Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Feuer auf Werkstattgelände

Limmer Feuer auf Werkstattgelände

Am frühen Sonntagmorgen ist in der Steinfeldstraße (Stadtteil Limmer) ein Unterstand auf einem Werkstattgelände ausgebrannt. Eine Ausbreitung des Feuers auf die Werkstatt und ein Lager konnte durch die Feuerwehr verhindert werden. Menschen wurden nicht verletzt.

Gegen 2.40 Uhr wurde die Feuerwehr wegen des Werkstattbrands in Limmer alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand der etwa 150 Quadratmeter große Unterstand bereits in Flammen. Die Feuerwehr konnte eine Ausbreitung des Feuers auf das angrenzende Werkstatt- und Lagergebäude verhindern. Lediglich Teile der Dachkonstruktion wurden vom Feuer beschädigt. Wegen der enormen Hitzeentwicklung versagten die tragenden Teile des Unterstandes und Teile des Daches stürzten ein.

Gegen 3.10 Uhr war das Feuer unter Kontrolle. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Zur Höhe des Sachschadens konnte die Feuerwehr keine Angaben machen.

r.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Feuer zerstört Einkaufszentrum
Erfahrener Hund: „Botox“ ist auf den Geruch von Brandbeschleunigern spezialisiert.

Nachdem ein Feuer ein Einkaufszentrum in Isernhagen bei Hannover in der Nacht zu Sonntag komplett zerstört hat, sucht die Polizei weiterhin nach der Ursache. Am Montag schickten die Brandermittler ihren Spürhund namens „Botox“ in die Trümmer, um nach möglichen Spuren von Brandbeschleunigern zu suchen – und der schlug tatsächlich an.

mehr
Mehr aus West

Das Ihme-Zentrum hat viele Facetten, hinter seiner grauen Kulisse verbergen sich Geschichten aus vergangener Kinderzeit, Heimatliebe und Zukunftsträumen. In unserer multimedialen Reportage nehmen wir Sie mit zu einem interaktiven Besuch vor Ort. So haben Sie das Ihme-Zentrum noch nie gesehen – versprochen. mehr

So schön ist Hannover-Linden
So schön ist Hannover-Limmer
Region Hannover