Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
West Keine Stadtbahn nach Davenstedt
Hannover Aus den Stadtteilen West Keine Stadtbahn nach Davenstedt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:03 03.12.2014
Nach Davenstedt werden auch in Zukunft keine Stadtbahnen fahren. Quelle: Archiv
Davenstedt

Dafür sei jedoch die erwartete Zahl von zusätzlich 1600 bis 2600 Fahrgästen pro Tag zu gering, sagte Klaus Geschwinder vom Team Verkehrsentwicklung der Verwaltung. „Eine wirtschaftliche Führung wäre nicht möglich“, meinte er.

Stattdessen soll die Buslinie 120, die von Davenstedt zum Aegi fährt, künftig an mehreren Stationen in der City halten.

mak

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Streit in Ricklingen endet Anfang des Jahres tödlich – jetzt steht der mutmaßliche Täter vor Gericht. Dort muss er sich jedoch nicht wegen Mordes oder Totschlags verantworten.

Michael Zgoll 03.12.2014
West Versuchtes Tötungsdelikt - Mann mit Schlagstock fast totgeschlagen

Am Montagmorgen ist ein 45-Jähriger in seiner Wohnung in Gehrden festgenommen geworden. Er steht unter Verdacht, einen 52-Jährigen in Linden-Süd schwer verletzt zu haben. Die Ermittlungen dauern an.

03.12.2014

Zwei maskierte Männer sind am Sonnabend in Ahlem mit den Einnahmen eines Supermarktes geflüchtet. Die Räuber hatten das Geschäft in der Straße Geveker Kamp gegen 20.30 Uhr betreten. Sie bedrohten einen 19 Jahre alten Angestellten im Kassenbereich mit einer Schusswaffe und verlangten Bargeld.

03.12.2014