Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wettbergen Neue Dorfchronik ist jetzt erhältlich
Hannover Aus den Stadtteilen Wettbergen Neue Dorfchronik ist jetzt erhältlich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:16 28.07.2016
Die Chronik des ehemaligen Dorfes Wettbergen im Calenberger Land ist jetzt als überarbeitete und ergänzte Neuausgabe wieder erhältlich. Quelle: privat
Anzeige

Die Chronik

Peter Seifried: Wetberga / Wettbergen - Kleine Chronik des Dorfes 1055 bis 1857, 120 Seiten, 14,99 Euro. ISBN: 978-3-7412- 4970-9. Auch als E-Book erhältlich.

Peter Seifried, Historiker und Autor der Erstausgabe von 1984, hat „Wetberga/Wettbergen - Kleine Chronik des Dorfes 1055 bis 1857“ komplett überarbeitet. Dabei konnte er Fehler und Missdeutungen der alten Ausgabe korrigieren und neue Quellen einarbeiten. Es entsteht das lebendige Bild eines Dorfes am Stadtrand - mit seinem hochmittelalterlichen Adelsgeschlecht der Ritter von Wettbergen, mit seiner bäuerlichen Bevölkerung auf Meierhöfen und Kötnerstellen und mit den späteren Besitzern des „Edelhofs“, von denen einige in der Gruft der den Ort bestimmenden Johannes-der-Täufer-Kirche bestattet sind.

Von Johanna Stein

Drei Männer haben am Montagabend den Post-Shop an der Straße In der Rehre in Wettbergen überfallen. Sie fesselten den Inhaber und flüchteten mit ihrer Beute. Eine Fahndung der Polizei blieb ohne Erfolg.

19.07.2016

Bis zu 1700 Anliegerstraßen in der Region sind zu schmal für Müllfahrzeuge. Aha testet jetzt neue Möglichkeiten.

17.07.2016

Auf Ricklingens größter Baustelle – der Göttinger Chaussee – ist wieder ein bisschen mehr Ordnung eingekehrt. Verkehrsteilnehmer dürfen wieder die vertraute Route zur Bundesstraße 3 nehmen. Unterdessen plant die niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr (NLSV) die nächsten Bauabschnitte für die neue B3-Umgehung für Hemmingen.

10.07.2016
Anzeige