Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Barrigsen
Barrigsen
Wahlkreis 34
Claudia Schüßler (Mitte) hat für die SPD laut vorläufigem Endergebnis das Direktmandat im Wahlkreis 34 gewonnen.

Offenbar hat Claudia Schüßler für die SPD das Direktmandat bei der Landtagswahl im Wahlkreis 34 gewonnen. Demnach droht ihrem Konkurrenten Max Matthiesen (CDU) nun der Abschied aus dem Landtag, da er keinen sicheren Platz auf der Landesliste hat.

mehr
Egestorf
Der kirchliche Friedhof in Egestorf bietet eine große Vielfalt an Bestattungsformen.

Viele Besucher haben sich am Sonnabendnachmittag über die verschiedenen Bestattungsformen auf dem Friedhofsgelände der Egestorfer Christus-Kirchengemeinde informiert. Dabei wurde deutlich: Der Trend zu Urnengräbern und zu Grabstätten ohne Pflegeverpflichtung hält an.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Groß Munzel
Die feuchten Bodenverhältnisse machen den Landwirten im Calenberger Land bei der Rübenernte erhebliche Schwierigkeiten. Für Klaus Kreimeyer vom Lohnunternehmen Georg Franz aus Wennigsen ist die Ernte auf einem Feld bei Wichtringhausen für heute beendet.

Die verregneten Monate im Frühjahr und Sommer ließen es erahnen: Die Erträge der Rübenernte werden die Landwirte nicht in Freude versetzen. Die Erntemenge wird am Ende wohl überdurchschnittlich sein, doch es fehlt dem Gewächs an Zucker - dazu machen die Bodenverhältnisse bei der Ernte Probleme.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Barsinghausens ländlich geprägte Ortsteile, darunter auch Bantorf im Westen der Stadt, streben mit Unterstützung der ILE-Region eine nachhaltige Entwicklung an.

Barsinghausens ländliche Ortsteile wollen sich fit machen für die Zukunft. In einem Kooperationsworkshop haben Bürger aus Bantorf, Barrigsen, Göxe, Groß Munzel, Holtensen, Landringhausen, Ostermunzel, Stemmen und Wichtringhausen erste Ideen für eine nachhaltige Entwicklung in den Dörfern gesammelt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Die Band New Home mit Hermann Fleischhauer (von links), Klaus Stroda und Robin Dornbusch spielt am 21.Oktober im ASB-Bahnhof.

Freunde erdiger und ursprünglicher Rockmusik kommen bei den Auftritten der Band New Home auf ihre Kosten. Zurück zu den Wurzeln – so lautet das Motto der drei Musiker für den Auftritt am Sonnabend, 21. Oktober, im ASB-Bahnhof Barsinghausen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Vormittags deutet regelmäßig Müll an der Bushaltestelle am Gänsefußweg auf die Zechgelage des Vorabends hin.

Anwohner im Bereich Langenäcker und Gänsefußweg beklagen erhebliche Störungen, seitdem sich die Bushaltestelle an der Einmündung des Gänsefußweges zu einem Treffpunkt einer Gruppe von Zechern entwickelt hat. Die Stadtverwaltung will helfen, verweist aber auch darauf, dass die Möglichkeiten zum Einschreiten begrenzt seien.

mehr
Barsinghausen
Die Stadt Barsinghausen will die Halle Unter den Eichen mit Hilfe der Deister-Freilichtbühne erhalten.

Die wegen Einsturzgefahr derzeit gesperrte Turnhalle Unter den Eichen hat offenbar doch noch eine Zukunft: Die Stadt Barsinghausen will die Halle einschließlich der angebauten Obdachlosenunterkunft an den Verein Deister-Freilichtbühne übertragen und dann sanieren lassen.

mehr
Barsinghausen
Rainer Bernsdorff von der Stadt Barsinghausen bereitet die Baumfällaktion vor. Die Pappeln im Hintergrund sollen verschwinden.

Aus Sicherheitsgründen lässt die Stadt Barsinghausen in der nächsten Woche mehrere abgestorbene und bruchgefährdete Bäume fällen. Die Rodungsarbeiten beginnen am Montag, 16. Oktober.

mehr
Barsinghausen
Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise nach dem Diebstahl von Autoteilen.

Unbekannte Diebe haben in der Nacht zu Freitag im Gewerbegebiet Mühlenkämpe einen geparkten BMW X7 aufgebrochen. Die Beute der Autoknacker ist ungewöhnlich: Sie bauten zwei Türen des Fahrzeugs aus und nahmen sie mit.

mehr
Barsinghausen
Verwaltung und Rat in Barsinghausen sind sich einig: Die Schulen brauchen mehr Geld. Details zur Verteilung sollen in den nächsten Monaten beraten werden.

Die seit vielen Jahren festgeschriebenen Budgets der Barsinghäuser Schulen sollen angehoben werden. Die Ratsfraktionen und die Verwaltung sind sich einig, dass Handlungsbedarf besteht.

mehr
Landtagswahl Niedersachsen
Das Gebäude der ehemaligen Gaststätte La Tarantella an der Landstraße in Kirchdorf soll Schauplatz der zentralen AfD-Landtagswahlparty am Sonntagabend werden.

Nachdem die niedersächsische AfD ihre geplante Wahlparty zur Landtagswahl in einem griechischen Restaurant in Hannover abgesagt hat, ist nun ein neuer Veranstaltungsort gefunden worden: Die Partei wird ihre zentrale Veranstaltung nun im ehemaligen Restaurant La Tarantella im Barsinghäuser Ortsteil Kirchdorf ausrichten.

mehr
Barsinghausen
Pastorin Kristin Köhler, seit Juni in der Petrusgemeinde tätig, will die Jugendarbeit neu beleben.

Viele neue Ideen und die Bereitschaft, Dinge zu verändern, begleiten Kristin Köhler während der ersten Wochen als Pastorin in der Petrus-Kirchengemeinde. Ein Thema liegt der Seelsorgerin besonders am Herzen: Sie will die Jugendarbeit als wichtigen Teil der Gemeinde neu beleben.

mehr
1 3 4 ... 177

Ungezählte ehrenamtliche Helfer unterstützen die diakonischen Einrichtungen. Ihre Arbeit soll während der "Woche der Diakonie" besonders gewürdigt und vorgestellt werden. mehr

doc6x4hmds5p5d1h0cwtdlr
Trend zu Urnenbestattungen hält weiterhin an

Fotostrecke Barsinghausen: Trend zu Urnenbestattungen hält weiterhin an

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Lisa Malecha:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: lisa.malecha@haz.de