Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Apothekeneinbrecher in Hannover gefasst

Wettbergen Apothekeneinbrecher in Hannover gefasst

Die Polizei Hannover hat heute zwei Männer gefasst, die in Verdacht stehen, in eine Apotheke in Wettbergen eingebrochen zu sein. Bevor die beiden 20 und 21 Jahre alten Männer gestoppt werden konnten, lieferten sie sich noch eine Verfolgungsjagd mit der Polizei.

Hannover. Eine Verfolgungsjagd wie im Krimi hat die Polizei zu zwei mutmaßlichen Einbrechern geführt. Gegen 3 Uhr am Freitagmorgen verfolgten zwei Beamte einen Fiat Punto, als dieser beschleunigte und nur nach einer Verfolgungsjagd durch die List gestoppt werden konnte. Bei der Kontrolle fanden die Polizisten Diebesgut aus einer Apotheke in Wettbergen, in der kurz zuvor eingebrochen wurde.

Die beiden 21 und 20 Jahre alten Männer wurden vorläufig festgenommen, äußerten sich aber nicht zu den Vorwürfen. Die Polizei leitete ein Verfahren wegen Einbruchdiebstahls ein.

sta

An der Kirche, hannover 52.328542 9.692187
An der Kirche, hannover
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus West

Das Ihme-Zentrum hat viele Facetten, hinter seiner grauen Kulisse verbergen sich Geschichten aus vergangener Kinderzeit, Heimatliebe und Zukunftsträumen. In unserer multimedialen Reportage nehmen wir Sie mit zu einem interaktiven Besuch vor Ort. So haben Sie das Ihme-Zentrum noch nie gesehen – versprochen. mehr

So schön ist Hannover-Linden
So schön ist Hannover-Limmer
Region Hannover