Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
West Jux-Turnier lockt Spielbegeisterte mit kuriosen Aktionen
Hannover Aus den Stadtteilen West Jux-Turnier lockt Spielbegeisterte mit kuriosen Aktionen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:31 04.08.2011
Nichts für Wasserscheue: Beim „Spiel ohne Grenzen“ werden die Teilnehmer auch mal nass. Am 13. August fällt der Startschuss für das nächste Jux-Turnier.
Anzeige
Mühlenberg

Geschick und Teamgeist sind auch dieses Jahr wieder beim Jux-Turnier „Spiel ohne Grenzen“ gefragt. Bereits zum 24. Mal verleiht die Arbeitsgemeinschaft Mühlenberger und Bornumer Vereine und Verbände (AMBV) den Jux-Pokal an den Gewinner ihrer Sommerspiele.

Am Sonnabend, 13. August, fällt der Startschuss: Ab 13 Uhr können spielbegeisterte Gäste ab 14 Jahren bei kuriosen Aktionen wie „Schwing die Kelle“ oder „Spiel mit dem Klopapier“ auf der Wiese beim Mühlenberger Sportverein, Ossietzkyring 48, ihr Talent beweisen. Dabei müssen sie zum Beispiel Wasserflaschen auf dem Kopf über einen Parcours balancieren, Toilettenpaiperrollen mit Stangen aufspießen oder auf wassergefüllte Ballons schießen. Zu den insgesamt vier unterschiedlichen Spielen können auch Gruppen mit vier bis fünf Personen antreten.

Selbstverständlich sind die Disziplinen nicht allzu ernst gemeint, und es geht vor allem um den Spaß bei der Sache – natürlich auch für die Zuschauer.Das Startgeld beträgt 49 Cent pro Person. Damit niemand leer ausgeht, erhält jede teilnehmende Mannschaft einen kleinen Preis, außerdem können Besucher bei einer großen Tombola ihr Glück versuchen. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgen die Veranstalter mit diversen Speisen und Getränken. Spielbegeisterte können sich bei Brigitte Hurtzig unter der Telefonnummer 43 55 99 oder am Turniertag vor Ort anmelden.

Melissa Ebert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor sieben Monaten wurde dem Aussteiger Florian sein Bauwagen von Unbekannten niedergebrannt. Die Stadt hat ihm jetzt ein neues Gefährt geschenkt - doch in der Calenberger Neustadt will sie den Bauwägler nicht länger dulden.

04.08.2011

Mysteriöser Angriff in Hannover-Badenstedt: Am Sonntagmittag hatte ein Ehepaar einen schwer verletzten Mann gefunden, der blutend vor seinem Auto lag. Polizisten stellten fest: Der Mann wurde angeschossen. Nach eigenen Angaben hatte er in seinem Auto übernachtet, als plötzlich ein Unbekannter die Tür aufgerissen und auf ihn geschossen habe.

01.08.2011

In der Nacht zum Sonntag hat ein 22-Jähriger mit seinem Audi in Linden die Vorfahrt einer 37-jährigen Mazda-Fahrerin missachtet. Bei dem Zusammenstoß der Fahrzeuge ist die 18 Jahre alte Beifahrerin des Audifahrers schwer verletzt worden.

31.07.2011
Anzeige