Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Göxe
Göxe
Barsinghausen
Die Vorbereitungsgruppe für das Gemeindefest präsentiert das Afrika-Puzzle.

Beim großen Fest der Mariengemeinde am Sonntag, 20. August, unter dem Motto "Masithi in Marien" steht das Thema Afrika im Mittelpunkt. Für die Besucher gibt es ein abwechslungsreiches Angebot mit Musik, Modenschau, Spiel- und Bastelaktionen, Informationen und Geschichten rund um den schwarzen Kontinent.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Stemmen
Jörg Reverey (von links), Alexander von Rössing, Eva Runge und Klaus-Dieter Jancke wünschen sich Tempo 70 auf der B 65 in Höhe der Stemmer Ortseinfahrt.

Mehrere Landwirte sorgen sich um die Verkehrssicherheit an der Ortseinfahrt von der Bundesstraße 65 in Verlängerung der Buchenbrinkstraße nach Stemmen. Sie wünschen sich eine Tempo-70-Regelung und ein Überholverbot für Autos auf der B 65, um die potenzielle Unfallgefahr zu reduzieren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
AGS-Leiterin Birgit Geyer (rechts) verabschiedet ihre bisherige Stellvertreterin Tanja Thillmann, die zur Wilhelm-Busch-Grundschule in Hohenbostel wechselt.

Konrektorin Tanja Thillmann verlässt die Adolf-Grimme-Schule (AGS) in Barsinghausen und wechselt ab sofort als Grundschullehrerin an die Wilhelm-Busch-Schule im benachbarten Hohenbostel. Dort übernimmt die Pädagogin eine erste Klasse.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Diese Infotafel zeigt, wie es in der Gründerjahren der SPD auf dem Zechengelände aussah.

Auf dem Zechengelände stand vor 110 Jahren die Wiege der Barsinghäuser Sozialdemokratie: Der Berginvalide Conrad Bühre, der an der Johannesstraße wohnte und dort einen Flaschenbierverkauf betrieb, gründete 1907 gemeinsam mit befreundeten Bergleuten die SPD in Barsinghausen.

mehr
Kirchdorf
HAG-Schüler zeigen die goldene Friedenstaube, die seit den Sommerferien einen Platz im Schulzentrum hat.

Seit einem halben Jahrhundert gibt es das Gymnasium in Barsinghausen. Dieses Jubiläum feiert die Schule mit einem Festakt für geladene Gäste am Freitag, 8. September, ab 18 Uhr im Zeichensaal sowie mit einem großen Schulfest am Sonnabend, 9. September, ab 15 Uhr im und am Schulzentrum Am Spalterhals.

mehr
Barsinghausen
Am Gebäude der Golterner Albert-Schweitzer-Schule lässt die städtische Gebäudewirtschaft Feuchteschäden beseitigen.

Die Barsinghäuser Verwaltung hat die Sommerferien genutzt, um in vielen städtischen Schul- und Kindergartengebäuden Bau- und Sanierungsarbeiten auszuführen. Großes Thema bleibt dabei der Brandschutz: Nach einer Verschärfung der Bauordnung ist die Kommune immer noch dabei, die geforderten Sicherheitsauflagen zu erfüllen.

mehr
Barsinghausen
Peter Jeinsen (links), Leiter des Einsatz- und Streifendienstes, sowie Polizeikommissar Volker Inhestern stellen das neue Einsatzfahrzeug vor.

Das Polizeikommissariat Barsinghausen hat ein neues Fahrzeug für den Einsatz- und Streifendienst (ESD) erhalten – ausgestattet mit moderner Technik sowie mit auffälligen gelben Signalstreifen.

mehr
Calenberger Land
Birgit Lattmann (von rechts), Antrud Schröder, Karola Bernhards und Ansgar Borrmann präsentieren die vier bisherigen Auflagen des Adventskalenders.Birgit Lattmann (von rechts), Antrud Schröder, Karola Bernhards und Ansgar Borrmann vom Lions Club präsentieren die bisherigen vier Ausgaben des Adventskalenders.

Der Lions Club "Deister" Calenberger Land bringt im Herbst wieder seinen beliebten Adventskalender heraus. Für die fünfte Auflage des Kalenders, bei dem hinter jedem Türchen Gewinne warten und der Erlös einem guten Zweck zukommt, suchen Lions Club und HAZ/NP ein schönes Wintermotiv für den Titel.

mehr
Barsinghausen
Schirmherr Marc Lahmann (Mitte) sowie die beiden Organisatoren Max Hartwig (links) und Hans Hillig weisen auf die 13. Barsinghäuser Golftrophy hin.

Golf-Sportler mit Wohnsitz in Barsinghausen spielen am Sonnabend, 12. August, die 13. Barsinghäuser Golf-Trophy aus. Erster Abschlag ist um 10.30 Uhr auf der Anlage des Golfclubs am Deister in Bad Münder.

mehr
Egestorf
Forstwirte fällen am Nienstedter Pass Jungbäume, die im Winter zur Gefahr für Autofahrer werden könnten.

Am Nienstedter Pass müssen sich Autofahrer in den kommenden drei Wochen auf Behinderungen einstellen: Das Niedersächsische Forstamt Saupark lässt dort beiderseits der Straße umfangreiche Fällarbeiten ausführen. Das Projekt dient der Sicherheit des Straßenverkehrs insbesondere in den Wintermonaten.

mehr
Egestorf
Die Polizei hofft nach dem Autodiebstahl auf Zeugenhinweise.

Unbekannte Täter haben am Montagmorgen einen an der Leibnizstraße in Egestorf geparkten Toyota RAV4 gestohlen. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise.

mehr
Barsinghausen
Im Schaufenster-Rondell des Fachgeschäftes Die Optik wirbt das DRK mit einer Ausstellung für die 100-Jahr-Feier des Ortsvereins. Über die Präsentation freuen sich Waltraud Schmidt (von links) und Annegret Ronschke vom DRK sowie Optik-Geschäftsführer Ralf Bormann.

Der Barsinghäuser Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) besteht seit 100 Jahren. Dieses Jubiläum feiert die Hilfsorganisation am nächsten Wochenende mit einem Festakt am Freitagabend im Zechensaal sowie mit einem Rot-Kreuz-Tag am Sonnabend in der Fußgängerzone.

mehr
1 3 4 ... 164
doc6w6ruwkovur18ovj92uz
Kreuzung in Egestorf soll sicherer werden

Fotostrecke Barsinghausen: Kreuzung in Egestorf soll sicherer werden

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Lisa Malecha:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: lisa.malecha@haz.de