Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Ratsgymnasium wird für 6,5 Millionen Euro saniert

Schule im Zooviertel Ratsgymnasium wird für 6,5 Millionen Euro saniert

Die Stadt will das Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasium im Zooviertel für 6,5 Millionen Euro erneuern. Der Bezirksrat Mitte hat als erstes Gremium dem Vorhaben zugestimmt.

Voriger Artikel
Expandiert Hannovers erster Stadt-Hofladen?
Nächster Artikel
Mit dieser Aktion hilft der Seilgarten Terre des hommes

In die Jahre gekommen: Das KWRG im Zooviertel.

Quelle: HAZ/Archiv

Hannover. Die Arbeiten am Hauptgebäude sowie einem Nebentrakt des KWRG beginnen im Herbst und sollen ein Jahr dauern. Damit sind die Bauarbeiten noch nicht beendet. Mensa und Fachräumetrakt werden erst 2021 fertig.

Die marode Bausubstanz macht dem Traditionsgymnasium seit Jahren zu schaffen. Im September 2014 musste ein Gebäudetrakt geschlossen werden, weil er akut einsturzgefährdet war. Rund 180 Schüler wurden zunächst in ein leer stehendes Schulgebäude ausquartiert, danach stellte die Stadt Container auf. Der baufällige Trakt wurde abgerissen.

asl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Zooviertel
Hannover – vom Heißluftballon aus gesehen

Alles auf einen Blick: Der Maschsee, die drei warmen Brüder, das Ihme-Zentrum und das Anzeiger-Hochhaus - auf den Bildern von Steffen Goldenstein sehen die großen Bauwerke der Stadt ganz klein aus.

Zooviertel in Zahlen
  • Stadtbezirk : Mitte, 1. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 34.040
  • Einwohner je Stadtteil: MItte (9.418 Ew.), Calenberger Neustadt (6.556 Ew.), Oststadt (13.695 Ew.) und Zoo (4.371 Ew.)
  • Bevölkerungsdichte : 3.167 Einwohner/km²
  • Postleitzahlen : 30159, 30161, 30167, 30169, 30175
  • Markantes aus der Geschichte : Der spätere Reichspräsident Paul von Hindenburg lebte von 1919 bis 1925 im Stadtteil Zoo, woraus sich die heute noch vereinzelt verwendete Bezeichnung Hindenburgviertel ableitete.
Region