Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
West Senioren der Wohnanlage Pfarrlandstraße müssen umziehen
Hannover Aus den Stadtteilen West Senioren der Wohnanlage Pfarrlandstraße müssen umziehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:15 11.08.2011
Neue Balkone, neue Bäder, neue Einbauküchen: Das Pflegeheim an der Pfarrlandstraße in Linden-Nord wird runderneuert. Quelle: Schmidt
Anzeige
Linden-Nord

In den Gebäuden Pfarrlandstraße 1 bis 5 gehen derzeit Bauarbeiter ein und aus, wo sonst Senioren das Bild bestimmen. Die Gesellschaft für Bauen und Wohnen Hannover GBH modernisiert die gesamte Seniorenwohnanlage. Und auch der Edeka Markt Wucherpfennig an der Limmer Straße wird saniert und ist für Kunden geschlossen.

Nur wenige der Senioren, die in den 69 Ein-Zimmer- und 22 Zwei-Zimmer-Wohnungen leben, konnten für die Bauzeit in ihren vier Wänden bleiben. Die Mehrzahl hat während der Baumaßnahmen eine sogenannte Ausweichwohnung in einem Pflegeheim bezogen. Die Modernisierung wird voraussichtlich Ende Oktober 2011 abgeschlossen sein. Die GBH investiert etwa 2,8 Millionen Euro in das Projekt.

Nach Auskunft von GBH-Sprecher Frank Ermlich werden in dem Gebäude von 1973 die Ver- und Entsorgungsleitungen im Sanitärbereich sowie die Sanitärobjekte in den Bädern komplett erneuert und verfliest. Auch in den Küchen werden die Elektroleitungen erneuert. Es gibt zudem neue Einbauküchen und einen neuen Fliesenspiegel, und die Balkone werden ebenfalls saniert. Außerdem erhält das Haus eine neue Lüftungsanlage sowie Kabelanschlüsse für die Wohneinheiten. Auch der Aufzug wird umgebaut.

Der Edeka-Markt wird voraussichtlich Ende September wieder für die Lindener Kundschaft neu eröffnet.

Karin Vera Schmidt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Bücher passen gerade noch in das Ein-Zimmer-Archiv auf dem Glocksee-Gelände, die Mitgliedertreffen können hier aber schon lange nicht mehr stattfinden. Der Landesverein für Genealogie leidet unter Platznot und bittet die Hannoveraner um Hilfe bei der Suche nach neuen Räumlichkeiten.

Kristian Teetz 11.08.2011

Die Bauarbeiten für den privaten Kindergarten „Little Giants“ in Badenstedt verzögern sich erneut um mehrere Monate. Die Eröffnung der Kindertagesstätte wird nicht vor Januar 2012 möglich sein.

11.08.2011

Bis vor Kurzem konnte man seinen Pfannkuchen draußen auf der hölzernen Veranda des „Pfannkuchen-Hauses“ genießen. Die Konstruktion muss laut Gericht nun dauerhaft verschwinden. Auf einen Kompromiss für eine weitere Außenbewirtung will sich der Wirt nicht einlassen und kritisiert die Stadt.

Susanna Bauch 11.08.2011
Anzeige