Volltextsuche über das Angebot:

32°/ 19° wolkig

Navigation:
Barsinghausen
Barsinghausen

Stadtfest war eine Attraktion

Mehr als 50 000 Besucher haben am Wochenende keinen Zweifel aufkommen lassen: Das 44. Barsinghäuser Stadtfest war eine Attraktion. Viel Lob gab es für das bunte dreitägige Programm und die insgesamt friedliche Stimmung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
96-Benefizspiel für die Robert-Enke-Stiftung
Teresa Enke, Vorstandsvorsitzende der Robert-Enke-Stiftung, dankt den beiden Vereinen, dass sie mit dem Spiel am Mittwoch die Arbeit der Stiftung unterstützen. Sie hofft auf viele Zuschauer.

Das Benefizspiel der Fußball-Bundesligamannschaft Hannover 96 gegen den Oberligisten 1. FC Germania Egestorf/Langreder zugunsten der Robert-Enke-Stiftung (RES) wird am Dienstag um 18 Uhr im August-Wenzel-Stadion, Kirchdorfer Straße 15, angepfiffen.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
44. Stadtfest in Barsinghausen Die beliebteste Party in der Region

Drei Tage lang hat in der City der Ausnahmezustand geherrscht. 15.000 Besucher am Freitag, 19.000 am Sonnabend – und etwa ebenso viele am Sonntag ließen keinen Zweifel aufkommen: Das Stadtfest Barsinghausen war auch bei seiner 44. Auflage eine der beliebtesten Partys der Region.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Ulrich Burkat (links) und Dietmar Redlich laden zum Landringhäuser Bauernmarkt ein.
Barsinghausen Bauernmarkt-Besucher wählen Hundekönig

Zur 20. Auflage des Landringhäuser Bauernmarktes am Sonnabend, 12. September, ab 11 Uhr haben sich die Organisatoren etwas Besonderes einfallen lassen: Erstmals können die Besucher auf dem Hof Weydandt an der Niedernfeldstraße nicht nur ihre Erntekönigin wählen, sondern sich auch an der Wahl eines Hundekönigs beteiligen.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Finden Sie Ihr Top-Thema aus Barsinghausen:

Barsinghausen
Barsinghausen
Stadtfest 2015 in Barsinghausen: Bilder vom Sonntag

Auch am Sonntag pulsiert das Stadtfest in Barsinghausen.

Nachrichten aus der Nachbarschaft
Karin Beckmann übergibt Bürgermeister Christoph Meineke (Mitte) und Christian Mainka den Bescheid.
Wennigsen
Eine Millionen Euro für die Ortsmitte

Nun ist es offiziell: Die Gemeinde ist mit ihrer Hauptstraße in das Städtebauförderprogramm „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“ von Bund und Land aufgenommen worden.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Gehrden
Das Gehrdener Delfi-Bad.
Delfi-Bad: Verfahren eingestellt

Das Verfahren gegen den ehemaligen Betriebsleiter des Delfi-Bades ist eingestellt worden. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft konnten ihm die vorgeworfene Unterschlagung und Veruntreuung im großen Stil nicht nachgewiesen werden.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Gümmer Trainspotter zücken am Sportplatz die Kamera

Die Sportanlage in Gümmer ist ein begehrtes Ziel für Foto-Enthusiasten aus ganz Europa: Dort lichten sie Züge und seltene Lokomotiven ab.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Ronnenberg
Georg Menell

Der Bund weitet ab 1. Oktober die Mautpflicht auf zusätzliche Bundesstraßen und kleinere Fahrzeuge aus. Das macht die Waren teurer, denn ein Großteil der Güter wird mit Lastwagen transportiert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen in Zahlen
Der Thie ist der zentrale Platz in Barsinghausen. (Foto: Hönemann)
  • Bundesland : Niedersachsen
  • Landkreis : Region Hannover
  • Fläche : 102,65 km²
  • Einwohner : ca. 33.500
  • Bevölkerungsdichte : 328 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 30890
  • Ortsvorwahlen : 05105, 05035, 05108
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Stadtverwaltung : Bergamtstraße 5,
     30890 Barsinghausen, Telefon 05105/7740
  • Bürgermeister : Marc Lahmann (CDU)
  • Rat :  SPD (12 Sitze), CDU (12), Grüne (8), FDP (2), UWG (2), AfB (2)
  • Ansprechpartner : Wichtige Telefonnummern
  • Heimatzeitung : Die Calenberger Zeitung (CZ) liegt in Barsinghausen täglich der HAZ und der Neuen Presse bei.
Die Apps der HAZ