Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
West Aufmerksamer Nachbar vereitelt Einbruch
Hannover Aus den Stadtteilen West Aufmerksamer Nachbar vereitelt Einbruch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:28 18.03.2013
Quelle: dpa (Symbolfoto)
Hannover

Der 22-Jährige hatte am Nachmittag auffällige Geräusche aus der Nachbarswohnung an der Herrenhäuser Straße gehört. Er schaute durch den Briefkastenschlitz und konnte dort einen Mann entdecken, der kurze Zeit vorher bei ihm selbst geklingelt hatte. Daraufhin rief er die Polizei.

Während die Beamten das Haus umstellten, wollte einer der beiden Einbrecher über den Balkon fliehen, erblickte dann aber die anrückende Polizei und kletterte wieder zurück in die Wohnung. Kurze Zeit später waren die Polizisten jedoch an der Wohnungstür und könnten diese öffnen.

Die beiden Männer (26 und 27 Jahre alt) ließen sich festnehmen ohne Widerstand zu leisten. Sie werden am Dienstag einem Haftrichter vorgeführt.

frx

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Schwelbrand im Keller des ehemaligen AOK-Gebäudes am Pferdeturm hat am Freitagnachmittag die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Passanten hatten gegen 18 Uhr dichten Rauch aus dem zum Abriss frei gegebenen Bauwerk aufsteigen gesehen und Alarm geschlagen.

Tobias Morchner 15.03.2013

Am Mittwochabend ist in Linden-Süd eine Auseinandersetzung zwischen zwei Männern eskaliert. Ein 23-Jähriger wurde durch einen Messerstich verletzt. Die Polizei konnte den mutmaßlichen Täter festnehmen.

14.03.2013

Die Pilze gedeihen mit High-Tech und Hygiene: Züchter Falk Düsing aus Nordrhein-Westfalen ist einer der Exoten unter den Beschickern des Lindener Marktes. Mit seinen Edelpilzen beliefert er Gourmet-Restaurants, Märkte in Berlin – und eben den Wochenmarkt in Linden.

16.03.2013