Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 11 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Barsinghausen
Ein Loch im Hang unterhalb des Naturfreundehauses kündet von der 100-jährigen Eiche, die urplötzlich umgestürzt ist.
Barsinghausen

Für die Gäste einer Hochzeitsfeier am Naturfreundehaus im Bullerbachtal muss es ein gewaltiger Schrecken gewesen sein: Urplötzlich stürzte am späten Abend eine mächtige, mehr als 100 Jahre alte Eiche um, zerschmetterte zwei hölzerne Sitzgruppen und zersplitterte dort, wo kurz zuvor noch feiernde Gäste gestanden hatten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Freilichtbühne: Erster Fotowettbewerb ist entschieden
Das Siegerfoto der Hauptfigur Puck in dem Stück Ein Sommernachtstraum ist von Werner Fritz geschossen worden.

Die Fotogruppe Barsinghausen begleitet auch in diesem Jahr wieder das Geschehen auf der Deister-Freilichtbühne. Erneut hat die Gruppe drei interne Fotowettbewerbe ausgeschrieben.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Christian Röver und seine Stellvertreterin Rosemarie Griebel-Kruip leiten den Verein Eine-Welt-Laden in Barsinghausen.
Barsinghausen Eine-Welt-Laden sucht weitere Helfer

Das Jahr 2016 ist für den Eine-Welt-Laden in Barsinghausen erfolgreich verlaufen – so erfolgreich, dass der Laden in der Marktstraße nun auf der Suche nach weiteren ehrenamtlichen Mitarbeitern ist.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Die geschotterte Fläche am Eingang der Fußgängerzone ist nur ein Provisorium.
Barsinghausen Schotterfläche ist nur Provisorium

Viele Passanten am Eingang der Fußgängerzone an der Ecke Bahnhofstraße/Marktstraße reagieren überrascht auf die Schotterfläche, die sich dort seit vielen Wochen vor der südöstlichen Hausecke des neuen Ärztehauses erstreckt.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Aktuelles aus Ihrem Stadtteil

doc6v3nfpbao4n1l1ayyih3
Freilichtbühne: Erster Fotowettbewerb ist entschieden

Fotostrecke Barsinghausen: Freilichtbühne: Erster Fotowettbewerb ist entschieden

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de

Barsinghausen
Kulturfabrik Krawatte

Die Mitglieder des Ordnungs- und Ehrenamtsausschusses haben den Sperrvermerk für die Förderung des Vereins Kulturfabrik Krawatte in Höhe von 100 000 Euro nicht aufgehoben. Die Entscheidung wird der Verwaltungsausschuss am 20. Juni fällen.

mehr
Barsinghausen
Die sechste Klasse Bühne der Goetheschule/KGS führt das Stück „Coco – Superstar“ auf.

Zwei Mal hat die sechste Klasse Bühne der Goetheschule das Stück „Coco – Superstar“ in dieser Woche aufgeführt. Dabei zeigten die Schüler nicht nur ihr Schauspieltalent, sondern auch ihr Können beim Singen und Tanzen – das Publikum war begeistert.

mehr
Barsinghausen
Ein Blick aufs Dach: Peter Czaikowski und Vanessa Kohlmeier zeigen Reinhard Dobelmann (Mitte) Einsparmöglichkeiten auf.

Der Barsinghäusener SPD-Ratsherr Reinhard Dobelmann hat sein Haus von Energieexperten untersuchen und sich Tipps geben lassen, wie er effizient Energie einsparen kann. In der Deisterstadt ist diese Beratung noch bis zum 16. Juni möglich.

mehr
Barsinghausen
Der Verein Der Steg hat seine Basis in dem Treffpunkt an der Altenhofstraße.

Der Barsinghäuser Selbsthilfeverein Der Steg hat weiterhin Probleme mit der Besetzung seiner Führungsämter. Derzeit organisieren und leiten Ulla Diener und Rosemarie Thomas alleine die Selbsthilfeeinrichtung für Menschen mit psychischen Erkrankungen und deren Angehörige.

mehr
Barsinghausen
Die Stadt Barsinghausen und der Fahrradclub rufen gemeinsam zur Teilnahme am Stadtradeln auf.

Raus aus dem Auto – rauf auf’s Fahrrad: Zum zweiten Mal nach 2016 beteiligt sich die Stadt Barsinghausen vom 28. Mai bis zum 17.Juni am Stadtradeln, einem bundesweiten Wettbewerb des kommunalen Klimaschutz-Bündnisses.

mehr
Barsinghausen
Die ehemalige Hotel-Gaststätte Volker an der Kreuzung Rehrbrinkstraße/Wilhelm-Heß-Straße wird abgerissen.

