Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 5 ° Gewitter

Navigation:
Landringhausen
Landringhausen
Großgoltern
An der Mosthexe werden die angelieferten Äpfel entsaftet.

Die Ökostation Deistervorland hat am Sonntag einen besonderen Jahrestag gefeiert. Zum 20. Mal hat die Bildungseinrichtung einen großen Apfeltag ausgerichtet, der sich rund um das wohl beliebteste heimische Obst drehte. Auch Niedersachsens Umweltminister Stefan Wenzel war am Sonntag in der Ökostation zu Gast.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Beamte des Kampfmittelbeseitigungsdienstes bergen die Handgranate und untersuchen die Fundstelle.

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage haben Bauarbeiter bei Baggerarbeiten in der Kernstadt eine alte US-amerikanische Handgranate aus dem Zweiten Weltkrieg im Erdreich entdeckt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Zahlreiche Besucher nutzen die Beratungsangebote an den Ständen im Zechensaal.

Der zweite Gesundheitstag in Barsinghausen war ein voller Erfolg. Knapp 1000 Besucher kamen am Sonntag in den Zechensaal, um sich über die neuesten Angebote und Dienstleistungen im Gesundheits- und Pflegebereich zu informieren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Die Vorsitzende Doris Kristen eröffnet das neue Tennisheim feierlich und dankt den vielen Helfern und Sponsoren.

Tennissparte des VSV Hohenbostel hat am Sonnabend ihr neues Heim eröffnet. Ein Brand hatte das alte Vereinsheim 2016 zerstört. Spartenleiterin Doris Kristen dankte den vielen Helfern für ihren Einsatz beim Neubau. Hilfe bekam der Verein auch von der Initiative „Sommereinsatz“ der HAZ und der STIFTUNG Sparda-Bank.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Anlässlich ihres 111. Geburtstages ziehen die Mitglieder des Vereins durch Stemmen und legen am Ehrenmal einen Kranz nieder.

Der Radfahrverein Victoria Stemmen hat am Sonnabend seinen 111. Geburtstag gefeiert. Gemeinsam mit 80 Gästen wurde zuerst eine offizielle Feier mit Ehrungen und Erinnerungen abgehalten, bevor um 20 Uhr die Party für alle Stemmener begann.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Innerhalb weniger Minuten bauen die Kameraden eine Leitung zusammen, koppeln die Schläuche und löschen gezielt drei Brandherde - immer unter den wachsamen Augen der Wettkampfrichter.

Die Feuerwehr Holtensen hat die Löschbezirkswettkämpfe des Bezirks Groß Munzel gewonnen. Am Sonnabend traten vier Gruppen der Feuerwehren Landringshausen, Holtensen und Groß Munzel gegeneinander an. Aus gutem Grund fand die Veranstaltung in Ostermunzel statt, wo es seit einiger Zeit keine eigene Ortswehr mehr gibt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Michaela Hennies vom Regionssportbund ehrte gemeinsam mit dem Ersten Stadtrat Thomas Wolf (rechts) die ehemaligen Vorstandsmitglieder Hans-Heinrich Rode, Georg Olfermann und Christoph Lobisch.

Der Vorstand des Sportrings Barsinghausen fordert von der Stadt höhere Fördermaßnahmen. 220.000 Euro wünscht er sich für die Sportvereine. Bei einer Mitgliederversammlung am Freitagabend betonte der Vorsitzende Berthold Kuban, dass die Sparmaßnahmen der Stadt nun ein Ende haben müssten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Auf dem städtischen Waldfriedhof gibt es die Möglichkeit der Urnenbestattung unter großen Bäumen ohne weitere Pflegeverpflichtung. Die Nachfrage nach dieser Bestattungsform ist groß.

Die Bestattungsgewohnheiten ändern sich auch in Barsinghausen rasant: Immer mehr Menschen wünschen sich ein Urnenbegräbnis, die klassische Beerdigung im Sarg verliert dagegen an Bedeutung. Die Verwaltung arbeitet als Reaktion auf die Veränderungen an neuen Konzepten für das Barsinghäuser Friedhofswesen.

mehr
Barsinghausen
Roland Panter (Die Grünen), Dr. Maria Flachsbarth (CDU), Moderator Dr. Dirk Augustin, Dr. Matthias Miersch (SPD) und Harald Klotz (FDP) diskutieren über die Agrarpolitik.

Im Zechensaal haben sich am Donnerstagabend Mitglieder des Landvolks und vier Bundestagskandidaten des Wahlkreises 47 zu einer Podiumsdiskussion getroffen. Im Fokus standen dabei die Themen Tierhaltung, Pflanzenschutz und der Südlink.

mehr
Barsinghausen
Am Wochenende übt die Kreisfeuerwehrbereitschaft Uelzen Süd im Stadtgebiet Barsinghausen.

Wenn es ab Freitag im Stadtgebiet raucht und qualmt, dann liegt das vielleicht nur an einer Übung: Die Kreisfeuerwehrbereitschaft Uelzen Süd ist das gesamte Wochenende in Bantorf, Kirchdorf, Landringhausen und Eckerde unterwegs und setzt bei den Übungseinsätzen unter anderem Nebelmaschinen ein.

mehr
Langreder
Die Barsinghäuser Polizei hat den Unfall auf der Landesstraße 401 aufgenommen.

Aus noch ungeklärten Gründen ist ein 44-jähriger Autofahrer aus Springe am späten Donnerstagabend auf der Landesstraße 401 mit seinem Opel Corsa von der Fahrbahn abgekommen. Das Auto überschlug sich und landete an einem Baum. Der Fahrer wurde nur leicht verletzt.

mehr
Hohenbostel
Stadtbrandmeister Dieter Engelke (Mitte, von links), Bürgermeister Marc Lahmann und Hohenbostels Ortsbrandmeister Ralf Buch führen den symbolischen ersten Spatenstich für die Erweiterung des Hohenbosteler Gerätehauses aus.

Die Freiwillige Feuerwehr Hohenbostel wird in absehbarer Zeit endlich mehr Platz für die Belange der Aktiven und die Unterbringung von Fahrzeugen und Material haben. Am Donnerstagnachmittag ist der symbolische Erste Spatenstich für den Umbau und die Erweiterung des Gerätehauses am Brohmhof gesetzt worden.

mehr
1 3 4 ... 175

Ungezählte ehrenamtliche Helfer unterstützen die diakonischen Einrichtungen. Ihre Arbeit soll während der "Woche der Diakonie" besonders gewürdigt und vorgestellt werden. mehr

doc6wqnqxjs5uskn1nd2l6
Die Apfelpresse läuft auf Hochtouren

Fotostrecke Barsinghausen: Die Apfelpresse läuft auf Hochtouren

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Lisa Malecha:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: lisa.malecha@haz.de