Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regen

Navigation:
Barsinghausen
Der Einsatz von Pyrotechnik sorgt in dem Übungsszenario für eine Massenpanik.
Barsinghausen/Gehrden

Zwei Orte, zwei Szenarien: Rund 120 Mitglieder des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) aus ganz Niedersachsen haben am Sonnabend in Barsinghausen und Gehrden gemeinsam mit den Stadtfeuerwehren einen Katastropheneinsatz simuliert. Die Ausgangslagen: Massenpanik im Stadion und ein Brand im Seniorenheim.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Ortsteil-Tag: Besucher trotzen dem Dauerregen
Susanne Tschakert kauft Kuchen am Stand der Zehntklässler der Goetheschule. Vom Erlös soll die Klassenfahrt des Französischkurses in de Provence finanziert werden, sagt Klassenlehrerin Isabelle Jeschke-Franzius.

Mehr als 50 Vereine und Organisationen haben sich am Sonntag beim zweiten Tag der Ortsteile präsentiert. Trotz Dauer-Nieselregen informierten sich zahlreiche Besucher an den Ständen darüber, was Barsinghausen alles zu bieten hat.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Die Pastoren Uta Junginger (von links) und Jürgen Holly sowie die Kirchenvorstandsvorsitzende Adelhaid Hennies im Gespräch mit Superintendentin Antje Marklein.
Barsinghausen Antje Marklein staunt über die Mariengemeinde

Zum Abschluss ihrer zweiwöchigen Visitation hat Superintendentin Antje Marklein der Mariengemeinde ein Zeugnis voller Lob und Anerkennung ausgestellt. Im Festgottesdiest unter der Leitung von Pastor Jürgen Holly sprach die Superintendentin am Sonntag von einer "lebendigen, vielfältigen und fröhlichen Gemeinde".

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Bruno Hoppe (links) von der Forschungsgruppe Wahlen hat Dennis Arlt für die ZDF-Wahlprognose befragt.
Barsinghausen Barsinghäuser geben Stimmen für Statistik ab

Bei der Bundestagswahl stehen die Wähler aus Barsinghausen stellvertretend für ganz Deutschland: Die Stadt hat nicht nur einen repräsentativen Wahlbezirk, in der Adolf-Grimme-Schule werden die Bürger auch von der Forschungsgruppe Wahlen befragt und liefern so Zahlen für Prognosen und Hochrechnungen.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Aktuelles aus Ihrem Stadtteil

Ungezählte ehrenamtliche Helfer unterstützen die diakonischen Einrichtungen. Ihre Arbeit soll während der "Woche der Diakonie" besonders gewürdigt und vorgestellt werden. mehr

doc6wtrkyagpatfpg6podd
Ortsteil-Tag: Besucher trotzen dem Dauerregen

Fotostrecke Barsinghausen: Ortsteil-Tag: Besucher trotzen dem Dauerregen

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Lisa Malecha:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: lisa.malecha@haz.de

Barsinghausen
Die Kreisfeuerwehrbereitschaft Uelzen Süd übt in Barsinghausen mit großem Aufwand.

Zwei Tage lang ist die Deisterstadt Schauplatz einer Großübung der Kreisfeuerwehrbereitschaft Uelzen Süd gewesen. Vier Fachzüge mit mehr als 100 Aktiven und zahlreichen Fahrzeugen aus insgesamt vier Ortsfeuerwehren waren an dem anspruchsvollen Übungsgeschehen beteiligt.

mehr
Kirchdorf
Die Kirchdorfer Grundschüler und Schulleiter Erik Dederding (hinten rechts) nehmen von Bürgermeister Marc Lahmann neue Spielgeräte sowie Betonfarbe zur Gestaltung der Hoffläche entgegen.

Die Stadtverwaltung hat auf die heftige Kritik am Zustand des Pausenhofes der Astrid-Lindgren-Schule reagiert. In den vergangenen Tagen sind einige neue Holz-Sitzgelegenheiten aufgebaut worden. Am Dienstag übergab Bürgermeister Marc Lahmann der Schule neue Spielgeräte und sagte weitere Bemühungen zur Aufwertung zu.

mehr
HAZ-Sommereinsatz in Groß Munzel
Viele Vereinsmitglieder haben angepackt und das Vereinsheim renoviert.

Dunkel und ungemütlich war es bislang im Sporthaus des TSV Groß Munzel. Der Sommereinsatz von HAZ und STIFTUNG Sparda-Bank hat nun geholfen, das Heim wieder zu einem gemütlichen und sauberen Treffpunkt für alle zu machen.

mehr
Langreder
Bei der Siegerehrung für das Glühwürmchenschießen gibt es nur strahlende Gesichter (von links): Schützenvereinsvorsitzender Michael Hettich, Frank-Oskar Rump, Patrick Müller und Schießsportleiter Wolfgang Schulze.

