Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Zooviertel
Zooviertel
Comeback für den Hula
Immer schön in Bewegung bleiben: „Sky Flow Artist“ zeigt den Teilnehmerinnen, wie es geht.

Das Comeback war nur eine Frage der Zeit: Der Hula-Hoop-Reifen ist zurück - wieder einmal. Schon die alten Griechen trieben Sport mit dem Ring, die amerikanischen Ureinwohner ebenfalls und danach Generationen von Kindern. Jetzt hat eine neue Gruppe den Hula Hoop für sich entdeckt.

mehr
Zooviertel
„Spätestens 2019 knallt es hier“: Der ehrwürdige Altbau der Sophienschule in der Seelhorststraße ist längst zu klein.

Gegen alle Warnungen von Fachleuten hat der Bezirksrat Mitte die Entscheidung über den 40 Millionen Euro teuren Neubau des Gymnasiums Sophienschule vertagt. Wegen Sommerpause und Kommunalwahl könnten sich nach Einschätzung von Stadtverwaltung und Schule die Planungen damit um ein halbes Jahr verzögern.

mehr
Zoo-Viertel

Ein 21-Jähriger ist am Freitagabend in das Gebäude der Sophienschule im Zoo-Viertel eingebrochen. Offenbar wollte er Lebensmittel und einen PC-Bildschirm stehlen. Die Polizei ertappte ihn auf frischer Tat und nahm den jungen Mann fest. 

mehr
US-Präsident in Hannover
Kommt nach Hannover: Barack Obama.

Die Polizei hat die Anwohner des Zooviertels am Mittwochabend über die Maßnahmen zum Besuch von Barack Obama informiert. Die Bürger zeigten größtenteils Verständnis – nur das Verbot für Kinder, draußen zu spielen, stieß auf Kopfschütteln.

mehr
US-Präsident in Hannover
Im Zooviertel verteilte die Polizei in dieser Woche Handzettel mit Informationen zum Obama-Besuch. In Herrenhausen wissen die Anwohner noch nicht, was auf sie zukommt.

Für viele Hannoveraner bringt der Obama-Besuch Ende April etliche Einschränkungen mit sich. Im Zooviertel wissen die Bewohner zumindest, was auf sie zukommt, in Herrenhausen herrscht dagegen Ratlosigkeit.

mehr
Zooviertel

Mehr als zwei Monate waren wissenschaftliche Experimente in den Physik- und Chemieräumen des Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasiums (KWRG) untersagt. Jetzt hat die Stadt sie wieder freigegeben – angeblich musste nur ein defekter Schalter repariert werden. Trotzdem sollen mehrere Millionen Euro in die Sanierung der Physik- und Chemieräume investiert werden.

mehr
Villa an der Lönsstraße
FOTO: „Erst zog es nur kalt durch die Risse, jetzt ist alles abgesperrt“: Nicole Braesel und Florian Graap mit den Söhnen Kilian und Lennard (li.) vor ihrer Wohnung.

Tiefe Risse durchziehen seit drei Jahren die Dreißigerjahre-Villa an der Lönsstraße. Damals war auf dem Nachbargrundstück ein Weltkriegsbunker gesprengt worden. Ohne die Analyse eines Gutachters dürfen die Schäden nicht behoben werden, doch dieser lässt sich Zeit - zum Ärger der Mieter, die viele Zimmer nicht mehr bewohnen können. 

mehr
Zooviertel
Unbekannte haben das Straßenschild an der Hindenburgstraße entfernt.

Die Hindenburgstraße gehört zu den prominenten Straßen, die in Hannover einen neuen Namen bekommen soll. Nun haben Unbekannte zwei Straßenschilder an der Straße im Zooviertel abgeschraubt, wie HAZ-Leserin Helga Knüllig beim HAZ-Forum mitteilte.

mehr
Mord an Andrea K.
Foto: Florian K. wurde als Mörder von Geschäftsfrau Andrea K. zu lebenslanger Haft verurteilt.

Der 27-jährige Florian K. ist der Mörder der Geschäftsfrau Andrea K. - er hat die 49-Jährige am 4. Mai dieses Jahres im Zooviertel umgebracht. Das Schwurgericht unter Vorsitz von Wolfgang Rosenbusch verurteilte den gelernten Hörgeräteakustiker wegen Mordes aus Habgier in Tateinheit mit Raub zu einer lebenslangen Haftstrafe.

mehr
Landgericht Hannover
Der des Mordes angeklagte Florian K. mit seinem Verteidiger.

Für den Mord an einer Geschäftsfrau muss sich ein 27-Jähriger seit heute vor dem Landgericht Hannover verantworten. Der junge Mann soll die 49-Jährige im Mai in ihrer Wohnung im Zooviertel von Hannover getötet haben, um sie auszurauben.

mehr
Mord im Zooviertel
Die Spurensicherung am Haus der getöteten Geschäftsfrau.

Knapp sechs Monate nach der Festnahme von Florian K. beginnt am 9. November am Landgericht der Prozess gegen den 27-Jährigen. Er soll die Geschäftsfrau Andrea K. in ihrer Wohnung im Zooviertel aus Habgier ermordet haben.

mehr
1 3 5 6 ... 12
Hannover – vom Heißluftballon aus gesehen

Alles auf einen Blick: Der Maschsee, die drei warmen Brüder, das Ihme-Zentrum und das Anzeiger-Hochhaus - auf den Bildern von Steffen Goldenstein sehen die großen Bauwerke der Stadt ganz klein aus.

Zooviertel in Zahlen
  • Stadtbezirk : Mitte, 1. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 34.040
  • Einwohner je Stadtteil: MItte (9.418 Ew.), Calenberger Neustadt (6.556 Ew.), Oststadt (13.695 Ew.) und Zoo (4.371 Ew.)
  • Bevölkerungsdichte : 3.167 Einwohner/km²
  • Postleitzahlen : 30159, 30161, 30167, 30169, 30175
  • Markantes aus der Geschichte : Der spätere Reichspräsident Paul von Hindenburg lebte von 1919 bis 1925 im Stadtteil Zoo, woraus sich die heute noch vereinzelt verwendete Bezeichnung Hindenburgviertel ableitete.
Region