Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Barsinghausen
Barsinghausen
Barsinghausen
Reinhard Meyer, Martin Wildhagen, Britta Sander und Roland Zieseniß informieren über die Zukunft der Stadtsparkasse Barsinghausen.

Ab August werden alle Filialen, bis auf die Hauptstelle in der Innenstadt, in Selbstbedienungs-Stellen umgewandelt. Für Kunden heißt das: Service gibt es in Egestorf, Goltern, Hohenbostel und an der Hans-Böckler-Strape nicht mehr, Geld kann nur noch am Automaten abgehoben werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kirchdorf
Die HAG-Schüler Anna Depenbrock (von links), Marie Struß, Hanna Würkner, Stine Sander und Erik Reeh berichten vor rund 75 Besuchern von ihrer Senegal-Reise im April.

Knapp zwei Monate nach ihrer Reise durch den Senegal lässt bei fünf Jugendlichen aus dem Hannah-Arendt-Gymnasium (HAG) die Begeisterung für das westafrikanische Land nicht nach. Im Gegenteil: Die Schüler wolle ihre neuen Erfahrungen dazu nutzen, um eine neue Arbeitsgemeinschaft (AG) zum Thema Afrika am HAG zu etablieren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Die Polizei warnt vor Trickbetrügern.

Sie rufen Seniorinnen an und geben sich als Polizisten aus: Gleich sieben Mal haben am Dienstagabend Trickbetrüger versucht, ältere Frauen aus Barsinghausen auszuhorchen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen

Die Barsinghäuser Schwerpunktfeuerwehr kommt in die Innenstadt: Am vergangenen Wochenende begingen die Kameraden den 130. Geburtstag der Ortsfeuerwehr und die Gründung des Spielmannszugs vor 60 Jahren mit einem Kommers. Für Sonnabend, 24. Juni, laden sie zu einem sogenannten Firetag in die Fußgängerzone ein.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Andrea Wildhagen (von links), Brigitte Rasche und Max Eichner beleben die Barsinghäuser Kunstszene mit Malerei, Fotografie und Objektkunst.

Drei bekennende Barsinghäuser Künstler haben sich zusammengetan und unter dem Namen einwandfrei eine Galerie samt Atelier im City-Center eröffnet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Rechtsanwalt Berthold Kuban berichtet auf der Mitgliederversammlung über die Lage des TSV Kirchdorf.

"Das Schiff ist in ruhigen Gewässern, jetzt müssen wir wieder Fahrt aufnehmen", sagt Günter Hoff. Laut dem stellvertretenden Vorsitzende des Turn- und Sportvereins (TSV) Kirchdorf sei der Verein auf einem guten Weg - allerdings liegen noch viele Herausforderungen vor den Mitgliedern.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Großgoltern
Bei einer Verkehrskontrolle wurde in Großgoltern ein Mann mit 3,77 Promille am Steuer erwischt.

Was die Beamten bei einer routinemäßigen Verkehrskontrolle an der Eckerder Straße in Großgoltern erlebten, konnten sie kaum glauben: Mit 3,77 Promille war ein 60-jähriger Gehrdener um 11.30 Uhr in seinem Peugeot in Richtung Gehrden unterwegs - und das laut Polizei "fast ohne Ausfallerscheinungen".

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Die Bert-Brecht-Schule startet nach den Sommerferien mit den Jahrgängen sechs bis zehn. Die fünfte Klassenstufe fällt weg.

Sieben Schüler aus dem zehnten und neunten Jahrgang haben die Bert-Brecht-Schule (BBS) Förderschule Lernen verlassen. Mitschüler und Kollegium verabschiedeten die Jugendlichen in einer Feierstunde.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Die VHS Calenberger Land benötigt zusätzliche Räume für große Unterrichtsgruppen, sonst drohen Einschnitte ins Kursangebot.

Im ersten Halbjahr 2017 hat die Volkshochschule (VHS) Calenberger Land insgesamt rund 17400 Unterrichtsstunden in 640 Kursen angeboten – eine Steigerung des Unterrichts um 22 Prozent gegenüber 2015 und um 8,5 Prozent im Vergleich zu 2016. Allerdings fehlen der VHS genügend Räume, um das Angebot aufrecht zu erhalten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Calenberger Land
Andreas Toba (links) und Jürgen Wache freuen sich auf starke Bewerbungen sozial engagierter Vereine.

Langsam wird die Zeit knapp. Nur noch bis zum 30. Juni können sich Vereine aus der Region Hannover für die "Sterne des Sports 2017" bewerben. Dabei sucht die Hannoversche Volksbank gemeinsam mit dem Regionssportbund Sportvereine, die durch ihrbesonderes gesellschaftliches Engagement überzeugen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Der neue Ortskönig Stephan Wullkopf und der Vorsitzende des Schützenvereins Thorsten Machon auf dem Schützengelände.

42 Kirchdorfer haben am Sonntag beim traditionellen Ortskönigschießen in Kirchdorf teilgenommen. Außerdem wurde das Mannschafts-Schießen der Ortsvereine und das Pokalschießen des Schützenvereins am Schützenhaus im Deister ausgetragen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Die Teamer bereiten sich mit Kirchenvorsteherin Carmen Ohlendorf und Pastorin Uta Junginger auf die Kinderbibeltage vor.

Die Mariengemeinde lädt in der ersten vollen Woche der Sommerferien zu den Kinderbibeltagen ein. Jungen und Mädchen im Alter von fünf bis zwölf Jahren soll hierbei das biblische Thema der Versöhnung spielerisch nähergebracht werden. Einige freie Plätze stehen noch zur Verfügung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
1 3 4 ... 342
doc6vgl04wq1hzyozp09ma
TSV Kirchdorf will wieder Fahrt aufnehmen

Fotostrecke Barsinghausen: TSV Kirchdorf will wieder Fahrt aufnehmen

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de