Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Unbekannter überfällt Rentnerin in Hannover

Ricklingen Unbekannter überfällt Rentnerin in Hannover

Am 16. Mai hat ein Unbekannter versucht, im hannoverschen Stadtteil Ricklingen eine 78-Jährige zu überfallen. Die Tat in der Tillystraße war jedoch gescheitert. Die Polizei Hannover sucht nun auch mit einer Phantomzeichnung nach Zeugen.

tillystraße, hannover 52.337781 9.718878
Google Map of 52.337781,9.718878
tillystraße, hannover Mehr Infos
Nächster Artikel
Radfahrerin bei Kollision mit Auto schwer verletzt

Die Polizei sucht einen Unbekannten, der im Mai einen Raub versucht haben soll.

Quelle: Tim Schaarschmidt (Symbolbild)

Die 78-jährige Frau war an dem Montag im Mai gegen 9.30 Uhr in der Tillystraße unterwegs, als ein Unbekannter sie ansprach. Er hielt ihr ein Zwei-Euro-Stück hin, deshalb ging die Frau davon aus, dass Geld wechseln wolle. Als sie ihm erklärte, sie habe kein Kleingeld dabei, versuchte der Mann, ihr Ringe vom Finger zu ziehen. Als wenig später ein Auto an den beiden vorbeifuhr, ergriff der unbekannte Mann die Flucht.

Phantomskizze des Räubers

Quelle:

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf die Tat geben können. Der Mann ist etwa 40 Jahre alt, etwa 1,60 Meter groß und von normaler Statur. Er hat einen dunklen Teint, braune Augen und dunkelbraunes, gelocktes Haar. Während des Raubversuchs trug er eine dunkelblaue Jacke. Auffällig ist, dass er während des Gehens sein linkes Bein deutlich hinter sich her zog. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon (0511) 1093920 entgegen.

sta

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus West

Das Ihme-Zentrum hat viele Facetten, hinter seiner grauen Kulisse verbergen sich Geschichten aus vergangener Kinderzeit, Heimatliebe und Zukunftsträumen. In unserer multimedialen Reportage nehmen wir Sie mit zu einem interaktiven Besuch vor Ort. So haben Sie das Ihme-Zentrum noch nie gesehen – versprochen. mehr

So schön ist Hannover-Linden
So schön ist Hannover-Limmer
Region Hannover