Volltextsuche über das Angebot:

-4 ° / -11 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kirchdorf
Kirchdorf
Calenberger Land
Die Barsinghäuser Verwaltung wünscht sich ein Registrierungssystem per Fingerabdruck für Asylbewerber, auf das alle Melde- und Polizeibehörden europaweit zugreifen können.

In Barsinghausen und den Nachbarkommunen Wennigsen, Gehrden und Ronnenberg ist Asylbetrug zurzeit kein Thema. Nach Mitteilung der vier Stadtverwaltungen gibt es derzeit keinen einzigen akuten Fall, in dem wegen Leistungserschleichung ermittelt wird.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Die Barsinghäuser Stadtfeuerwehr will im neuen Jahr einen Schwerpunkt auf die Nachwuchsarbeit legen – so wie hier bei einer Übung mit Mitgliedern der Jugendfeuerwehr Barsinghausen im April 2016.

Die 17 Freiwilligen Feuerwehren im Barsinghäuser Stadtgebiet wollen noch stärker als bisher um jugendlichen Nachwuchs werben. Grund dafür sind die leicht rückläufigen Mitgliederzahlen in den Jugend- und Kinderfeuerwehren im Stadtgebiet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Lara-Kristin Schulte (Zweite von rechts) und Heike König (von links) überreichen die 350-Euro-Spende des Stadtjugendrings an die Skater Torben Blum, Leonard Abdollah und Arne Blum.

Junge Skater und BMX-Fahrer aus Barsinghausen warten auf ein Signal der Stadtverwaltung, um sich mit eigenen Planungsvorschlägen und Arbeitseinsätzen am Bau einer Skateanlage beteiligen zu können.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bantorf
Die Polizei hat den Unfall an der Autobahnauffahrt aufgenommen.

Bei einem Zusammenstoß auf der Bundesstraße 65 in Höhe der Autobahnauffahrt Bad Nenndorf sind am Donnerstagabend zwei Autofahrer leicht verletzt worden. Beide Männer wurden vom Rettungsdienst in Krankenhäuser gebracht. Die Polizei schätzt den Unfallschaden auf insgesamt 16.500 Euro.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Egestorf
Die Egestorfer Feuerwehr hat nach dem Brand auf einer Terrasse in Egestorf die Nachlöscharbeiten übernommen.

Aus noch ungeklärten Gründen ist am späten Donnerstagabend ein Brand auf der Terrasse eines Wohnhauses an der Nienstedter Straße ausgebrochen, der allerdings von den Bewohnern selbst schnell gelöscht werden konnte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Junge Nachwuchshandballer des HVB üben beim Wintercamp mit neuen Trainingsmethoden.

Mehr als 90 junge Nachwuchssportler aus allen Kinder- und Jugendmannschaften des Handballvereins Barsinghausen (HVB) haben beim dreitägigen Wintercamp in der Glück-Auf-Halle moderne und innovative Trainingsmethoden kennengelernt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Egestorf
Revierförster Frank Nüsser vermisst mit einer sogenannten Kluppe einige besonders hochwertige Buchenstämme, die am Wegrand zur Begutachtung für Holzkäufer bereitgelegt sind.

Im Deister oberhalb von Barsinghausen ist die winterliche Holzernte in vollem Gang. Voraussichtlich noch bis Ende März sind im Staatswald Mitarbeiter des Forstamtes Saupark sowie Bedienstete von Lohnunternehmen damit beschäftigt, Buchen, Fichten und andere Bäume zu fällen und das Holz für den Abtransport bereitzulegen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Ein junger Virtuose an der Siegfried-Sauer-Orgel: Lars Schwarze tritt am 7. Januar in der St. Barbarakirche auf.

Zwei Musiker gestalten ein festliches Konzert zu Beginn des neuen Jahres am Sonnabend, 7. Januar, in der katholischen St. Barbarakirche. Organist Lars Schwarze an der Siegfried-Sauer-Orgel und Trompeten-Virtuose Reinhard Großer treten ab 19 Uhr gemeinsam mit Werken aus verschiedenen Epochen auf.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Eckerde: Fahrer bei Unfall betrunken
Der Renault Laguna wurde bei dem Unfall am Wasserwerk komplett zerstört.

Schwere Verletzungen hat ein Autofahrer am Donnerstagmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Gehrdener Straße in Höhe des Eckerder Wasserwerks erlitten. Der laut Polizei erheblich alkoholisierte Mann war mit seinem Auto nach rechts von der möglicherweise eisglatten Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

mehr
Egestorf
Der neue Chorleiter Eugen Adel leitet die Probenabende des Männer- und Frauenchores Egestorf und gibt dabei auch neue musikalische Impulse.

Egestorfs ältester Verein, der Männer- und Frauenchor (MFC), feiert 2017 sein 155-jähriges Bestehen. Allerdings will der Chor auf ein großes Jubiläumskonzert verzichten und plant stattdessen eine Feier als "bunten Abend" im Juni.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Großgoltern
Die Horizonte-Mannschaft gemeinsam mit Kunden auf dem Gelände der Ökostation Deister-Vorland.

Mehr als 20 Fahrräder hält der Verein Horizonte auf dem Gelände der Ökostation Deister-Vorland zurzeit für Flüchtlinge bereit. Die gebrauchten, gespendeten Räder werden in der Werkstatt aufgearbeitet und abgegeben. „Leider lässt die Spendenbereitschaft etwas nach“, bedauert Horizonte-Vorsitzender Frank Roth.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Rosemarie Struß ist die erste Frau in der kleinen Gruppe der Barsinghäuser Ehrenbürger.

Rosemarie Struß wird Ehrenbürgerin der Stadt Barsinghausen. Der Rat hat der Verleihung des Ehrenbürgerrechts an die 76-Jährige zugestimmt, die sich seit Jahrzehnten unermüdlich besonders im Bereich der Integrationsarbeit engagiert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
1 3 4 ... 102
Barsinghausen
doc6t3maroei0x1490k944u
Handballcamp vermittelt innovatives Training

Fotostrecke Barsinghausen: Handballcamp vermittelt innovatives Training

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de