Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Eckerde
Eckerde
Barsinghausen
Die Mitarbeiter im Barsinghäuser Rathaus erwarten deutlich weniger Arbeitsaufwand, falls die Haushaltspläne nur noch im Zweijahresrhythmus aufgestellt würden.

Werden die städtischen Haushaltspläne künftig nur noch im Zweijahresrhythmus beschlossen? Die Verwaltungsspitze erhofft sich von dieser Neuerung weniger Arbeitsaufwand und mehr Planungssicherheit.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kirchdorf
Der 13-jährige Falk Hertel aus der Klasse 7 f freut sich über seinen ersten Platz beim Vorlesewettbewerb der Fachgruppe Französisch.

Lange hat die Jury in der großen Bibliothek des Schulzentrums Am Spalterhals beraten, dann stand der Sieger fest: Falk Hertel aus der Klasse 7 f hat am Freitagmittag den Vorlesewettbewerb der Fachgruppe Französisch am Hannah-Arendt-Gymnasium (HAG) mit einem knappen Vorsprung gewonnen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kirchdorf
Der TSV Kirchdorf kommt seinem Ziel - der Insolvenzvermeidung - immer näher.

Beim TSV Kirchdorf steigt die Zuversicht der Verantwortlichen, die Finanzprobleme des Vereins lösen zu können. Der von der Mitgliederversammlung beschlossene Sonderbeitrag ist inzwischen eingezogen worden. Die Rückläuferquote sei geringer als vom Vorstand befürchtet, berichtet Rechtsanwalt Berthold Kuban.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Groß Munzel
Peter Schwebs stellt den Kontrabass im Musikunterricht der Grundschule Groß Munzel vor.

Da steckt Musik drin: Bassist und Komponist Peter Schwebs hat den Klassen an der Grundschule Munzel einen besonderen Anschauungsunterricht gegeben – und seinen Kontrabass vorgestellt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Eckerde
Der technische Leiter Torsten Holzhausen (von rechts) und Betriebsleiter Heiko Bartling erläutern die Betriebsabläufe im technisch veralteten Wasserwerk Eckerde.

Wie sieht die Zukunft einer sicheren Trinkwasserversorgung in Barsinghausen aus? Weil das 53 Jahre alte Wasserwerk in Eckerde kaum noch den technischen Anforderungen entspricht und immer mehr an Kapazitätsgrenzen stößt, stehen die Stadtwerke unter Handlungsdruck.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wichtringhausen
Erika Michaelis übereicht Bürgermeister Marc Lahmann die Unterschriften.

Unzufrieden mit der Busanbindung sind die Nutzer des öffentlichen Nahverkehrs im Barsinghäuser Ortsteil Wichtringhausen. Einwohnerin Erika Michaelis setzt sich für eine Verbesserung der Situation ein. Sie hat 50 Unterschriften von Mitbürgern gesammelt, die sich ebenfalls eine bessere Busverbindung wünschen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Göxe
Der neue Vorstand der Landfrauen (von links): Bettina zur Horst, Gundel Seegers, Marlies Flasbart, Renate Zingler, Renate Voges, Carola Busse, Ellen Kirchner, Annette Gleue, Johanna Betsch und Hannelore Nordmeyer.

Der Landfrauenverein Barsinghausen (LFV) hat am Mittwoch während der Hauptversammlung im Gasthaus Müller in Göxe einen neuen Vorstand gewählt. Carola Busse und Renate Zingler, bislang Stellvertreterinnen, bilden für die nächsten vier Jahre eine gleichberechtigte Doppelspitze.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Die Nabu-Wanderung stößt auf großes Interesse.

Der Naturschutzbund hat bei sonnigem Winterwetter 28 Interessierten während einer rund zweistündigen Wanderung drei Nabu-Biotope vorgestellt. Olaf von Drachenfels, Elke Steinhoff, Karl Närmann, Wilhelm Böhm freuten sich über das Interesse an der Arbeit des Naturschutzbunds und über die Zustimmung der Beteiligten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Sie weisen auf das erste Moonlight-Shopping in Barsinghasuen hin: Helmut Feuerhake (von links), Hendrik Mordfeld, Katarina Kniggendorf, Kathrin Rudolph, Volker Reeh, Daniel Viebahn und Karin Dörner.

Barsinghausen. Bummeln und einkaufen bei Mondschein in der Barsinghäuser Innenstadt: Zum ersten Mal bereitet der Stadtmarketingverein Unser Barsinghausen ein Moonlight-Shopping für Freitag, 17. Februar, von 18 bis 21 Uhr vor.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Herr. G, Leiter der Dienstagsgesprächsgruppe für Betroffene unterhält sich mit Waltraut Kardel vom Vorstand des Stegs.

"Und dann ging es voll ab in die Depression.“ Herr G., sein Name soll nicht in der Zeitung stehen, schluckt nachdem er geschildert hat, wie psychisch erkrankt ist. Er leitet seit drei Jahren die Dienstagsgesprächsgruppe für Betroffene in der Steg-Selbsthilfegruppe für Psychiatrieerfahrene und deren Angehörige.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kirchdorf
Christine (links) und Vanessa Matthies bei einer Hundefrisbee-Figur mit ihrer vierjährigen Hündin Hurly.

Für drei Hundesportlerinnen des Polizeihundesportvereins (PHV) Kirchdorf hat sich ein lang gehegter Traum erfüllt: Christine und Vanessa Matthies sowie Christine Eckhold nahmen mit ihren Tieren vor wenigen Wochen an der Hundefrisbee-Weltmeisterschaft in den USA teil.

mehr
Barsinghausen
Die linke Hälfte der Eingangstür zum Sportgeschäft Keil im City-Center an der Marktstraße ist zerstört. Die Täter haben einen gusseisernen Gullydeckel, der nur wenige Meter entfernt lag, in das Geschäft geworfen. Der Schaden ist deutlich höher als der Wert der Beute.

Das Vorgehen ist inzwischen schon gut bekannt. Der Einbruch in das Sportgeschäft Keil in der Marktstraße in Barsinghausen, bei dem unbekannte Täter sich am frühen Montagmorgen mit Hilfe eines Gullydeckels Zutritt zum Verkaufsraum verschafften, setzt eine unerfreuliche Serie fort.

mehr
1 3 4 ... 102
Barsinghausen
doc6tauwa8rhutcm3whem4
In diesem Schulunterricht steckt Musik drin

Fotostrecke Barsinghausen: In diesem Schulunterricht steckt Musik drin

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de