Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 17 ° Regen

Navigation:
Barsinghausen
Die Polizei ermittelt wegen eines Falls von sexueller Nötigung, der sich am Mittwoch am Astrid-Lindgren-Kindergarten ereignet haben soll.
Kirchdorf

Ein sechsjähriger Junge soll am Mittwoch auf dem Außengelände des Astrid-Lindgren-Kindergartens von drei Jugendlichen sexuell genötigt worden sein. Die Täter sollen Fotos und Videos mit heruntergelassener Hose von dem Kind gemacht haben. Die Mutter der Jungen hat bei der Polizei Anzeige erstattet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Ein Firetag für Feuerwehr und Spielmannszug
Feuerwehrleute demonstrieren die gefährlichen Folgen einer Fettexplosion.

Ganz im Zeichen der Feuerwehr stand am Sonnabend die Innenstadt zwischen Thie, Klosterkirche und Europaplatz: Bei einem sogenannten Firetag hat sich die Schwerpunktfeuerwehr Barsinghausen anlässlich ihres 130-jährigen Bestehens einem großen Publikum präsentiert – mit Vorführungen, Geräteschau und Mitmachaktionen.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Schauen sich die Deckenkonstruktion in einem der gesperrten Fachräume an: Maximilian Schneider (von links), Günter Gottschalk, Bora Kansu, Reinhard Dobelmann, Ekke Geisel, Katrin Eilers und Silvia Bethe.
Kirchdorf Vier Räume aus Sicherheitsgründen gesperrt

Baupfusch im Schulzentrum Am Spalterhals: Wenige Tage vor Ferienbeginn hat die Stadt Barsinghausen vier Fachklassenräume für Kunst und Werken aus Sicherheitsgründen gesperrt, weil die Unterdecken lediglich mit Nägeln an die tragende Konstruktion befestigt worden sind.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Bürgermeister Marc Lahmann (rechts) und Jennifer Preusker (links) ehren die langjährigen Mitarbeiter der Verwaltung.
Barsinghausen Stadt ehrt langjährige Mitarbeiter

Ob Kinderbetreuung, Flüchtlingsarbeit oder Grünpflege - die Aufgaben der städtischen Mitarbeiter sind vielfältig. Neun von ihnen haben Bürgermeister Marc Lahmann und Personalratsvorsitzende Jennifer Preusker nun in der Waschkaue für ihr langjähriges Engagement geehrt.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Aktuelles aus Ihrem Stadtteil

doc6vikj9pwltcj50wb1ri
Ein Firetag für Feuerwehr und Spielmannszug

Fotostrecke Barsinghausen: Ein Firetag für Feuerwehr und Spielmannszug

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de

Kirchdorf
Die HAG-Schüler Anna Depenbrock (von links), Marie Struß, Hanna Würkner, Stine Sander und Erik Reeh berichten vor rund 75 Besuchern von ihrer Senegal-Reise im April.

Knapp zwei Monate nach ihrer Reise durch den Senegal lässt bei fünf Jugendlichen aus dem Hannah-Arendt-Gymnasium (HAG) die Begeisterung für das westafrikanische Land nicht nach. Im Gegenteil: Die Schüler wolle ihre neuen Erfahrungen dazu nutzen, um eine neue Arbeitsgemeinschaft (AG) zum Thema Afrika am HAG zu etablieren.

mehr
Barsinghausen
Die Polizei warnt vor Trickbetrügern.

Sie rufen Seniorinnen an und geben sich als Polizisten aus: Gleich sieben Mal haben am Dienstagabend Trickbetrüger versucht, ältere Frauen aus Barsinghausen auszuhorchen.

mehr
Barsinghausen

Die Barsinghäuser Schwerpunktfeuerwehr kommt in die Innenstadt: Am vergangenen Wochenende begingen die Kameraden den 130. Geburtstag der Ortsfeuerwehr und die Gründung des Spielmannszugs vor 60 Jahren mit einem Kommers. Für Sonnabend, 24. Juni, laden sie zu einem sogenannten Firetag in die Fußgängerzone ein.

mehr
Barsinghausen
Andrea Wildhagen (von links), Brigitte Rasche und Max Eichner beleben die Barsinghäuser Kunstszene mit Malerei, Fotografie und Objektkunst.

Drei bekennende Barsinghäuser Künstler haben sich zusammengetan und unter dem Namen einwandfrei eine Galerie samt Atelier im City-Center eröffnet.

mehr
Barsinghausen
Rechtsanwalt Berthold Kuban berichtet auf der Mitgliederversammlung über die Lage des TSV Kirchdorf.

