Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten
Barsinghausen
Bürgermeister Marc Lahmann isst mit einer Gruppe der Ferienkinder aus Kovel und der Vereinsvorsitzenden Lilli Bischoff (rechts) Eis. 

Vier Wochen lang besuchen 18 Kinder aus Barsinghausens ukrainischer Partnerstadt Kovel die Deisterstadt. Seit 1992 organisiert der Verein Kinderhilfe Ukraine die Erholungsreise für Jungen und Mädchen aus bedürftigen Familien.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Rathaus Barsinghausen

Die Entscheidung über eine Neubesetzung der Juristenstelle in der Verwaltung von Barsinghausen geht weiter. Bürgermeister Marc Lahmann kündigte an, die Stelle bei der nächsten Vorlage für den Nachtragshaushalt erneut einzubringen. Der Rat hatte die Besetzung zuletzt mit knapper Mehrheit abgelehnt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kirchdorf
Ortsbesichtigung auf einer Schultoilette mit Ekke Geisel (von links), Silvia Bethe, Günter Gottschalk, Maximilian Schneider, Bora Kansu und Katrin Eilers.

Stinkende und zum Teil mutwillig beschädigte Toiletten im Schulzentrum Am Spalterhals verärgern viele Schüler und Lehrer sowohl am Hannah-Arendt-Gymnasiums (HAG) als auch an der Lisa-Tetzner-Oberschule. Die städtische Gebäudewirtschaft bemüht sich nun um kurzfristige Besserung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Die Kinder das Kindergartens der Mariengemeinde freuen sich über ihre neue Feldküche.

Die Jungen und Mädchen im Marienkäfer-Kindergarten können seit Anfang April unter freiem Himmel kochen, backen und abwaschen. Im Sandkasten steht den Kindern eine Feldküche zum Spielen zur Verfügung. Auf dem Sommerfest des Kindergartens war das neue Spielgerät ebenfalls heiß begehrt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Die Gruppe Politokk mit Ruth Eichhorn (von links), Johannes Bähr, Günter Deister und Lutz Eichhorn tritt am 1. Juli am Naturfreundehaus auf.

Zum Auftakt einer kleinen Konzertreihe unter Regie der Naturfreunde Barsinghausen spielt die Gruppe Politokk am Sonnabend, 1. Juli, unter freiem Himmel auf dem Vereinsgelände im Bullerbachtal. Das Konzert beginnt um 19 Uhr, Einlass ist bereits ab 18 Uhr.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Das Dachgeschoss im Ostflügel des ASB-Bahnhofes bietet künftig Wohnraum in zwei Appartements für Altenpflege-Lehrlinge.

Nächste und voraussichtlich letzte Ausbau-Etappe für den ASB-Bahnhof am Deisterplatz: Im bislang leer stehenden Dachgeschoss des Ostflügels lässt der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) ab August zwei Appartements für Altenpflege-Lehrlinge errichten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Feuerwehrleute demonstrieren die gefährlichen Folgen einer Fettexplosion.

Ganz im Zeichen der Feuerwehr stand am Sonnabend die Innenstadt zwischen Thie, Klosterkirche und Europaplatz: Bei einem sogenannten Firetag hat sich die Schwerpunktfeuerwehr Barsinghausen anlässlich ihres 130-jährigen Bestehens einem großen Publikum präsentiert – mit Vorführungen, Geräteschau und Mitmachaktionen.

mehr
Kirchdorf
Die Polizei ermittelt wegen eines Falls von sexueller Nötigung, der sich am Mittwoch am Astrid-Lindgren-Kindergarten ereignet haben soll.

Ein sechsjähriger Junge soll am Mittwoch auf dem Außengelände des Astrid-Lindgren-Kindergartens von drei Jugendlichen sexuell genötigt worden sein. Die Täter sollen Fotos und Videos mit heruntergelassener Hose von dem Kind gemacht haben. Die Mutter der Jungen hat bei der Polizei Anzeige erstattet.

mehr
Kirchdorf
Schauen sich die Deckenkonstruktion in einem der gesperrten Fachräume an: Maximilian Schneider (von links), Günter Gottschalk, Bora Kansu, Reinhard Dobelmann, Ekke Geisel, Katrin Eilers und Silvia Bethe.

Baupfusch im Schulzentrum Am Spalterhals: Wenige Tage vor Ferienbeginn hat die Stadt Barsinghausen vier Fachklassenräume für Kunst und Werken aus Sicherheitsgründen gesperrt, weil die Unterdecken lediglich mit Nägeln an die tragende Konstruktion befestigt worden sind.

mehr
Barsinghausen
Bürgermeister Marc Lahmann (rechts) und Jennifer Preusker (links) ehren die langjährigen Mitarbeiter der Verwaltung.

Ob Kinderbetreuung, Flüchtlingsarbeit oder Grünpflege - die Aufgaben der städtischen Mitarbeiter sind vielfältig. Neun von ihnen haben Bürgermeister Marc Lahmann und Personalratsvorsitzende Jennifer Preusker nun in der Waschkaue für ihr langjähriges Engagement geehrt.

mehr
Barsinghausen
Der Rat von Barsinghausen hat sich gegen die Neubesetzung einer Juristenstelle im Rathaus ausgesprochen - und zugleich den Nachtragshaushalt nicht genehmigt.

Der Rat hat sich mit Stimmen von SPD, Grünen und AfD gegen die Neubesetzung einer Juristenstelle in der Verwaltung ausgesprochen. Daraufhin wurde auch der Nachtragshaushalt nicht beschlossen, sodass auch andere geplante Stellen - etwa in der Kinderbetreuung - vorerst nicht besetzt werden können.

mehr
Barsinghausen
Rund 180 Teilnehmer kommen zum Singen am Feuer vor der Klosterkirche und erhalten den Reisesegen von Pastorin Uta Junginger.

In diesem Brauch zum Start in die Sommerferien steckt viel Musik: Auf Einladung der Marien-Kirchengemeinde haben rund 180 Besucher beim „Singen am Feuer“ am Mittwochabend bei idealem Sommerwetter viele bekannte Lieder angestimmt.

mehr
doc6vi0ftg3mxz24cvkmj3
Marienkäfer kochen unter freiem Himmel

Fotostrecke Barsinghausen: Marienkäfer kochen unter freiem Himmel

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de