Gelungene Premiere: Erstmals haben das traditionelle Pokalschießen der Ortsvereine und das sogenannte Glühwürmchenschießen des Schützenvereins Freischütz Langreder nicht an einem Tag stattgefunden, sondern während einer Schützenwoche.

mehr
Hohenbostel
Die Polizei bittet um Hinweise, die zur Ermittlung der Autodiebe führen könnten.

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Dienstag in Hohenbostel einen Audi Q7 gestohlen, der in der Schlesierstraße in Höhe der Einmündung zur Bäckerstraße geparkt war.

mehr
Barsinghausen
Die Anlieger der Oberen Straße haben derzeit keine Möglichkeit, ihre Grundstücke mit ihren Autos zu erreichen oder zu verlassen.

Die Anlieger der Oberen Straße müssen während der Grundsanierung ihrer Straße mit erheblichen Einschränkungen leben: Die Grundstücke sind wochenlang mit Autos nicht zu erreichen. Auch die Zugänglichkeit zu Fuß ist drastisch erschwert.

mehr
Großgoltern
An der Mosthexe werden die angelieferten Äpfel entsaftet.

Die Ökostation Deistervorland hat am Sonntag einen besonderen Jahrestag gefeiert. Zum 20. Mal hat die Bildungseinrichtung einen großen Apfeltag ausgerichtet, der sich rund um das wohl beliebteste heimische Obst drehte. Auch Niedersachsens Umweltminister Stefan Wenzel war am Sonntag in der Ökostation zu Gast.

mehr
Barsinghausen
Beamte des Kampfmittelbeseitigungsdienstes bergen die Handgranate und untersuchen die Fundstelle.

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage haben Bauarbeiter bei Baggerarbeiten in der Kernstadt eine alte US-amerikanische Handgranate aus dem Zweiten Weltkrieg im Erdreich entdeckt.

mehr
Barsinghausen
Zahlreiche Besucher nutzen die Beratungsangebote an den Ständen im Zechensaal.

Der zweite Gesundheitstag in Barsinghausen war ein voller Erfolg. Knapp 1000 Besucher kamen am Sonntag in den Zechensaal, um sich über die neuesten Angebote und Dienstleistungen im Gesundheits- und Pflegebereich zu informieren.

mehr
Barsinghausen
Im Gewerbegebiet stand eine Trafostation in Flammen.

Im Bantorfer Gewerbegebiet stand am Sonntag eine Trafostation in Flammen. Gegen 14.38 wurden die Ortsfeuerwehren Bantorf und Hohenbostel zu dem Einsatzort gerufen, nach einer knappen Stunde war der Einsatz beendet.

mehr
Barsinghausen
Klassik trifft auf Jazz: Anton Sjarov (links), Elena Chekanova und Robert Kusiolek bringen experimentelle Klangstrukturen in die Klosterkirche.

"Einen Hochgenuss für Freunde der experimentellen Musik" versprichen die Veranstalter vom Konzert des Robert Kusiolek Trios am Sonntag, 15. Oktober, in der Klosterkirche. Besucher können sich auf unübliche Instrumente und neue Klangkonstruktionen freuen.

mehr
Barsinghausen
Man könnte fast meinen, dass es mitten im September geschneit hat: Der Hagelschauer und das anschließende Gewitter sorgen für weiße Wiesen und Straßen in Barsinghausen - so wie hier auf und um den Kirchdorfer Sportplatz.

Kurz aber heftig war das Unwetter, das am späten Sonntagnachmittagüber Barsinghausen zog. Die Feuerwehr musste zu überfluteten Straßen, vollgelaufenen Kellern und einem Blitzeinschlag ausrücken. Auch das Fußballspiel vom TSV Barsinghausen gegen die SpVgg Niedersachsen Döhren wurde abgebrochen.

mehr

Hier finden Sie Vereinsnachrichten aus Ihrer Stadt. Die Inhalte werden zum großen Teil von den Vereinen selbst zur Verfügung gestellt. Machen Sie mit. mehr

Barsinghausen in Zahlen
Der Thie ist der zentrale Platz in Barsinghausen. (Foto: Hönemann)
  • Bundesland : Niedersachsen
  • Landkreis : Region Hannover
  • Fläche : 102,65 km²
  • Einwohner : ca. 33.500
  • Bevölkerungsdichte : 328 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 30890
  • Ortsvorwahlen : 05105, 05035, 05108
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Stadtverwaltung : Bergamtstraße 5,
     30890 Barsinghausen, Telefon 05105/7740