Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° Regen

Navigation:
Barsinghausen
Vor fünf Jahren hat die Stadtentwicklungsgesellschaft bereits Bäume und Sträucher auf dem Areal am Waldhof roden lassen. Das Grundstücksgeschäft platzte wenig später allerdings noch.
Barsinghausen

Die Entscheidung über die Zukunft des großen Eckgrundstücks zwischen Deisterstraße und der Straße Am Waldhof ist gefallen: Auf dem Areal in bester Lage zwischen Innenstadt und Deister sollen mehrere Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 32 Wohneinheiten entstehen, wie die Stadtverwaltung bestätigt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Nabu will den Trend zu Steingärten stoppen
Der Naturschutzbund (Nabu) setzt sich gegen die Beseitigung natürlicher Gartenbereiche gegen Pflaster- und Schotterflächen ein -- und hat Beispiele für eine Fotoausstellung dokumentiert.

Natur- und Umweltschützer sorgen sich um den Bestand naturnaher Gartenanlagen in Wohngebieten der Stadt Barsinghausen. Nach Beobachtung des Naturschutzbundes (Nabu) ersetzen immer mehr Hausbesitzer ihr Gartengrün durch Stein- und Schotterflächen.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Die A-cappella-Gruppe Gretchens Antwort aus Berlin tritt im historischen Ambiente des Rittergutes Eckerde auf.
Eckerde Frauen zeigen Kraft und Gefühl in der Stimme

Quer durch die musikalischen Genres und völlig klischeefrei – so zeigen die vier Sängerinnen der Berliner A-cappella-Gruppe Gretchens Antwort, wieviel Kraft und Feingefühl in der Stimme steckt. Im Rahmen der Kultursommer-Reihe tritt das Quartett am Sonntag, 30. Juli, ab 17 Uhr auf dem Rittergut Eckerde auf.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Hinter der Asylbewerberunterkunft am Rottkampweg ist in der Nacht ein See entstanden.
Egestorf Wassermassen halten Einsatzkräfte in Atem

Der seit Montag anhaltende ergiebige Dauerregen hat in der Nacht zu Dienstag mehreren Barsinghäuser Ortsfeuerwehren und Stadtmitarbeitern einen stundenlangen Einsatz beschert. In Egestorf mussten die Einsatzkräfte unter anderem eine Tiefgarage leer pumpen und das Flüchtlingsheim am Rottkampweg vor Überflutung schützen.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Aktuelles aus Ihrem Stadtteil

doc6vyfzwspjzn1nes8qo1x
Nabu will den Trend zu Steingärten stoppen

Fotostrecke Barsinghausen: Nabu will den Trend zu Steingärten stoppen

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de

Barsinghausen
Die Barsinghäuser Polizei bittet Unfallzeugen um Hinweise.

Ein noch unbekannter Autofahrer hat bei einem Unfall in der Gerhart-Hauptmann-Straße in Barsinghausen einen geparkten VW Polo beschädigt und ist anschließend geflüchtet, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

mehr
Barsinghausen
Helferin Kerstin Bigalke knuddelt mit der dreijährigen und bereits vermittelten Katzendame Rena.

Voraussichtlich im Jahr 2018 beginnt der Tierschutzverein Barsinghausen mit dem Bau eines neuen Hundehauses auf dem Vereinsgelände an der Ludwig-Jahn-Straße. Mit diesem Neubau wollen die Tierschützer mehr Platz für die Aufnahme und Betreuung herrenloser Hunde schaffen.

mehr
Seelze
Swing-Klassiker neu aufgelegt sind das Spezialgebiet von Swing op de Deel.

Beim Kultursommer tritt die Gruppe Swing op de Deel am Sonnabend, 5. August, bei einem Open Air im Seelzer Pfarrgarten auf. Ihr Motto: "Swing mit Swung op Platt". Die Musiker spielen Swing-Klassiker und Volkslieder ins Plattdeutsche umgeschrieben, was eine außergewöhnliche Kombination ergibt.

mehr
Barsinghausen
Ehrenamtliche ASB-Helfer schieben die Kindergartenkinder auf einer fahrbaren Trage umher.

Die Aktion hat mittlerweile Tradition: Der vom Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) betriebene Kindergarten Baschelino in Barsinghausen hat seinen Vorschulkindern einen erlebnisreichen Abschied bereitet.

mehr
Barsinghausen
Gehörlose müssen bei der Kommunikation auf Zeichensprache ausweichen. Torwart Tim Carstens (links) und Erik Möller besprechen die Spieltaktik.

