord
polizei13.jpg

Überfall auf 63-Jährige in Hannover-Linden: Zwei Unbekannte sprachen am Donnerstagabend eine Frau an der Röttgerstraße an - und rissen ihr die Handtasche von der Schulter. Die Polizei sucht Zeugen.

mehr
Wettbergen
Bei der Sanierung des alten Gerätehauses packen die Mitarbeiter der Feuerwehr selbst mit an.

Die Freiwillige Feuerwehr Wettbergen kann nicht nur Feuer löschen und Hilfe leisten, auch auf handwerklichem Gebiet zeigt sie Einsatz. Und so wurde in der vergangenen Woche Richtfest an der Hauptstraße gefeiert, wo die Ortsfeuerwehr derzeit das alte Gerätehaus mit dem markanten Holzturm für ihre Jugendabteilung herrichtet.

mehr
Ricklingen
Steine und Pfosten sollen das Ufer befestigen, bis die Bäume Wurzeln schlagen und diese Aufgabe übernehmen.

Der Uferbereich des Umflutgewässers in der Ricklinger Leinemasch – auch Fischtreppe genannt – wird zurzeit neu befestigt. Die Stadt hat vor zwei Wochen mit den Arbeiten begonnen, Ende November sollen diese abgeschlossen sein.

mehr
Linden-Süd
Die Gruppe Theaterwahn feiert zehnjähriges Bestehen. In der Produktion „Is kalt draußen“ können sich Der Bäckergeselle (Jens Schaper) und die Näherin (Chantal Knop) - noch - nicht gut leiden.

Die Gruppe Theaterwahn feiert in Linden-Süd ihr zehnjähriges Bestehen und widmet ihre neue Produktion „Is kalt draußen“ dem menschlichen Miteinander.

mehr
Limmer
Im ersten Bauabschnitt entsteht der Neubau für die Polizeiinspektion West und das Fahrradgeschäft Radgeber.

Eine der ältesten Firmen Hannovers schafft sich ein neues Standbein: Die Inhaberfamilien der hannoverschen Traditionsreinigung Stichweh investieren an ihrem angestammten Unternehmenssitz gut 15 Millionen Euro

mehr
Limmer

Die Sanierungskommission Limmer hat in ihrer jüngsten Sitzung die Pläne für den Umbau der Brunnenstraße gebillgt. Damit ist eine Umgestaltung zur Spielstraße endgültig vom Tisch.

mehr
Linden
Die Aufpflasterung der Stephanusstraße in Linden hat nichts zur Verkehrsberuhigung beigetragen.

Den Anliegern der Stephanusstraße in Linden-Mitte reicht die bisherige Verkehrsberuhigung nicht aus. Die Aufpflasterung der Straße sei hinsichtlich der Geschwindigkeit von Autofahrern wirkungslos.

mehr
Limmer
Der Spielplatz am Schleusengrund in Limmer ist fast fertig und sieht wie ein Containerhafen aus.

Die Bauarbeiten am neuen Spielplatz am Schleusengrund in Limmer sind fast abgeschlossen. Voraussichtlich Mitte November soll der Spielplatz mit einer Feier offiziell eröffnet werden.

mehr
Linden / Limmer

Die Stadt will die Albert-Schweizer-Grundschule aus der Fröbelstraße in Linden-Nord in die freigewordenen Gebäude des früheren Schulzentrums Fössefeld in Limmer verlagern. Der Bezirksrat Linden-Limmer berät in seiner nächsten Sitzung darüber.

mehr
Spatenstich in Ahlem
Spatenstich mit großer Schaufel (v. l.): Dirk Felsmann, Geschäftsführer der HRG, Regionspräsident Hauke Jagau und ein Mitarbeiter der Baufirma.

Die Erschließung des „Wohngebiets an der Gartenbauschule“ beginnt: Am Dienstag hat die Hannover Region Grundstücksgesellschaft (HRG) zum ersten Spatenstich eingeladen, und zugleich die Bagger anrollen lassen.

mehr
Hannover-Linden
"Atomkraft nein danke!" prangt in riesigen Lettern am Faust-Schornstein in Hannover-Linden.

Die Bürgerinitiative Umweltschutz setzt zusammen mit anderen Organisationen auf ein sichtbares Zeichen gegen Laufzeitverlängerung und den anstehenden Castortransport. Industriekletterer hängten 20 Meter lange und zweieinhalb Meter breite Anti-AKW-Plakate an den Schornstein auf dem Faust-Gelände.

mehr
Anzeige
So schön ist Hannover-Linden
So schön ist Hannover-Limmer

Region Hannover