Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Baby bei Feuer in Hannover verletzt

Ricklingen Baby bei Feuer in Hannover verletzt

Die Feuerwehr Hannover musste am frühen Mittwochmorgen zu einem Brand in Ricklingen ausrücken. In einem dreistöckigen Wohnhaus war aus bisher ungeklärten Gründen ein Feuer ausgebrochen. Ein Säugling wurde verletzt.

nordfeldstraße, hannover 52.345078 9.725187
Google Map of 52.345078,9.725187
nordfeldstraße, hannover Mehr Infos
Nächster Artikel
Mutmaßlicher Messerstecher stellt sich der Polizei

Die Feuerwehr Hannover musste am Mittwoch einen Brand in Hannover-Ricklingen löschen.

Quelle: Christian Elsner

Ricklingen. Ein Brand hat am frühen Mittwochmorgen die Feuerwehr in Hannover in Atem gehalten. In einem dreistöckigen Wohnhaus im Stadtteil Ricklingen war in einer Wohnung aus bislang ungeklärter Ursache ein Feuer im Schlafzimmer ausgebrochen. Insgesamt sechs Bewohner des Hauses in der Nordfeldstraße mussten von der Feuerwehr ins Freie gebracht werden, sagte ein Sprecher am Morgen.

Die Feuerwehr Hannover hat am Mittwochmorgen einen Wohnungsbrand in Hannover-Ricklingen gelöscht.

Zur Bildergalerie

Vier Menschen wurden bei dem Feuer verletzt. Ein Säugling musste mit Verdacht auf Rauchvergiftung in ein Krankenhaus gebracht werden. Außerdem wurden zwei Männer schwer verletzt und kamen ebenfalls in ein Krankenhaus. Insgesamt waren rund 50 Einsatzkräfte vor Ort. Die Ursache für den Brand und die genaue Schadenshöhe waren zunächst noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

dpa/sta

Dieser Artikel wurde aktualisiert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus West

Das Ihme-Zentrum hat viele Facetten, hinter seiner grauen Kulisse verbergen sich Geschichten aus vergangener Kinderzeit, Heimatliebe und Zukunftsträumen. In unserer multimedialen Reportage nehmen wir Sie mit zu einem interaktiven Besuch vor Ort. So haben Sie das Ihme-Zentrum noch nie gesehen – versprochen. mehr

So schön ist Hannover-Linden
So schön ist Hannover-Limmer
Region Hannover