Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Landringhausen
Landringhausen
Barsinghausen
Edith Zgrzebski (von links), Birgitt Weber-Manthei und Frauke Geib stellen den neuen Handzettel für den sozialen Mittagstisch im Petrus-Familienzentrum vor.

Im Januar feiert der soziale Mittagstisch in der Petrusgemeinde sein sechsjähriges Bestehen. Zweimal wöchentlich tischen ehrenamtliche Helfer frisch zubereitetes Essen auf, viele Besucher nutzen dieses preisgünstige Angebot.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Das Team vom Bücherhaus am Thie stellt den Bücherfrühling vor, die Veranstaltungen von Januar bis Juni 2017.

Ein Vielzahl von Literatur- und Unterhaltungsangeboten steckt im Programm des Bücherfrühlings 2017, das Karin Dörner und Eva Peters vom Bücherhaus am Thie am Mittwoch vorgestellt haben. Von Januar bis Juni gibt es Lesungen, Vorträge, Stöberabende und Bastelstunden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Sie freuen sich über den Start des therapeutischen Bügeley-Projektes: Annika Sievers (von links), Emma Kähm, Sabine König, Siggi Lott, Ampika Karunanithy und Patricia Purfürst.

Böcklers Bügeley – so heißt ein therapeutisches Arbeitsprojekt des Petrushofes für seelisch und psychisch kranke Menschen. In einem kleinen Ladengeschäft an der Hans-Böckler-Straße 26 bietet die Bügeley ab sofort einen Bügelservice gegen ein geringes Entgelt an.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Calenberger Land
Zum vierten Mal hat der Lions Club Deister Calenberger Land einen Adventskalender heraus gegeben, dessen finanzieller Erlös an soziale Zwecke geht.

Zum vierten Mal hat der Lions Club Deister Calenberger Land einen Adventskalender herausgegeben, dessen Erlös an soziale Zwecke geht. Hinter den 24 Kalendertürchen verbergen sich 132 Preise im Wert von rund 11.300 Euro – gesponsert von Geschäftsleuten. Hier sind die Gewinner vom 7. Dezember.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Bürgermeister Marc Lahmann (links) und Ratsvorsitzende Claudia Schüßler (rechts) zeichnen Karl-Heinz Behnsen (von links), Margarete Morscheck und Bernd Kerber mit der bronzenen Ehrennadel der Stadt Barsinghausen aus.

Die Stadt Barsinghausen hat drei verdiente Bürger für langjähriges ehrenamtliches Engagement mit der bronzenen Ehrennadel der Kommune ausgezeichnet. Bürgermeister Marc Lahmann überreichte die Ehrennadeln an Margarete Morscheck, Bernd Kerber und Karl-Heinz Behnsen während der Ratssitzung am Dienstagabend.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Bürgermeister Marc Lahmann (rechts) gratuliert dem neuen Ersten Stadtrat Thomas Wolf-Hegerbekermeier zu dessen Wahl.

Barsinghausen hat wieder einen Ersten Stadtrat. Der Rat der Stadt ist am Dienstagabend dem Vorschlag von Bürgermeister Marc Lahmann gefolgt: Das Gremium hat den promovierten Juristen und Verwaltungswissenschaftler Thomas Wolf-Hegerbekermeier in geheimer Wahl zum neuen stellvertretenden Verwaltungschef gewählt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Apothekerin Katarina Kniggendorf (Mitte) übergibt die Spende an die erste Vorsitzende Birgit Benecke (rechts) und die Kassenwartin Angela Humme-Wornath (Links).

500 Euro hat die Barsinghäuser Glückauf-Apotheke an den Förderkreis Jugendhandball Basche Power e.V. gespendet. Die Aktion der Apotheke hat eine Tradition vor Weihnachten. Gespendet wird stets an eine gemeinnützige Einrichtung. Der Förderkreis plant mit dem Geld Freizeitaktivitäten für die jungen Handballer.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kirchdorf

Der finanziell notleidende TSV Kirchdorf soll von der Hilfsaktion „Sportler für Sportler“ profitieren, die der Handballverein Barsinghausen und der 1. FC Germania Egestorf/ Langreder organisieren. Die Kirchdorfer Verantwortlichen sind begeistert von der Idee: „Vielen Dank, das ist total klasse“, sagt Berthold Kuban.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Die Sponsoren des Vorjahres und die Organisatoren rufen zu Spenden für die Aktion "Sportler für Sportler" auf.

Das dritte Benefiz-Spektakel „Sportler für Sportler“ beginnt am Dienstag, 20. Dezember, um 18.30 Uhr in der Glück-Auf-Halle. Ausrichter sind wieder der Handballverein Barsinghausen (HVB) und der 1. FC Germania Egestorf/Langreder.

mehr
Barsinghausen
Auszeichnungen für langjährige Gewerkschaftsarbeit: Heidrun Schneider (von links), IGBCE-Ortsgruppenvorsitzender Roland Schneider, Wilhelm Bade und Michael Winkler.

Eine seltene Ehrung stand im Mittelpunkt des Jahresabschlusstreffens der Barsinghäuser Ortsgruppe der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE): Wilhelm Bade ist seit 80 Jahren Gewerkschaftsmitglied.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bantorf
Die internationale Musikgruppe Nachbarn musizieren spielt bei einem Hauskonzert in der alten Bantorfer Schule.

Musik kennt keine (Sprach-)Grenzen: Flüchtlinge aus den Wohnunterkünften der Deisterstadt sowie einheimische Bantorfer und Barsinghäuser spielen gemeinsam seit rund einem Jahr in dem Integrationsprojekt "Nachbarn musizieren". Jede Woche proben die Musiker in einem eigens hergerichteten Übungsraum in der Alten Dorfschule.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Klassische Chormusik wird am 11. Dezember wieder die Klosterkirche in Barsinghausen erfüllen.

Die Stadtkantorei Barsinghausen lädt zu ihrem traditionellen und beliebten Adventskonzert in die Klosterkirche der Deisterstadt ein. Es findet am dritten Advent, Sonntag, 11. Dezember, statt. Beginn ist um 17 Uhr. Im Zentrum des Konzertes steht diesmal das festliche „Gloria“ in D von Antonio Vivaldi (1678 bis 1741).

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
1 3 4 ... 90
Barsinghausen
doc6snqo7zf9t31iw3exj21
Musik verbindet Flüchtlinge und Einheimische

Fotostrecke Barsinghausen: Musik verbindet Flüchtlinge und Einheimische

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de