"Das Schiff ist in ruhigen Gewässern, jetzt müssen wir wieder Fahrt aufnehmen", sagt Günter Hoff. Laut dem stellvertretenden Vorsitzende des Turn- und Sportvereins (TSV) Kirchdorf sei der Verein auf einem guten Weg - allerdings liegen noch viele Herausforderungen vor den Mitgliedern.

mehr
Kirchdorf
Schüler aus dem Tanzkurs sowie rund 700 weitere Jugendliche zeigen vorbereitete Tanzschritte.

Die ganze Schule tanzt: So lautete das Motto für eine große Gemeinschaftsaktion am Hannah-Arendt-Gymnasium (HAG). Auf Initiative des Oberstufen-Tanzkurses von Fachlehrerin Dinah Saager haben sich am Dienstagvormittag rund 700 Schüler zu einem Flashmob vor der Schulmensa getroffen.

mehr
Großgoltern
Bei einer Verkehrskontrolle wurde in Großgoltern ein Mann mit 3,77 Promille am Steuer erwischt.

Was die Beamten bei einer routinemäßigen Verkehrskontrolle an der Eckerder Straße in Großgoltern erlebten, konnten sie kaum glauben: Mit 3,77 Promille war ein 60-jähriger Gehrdener um 11.30 Uhr in seinem Peugeot in Richtung Gehrden unterwegs - und das laut Polizei "fast ohne Ausfallerscheinungen".

mehr
Barsinghausen
Mia Hoppe (von links), Julius Hühne, dennis Yagohobi, Lenny Weyer, Edith Lutterbüse und Marlen Stegmüller freuen sich über den gewonnenen Pokal bei "Niedersachsen schwimmt".

Immer mehr Grundschüler können laut einer neuesten Umfrage nicht richtig schwimmen. Nicht so an der Ernst-Reuter-Schule. Die Drittklässler erhielten am Dienstag einen Pokal für ihre erfolgreiche Teilnahme am Wettbewerb "Niedersachsen schwimmt". Auch geistige Spitzenleistungen wurden ausgezeichnet.

mehr
Barsinghausen
Die Bert-Brecht-Schule startet nach den Sommerferien mit den Jahrgängen sechs bis zehn. Die fünfte Klassenstufe fällt weg.

Sieben Schüler aus dem zehnten und neunten Jahrgang haben die Bert-Brecht-Schule (BBS) Förderschule Lernen verlassen. Mitschüler und Kollegium verabschiedeten die Jugendlichen in einer Feierstunde.

mehr
Barsinghausen
Die VHS Calenberger Land benötigt zusätzliche Räume für große Unterrichtsgruppen, sonst drohen Einschnitte ins Kursangebot.

Im ersten Halbjahr 2017 hat die Volkshochschule (VHS) Calenberger Land insgesamt rund 17400 Unterrichtsstunden in 640 Kursen angeboten – eine Steigerung des Unterrichts um 22 Prozent gegenüber 2015 und um 8,5 Prozent im Vergleich zu 2016. Allerdings fehlen der VHS genügend Räume, um das Angebot aufrecht zu erhalten.

mehr
Calenberger Land
Andreas Toba (links) und Jürgen Wache freuen sich auf starke Bewerbungen sozial engagierter Vereine.

Langsam wird die Zeit knapp. Nur noch bis zum 30. Juni können sich Vereine aus der Region Hannover für die "Sterne des Sports 2017" bewerben. Dabei sucht die Hannoversche Volksbank gemeinsam mit dem Regionssportbund Sportvereine, die durch ihrbesonderes gesellschaftliches Engagement überzeugen.

mehr
Barsinghausen
Der neue Ortskönig Stephan Wullkopf und der Vorsitzende des Schützenvereins Thorsten Machon auf dem Schützengelände.

42 Kirchdorfer haben am Sonntag beim traditionellen Ortskönigschießen in Kirchdorf teilgenommen. Außerdem wurde das Mannschafts-Schießen der Ortsvereine und das Pokalschießen des Schützenvereins am Schützenhaus im Deister ausgetragen.

mehr

Hier finden Sie Vereinsnachrichten aus Ihrer Stadt. Die Inhalte werden zum großen Teil von den Vereinen selbst zur Verfügung gestellt. Machen Sie mit. mehr

Barsinghausen in Zahlen
Der Thie ist der zentrale Platz in Barsinghausen. (Foto: Hönemann)
  • Bundesland : Niedersachsen
  • Landkreis : Region Hannover
  • Fläche : 102,65 km²
  • Einwohner : ca. 33.500
  • Bevölkerungsdichte : 328 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 30890
  • Ortsvorwahlen : 05105, 05035, 05108
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Stadtverwaltung : Bergamtstraße 5,
     30890 Barsinghausen, Telefon 05105/7740