Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
21-Jähriger rettet Frau aus brennendem Haus

Wettbergen 21-Jähriger rettet Frau aus brennendem Haus

Ein zufällig vorbeikommender Feuerwehrmann hat am Montagabend eine 41-jährige Frau aus einem brennenden Haus in Wettbergen gerettet. Das Feuer war in der Küche des Mehrfamilienhauses an der Hauptstraße ausgebrochen. Bei dem Brand entstand ein Schaden von 350.000 Euro.

Voriger Artikel
Feuer auf Werkstattgelände
Nächster Artikel
Falkenstraße entwickelt sich zur Feinkostmeile

Ein 21-jähriger Feuerwehrmann hat in Wettbergen eine Frau aus einem brennenden Haus gerettet.

Quelle: CAP

Dem 21 Jahre alten Feuerwehrmann waren gegen 18.15 Uhr beim Vorbeifahren Rauchschwaden aus der ersten Etage des Wohnhauses aufgefallen. Während seine Freundin, die ihn begleitet hatte, die Feuerwehr alarmierte, ging der 21-Jährige ins Wohnhaus und holte die 41 Jahre alte Mieterin sowie deren Hund aus der brennenden Wohnung. In den drei anderen Wohnung und einer in dem Haus gelegenen Rechtsanwaltskanzlei war zum Zeitpunkt des Feuers niemand anwesend.

Etwa eine Stunde lang war die kurz darauf eintreffende Feuerwehr mit den Löscharbeiten beschäftigt: Das Feuer hatte zwischenzeitlich auch auf das Dachgeschoss übergegriffen. Unter Atemschutz gelang es den Einsatzkräften allerdings, noch ein Kaninchen aus dem Wohnhaus zu retten.

Ein zufällig vorbeikommender Feuerwehrmann hat am Montagabend eine 41-jährige Frau aus einem brennenden Haus in Wettbergen gerettet. Bei dem Brand entstand ein Schaden von 350.000 Euro.

Zur Bildergalerie

Den bei dem Brand entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 350.000 Euro. Zwei Wohnungen des Hauses können derzeit nicht genutzt werden, auch die Anwaltskanzlei im Erdgeschoss wurde durch das Löschwasser in Mitleidenschaft gezogen. Die Brandursache stand am Montag noch nicht fest.

r./cap

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus West

Das Ihme-Zentrum hat viele Facetten, hinter seiner grauen Kulisse verbergen sich Geschichten aus vergangener Kinderzeit, Heimatliebe und Zukunftsträumen. In unserer multimedialen Reportage nehmen wir Sie mit zu einem interaktiven Besuch vor Ort. So haben Sie das Ihme-Zentrum noch nie gesehen – versprochen. mehr

So schön ist Hannover-Linden
So schön ist Hannover-Limmer
Region Hannover