Eines der traditionsreichsten Gaststättengebäude in Barsinghausen muss weichen: Die ehemalige Hotel-Gaststätte Volker an der Kreuzung Rehrbrinkstraße/Wilhelm-Heß-Straße wird abgerissen. Auf dem Eckgrundstück errichtet die Hanseatische Immobilien Treuhandgesellschaft zwölf Reihenhäuser.

mehr
Nordgoltern
Die AG 60plus der SPD Barsinghausen besichtigt das Klärwerk Nordgoltern.

Der Abtransport des Klärschlamms wird in Zukunft immer teurer. Daher führt das Klärwerk Nordgoltern den Prozess der Faulung ein, durch den zum einen die Rückstände reduziert werden und zum anderen Energie und Wärme gewonnen werden kann.

mehr
Barsinghausen
Sie stellen das neue Sommerferienprogramm vor: Karina Karwath (von links), Christoph Pülm, Björn Wende und Thomas Wolf.

In Kooperation mit vielen Vereinen, Verbänden, Betrieben und ehrenamtlichen Helfern hat das Kinder- und Jugendbüro wieder ein abwechslungsreiches Sommerferienpass- und Betreuungsprogramm zusammengestellt. Buchungen sind ab Montag, 29. Mai, direkt im neuen Online-Verfahren möglich.

mehr
Barsinghausen
Das Ausstellungszelt für die MoWi ist fertig aufgebaut.

Die Organisatoren der Ausstellung für Mobilität und Wirtschaft (MoWi) haben am Mittwoch aufgeatmet: Der Aufbau des großen Veranstaltungszelts ist am Vormittag abgeschlossen worden. Ab Mittag konnten die ersten Aussteller dann mit dem Aufbau ihrer Stände im Zelt beginnen.

mehr
Barsinghausen
Bilderwechsel nennen sich Nikolaus Binder (Gesang) und Tom Studt. Sie eröffnen das Konzert und ernten für jedes ihrer sechs selbst komponierten Stücke stürmischen Beifall.

Schülergruppen des Hannah-Arendt-Gymnasiums, die in ihrer Freizeit gemeinsam Musik machen, haben sich am Dienstagabend in der Aula vorgestellt. Ihre Auftritte wurden vom überwiegend jungen Publikum begeistert aufgenommen. Jubel, mitklatschen bei den Stücken, lautstarker Beifall für jede Darbietung waren die Reaktionen.

mehr
Barsinghausen
Noch bis Mitte Juni bleibt der Langenäcker, die am meisten befahrene Straße in der Barsinghäuser Nordstadt, für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Die Kanalbauarbeiten in der Straße Langenäcker haben sich ein weiteres Mal verzögert. Die mit den Arbeiten beauftragte Tiefbaufirma hat zwar am Mittwoch den letzten Abwasserschacht unter der Fahrbahn gesetzt, allerdings werden Restarbeiten und die Wiederherstellung der Straße noch einige Zeit in Anspruch nehmen.

mehr
Barsinghausen
Das Lehrschwimmbecken in der Adolf-Grimme-Schule ist vor allem bei Schwimmanfängern beliebt.

Der Trägerverein für das Lehrschwimmbecken in der Adolf-Grimme-Schule blickt optimistisch in die Zukunft. Die Mitgliederversammlung des Vereins hat den Vorstand ermächtigt, mit der Stadt über eine Verlängerung des Nutzungsvertrages um fünf Jahre ab Januar 2018 zu verhandeln.

mehr

Hier finden Sie Vereinsnachrichten aus Ihrer Stadt. Die Inhalte werden zum großen Teil von den Vereinen selbst zur Verfügung gestellt. Machen Sie mit. mehr

Barsinghausen in Zahlen
Der Thie ist der zentrale Platz in Barsinghausen. (Foto: Hönemann)
  • Bundesland : Niedersachsen
  • Landkreis : Region Hannover
  • Fläche : 102,65 km²
  • Einwohner : ca. 33.500
  • Bevölkerungsdichte : 328 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 30890
  • Ortsvorwahlen : 05105, 05035, 05108
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Stadtverwaltung : Bergamtstraße 5,
     30890 Barsinghausen, Telefon 05105/7740