Ein Handballballspiel in nahezu absoluter Stille? Was für die meisten Aktiven und Fans kaum vorstellbar ist, ist für die Spieler der deutschen Nationalmannschaft der Gehörlosen völlig normal. Das Team bereitet sich seit Donnerstag im Barsinghäuser Sporthotel Fuchsbachtal auf die „Deaflympics“ im türkischen Samsun vor.

mehr
Barsinghausen
Sanierungsbedürftig: Was geschieht mit der 108 Jahre alten Kapelle auf dem Friedhof Osterfeld?

Gibt es eine Zukunft für die sanierungsbedürftige Kapelle auf dem Friedhof Osterfeld, oder muss das 108 Jahre alte Gebäude aus Kostengründen weichen? Hannelore Owens aus Barsinghausen hat eine Unterschriftenaktion zum Erhalt der Friedhofskapelle gestartet.

mehr
Evakuierung in Barsinghausen
Mit dieser in einem Kinderwagen transportierten Gasflasche hat ein 35-jähriger Gehrdener am Mittwoch einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst.

Der zunächst Unbekannte, der am Mittwochmittag einen Kinderwagen mit einer Gasflasche darin in ein türkisches Lebensmittelgeschäft in der Marktstraße geschoben hatte und anschließend verschwunden war, ist gefunden. Nach Mitteilung der Polizei handelt es sich um einen 35-jährigen Mann aus Gehrden mit deutschem Pass.

mehr
Barsinghausen
Projektleiter Rafael Krause (Zweiter von links) und Stadtwerke-Geschäftsführer Jochen Möller (Mitte) erläutern Mitgliedern der SPD die Kanalbauarbeiten auf der Straße Langenäcker.

Die Kanalbauarbeiten auf dem Langenäcker sind abgeschlossen, und die Straße ist längst wieder für den allgemeinen Verkehr freigegeben. Abgenommen hat die Stadtentwässerung die Bauarbeiten jedoch noch nicht: In diesen Tagen laufen noch Ausbesserungsarbeiten zur Behebung kleiner Mängel.

mehr
Nordgoltern
Die Polizei warnt vor einer im Raum Barsinghausen neuen Betrugsmasche mit Geldwechsel.

Mit einem perfiden Trick nach einer vorgetäuschten Autopanne haben zwei Unbekannte auf der Bundesstraße 65 einen 33-jährigen Autofahrer aus Schmiedeberg um rund 200 Euro betrogen.

mehr
Barsinghausen
Die Polizei hofft nach dem Diebstahl auf Zeugenhinweise.

Unbekannte Täter haben am Montag aus einem Baumarkt an der Steinklippenstraße sechs Mähroboter im Gesamtwert von rund 5000 Euro gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen.

mehr
Barsinghausen
Bürgermeister Marc Lahmann (links) und der Erste Stadtrat Thomas Wolff begrüßen die neue Bibliotheksleiterin Ann-Christin Mehnert.

Ann-Christin Mehnert leitet seit Monatsbeginn die städtischen Bibliotheken in Barsinghausen und tritt in dieser Funktion die Nachfolge von Catrin Lauffer an, die neue Aufgaben in Hannover übernommen hat. Bürgermeister Marc Lahmann sowie der Erste Stadtrat Thomas Wolff haben die neue Leiterin am Donnerstag begrüßt.

mehr
Holtensen
Feuerwehreinsatz auf der Kreisstraße 254 nach einem Unfall.

Nach dem Zusammenstoß zweier Autos auf der Kreisstraße 254 haben zwölf Feuerwehrleute aus Holtensen und Groß Munzel am Mittwoch ab 7.40 Uhr eine Ölspur auf der Fahrbahn beseitigt.

mehr

Hier finden Sie Vereinsnachrichten aus Ihrer Stadt. Die Inhalte werden zum großen Teil von den Vereinen selbst zur Verfügung gestellt. Machen Sie mit. mehr

Barsinghausen in Zahlen
Der Thie ist der zentrale Platz in Barsinghausen. (Foto: Hönemann)
  • Bundesland : Niedersachsen
  • Landkreis : Region Hannover
  • Fläche : 102,65 km²
  • Einwohner : ca. 33.500
  • Bevölkerungsdichte : 328 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 30890
  • Ortsvorwahlen : 05105, 05035, 05108
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Stadtverwaltung : Bergamtstraße 5,
     30890 Barsinghausen, Telefon 05105/7740