Volltextsuche über das Angebot:

6°/ 0° bedeckt

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Nachrichten
Groß Munzel
HRG-Projektleiter Sven Kanngießer (von links) und HRG-Geschäftsführer Mattias Böhle informieren sich bei Grabungsleiter Stefan Agostinetto und Bezirksarchäologe Friedrich-Wilhelm Wulf.

Die Hannover Region Grundstücksgesellschaft (HRG) will mit dem geplanten Logistik-Gewerbegebiet nördlich von Groß Munzel, das mit der Stadt Barsinghausen entwickelt wird, möglichst noch im Jahr 2016 am Markt sein.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen

Schwerer Unfall in Barsinghausen: Zwei Frauen sind beim Überqueren der Egestorfer Straße im Stadtteil Kirchdorf von einem Auto erfasst worden. Die Frauen wurden schwer verletzt, bei einer von ihnen besteht Lebensgefahr. Die Straße blieb für die Rettungsarbeiten zwei Stunden gesperrt.

mehr
Wer kennt diesen Mann?
Mit dieser Skizze sucht die Polizei den mutmaßlichen Täter.

Mit einem Phantombild sucht die Polizei nach einem Mann, der einen im Barsinghäuser Ortsteil Egestorf gestohlenen Mercedes über das Internet verkauft haben soll. Den Schlüssel für das Auto hatte eine Diebesbande zuvor bei einem Wohnungseinbruch erbeutet.

mehr
Barsinghausen
Bürgermeister Marc Lahmann (rechts) und der dritte stellvertretende Bürgermeister Karl-Heinz Neddermeier legen zwischen Rathaus und Kloster einen Kranz zum Gedenken andie Opfer des Nationalsozialismus nieder.Kannegießer

Mit einer Gedenkstunde und einer Kranzniederlegung am Gedenkstein zwischen Rathaus und Kloster haben am Dienstag rund 50 Barsinghäuser an den 70. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz erinnert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Die Hannoversche Volksbank unterstützt fünf Initiativen. Rocktäschel

Fünf Vereine und Institutionen aus der Stadt haben am Dienstag von der Hannoverschen Volksbank 4000 Euro erhalten, damit sie einige ihrer Vorhaben verwirklichen können.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen

„Die Räucherkate sagt Danke“, lautet eine Einladung, die in zahlreichen Briefkästen im Calenberger Land verteilt worden ist. Die Kreisaufsichtsbehörde des Lahn-Dill-Kreises, die einzige Behörde in Deutschland, die im Internet eine Warnliste betreibt, warnt ausdrücklich vor der Teilnahme an dieser Fahrt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen

Zum Auftakt des Prozesses gegen einen 53-jährigen Barsinghäuser wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern hat die Jugendkammer 1 des Landgerichts Hannover am Sonntag die Öffentlichkeit von der Hauptverhandlung ausgeschlossen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Die Wilhelm-Stedler-Schule wird abgerissen und neu gebaut. Die SPD Barsinghausen lehnt eine Verschiebung des Baukörpers nach Osten ab.

In der Diskussion um den Standort der neuen Wilhelm-Stedler-Schule hat die Barsinghäuser Marien-Kirchengemeinde bekräftigt, dass sie den Pfarrgarten östlich des Schulgrundstücks nicht für einen Neubau hergeben möchte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Zerstört: Bürgersteig, Königsberger Straße.

Abgesackte oder zerbröselte Kantensteine, ein Asphalt-Flickenteppich mit starken Höhenunterschieden und Stolperfallen: So sieht der Fußweg auf der Nordseite der Königsberger Straße aus. Die Straße selbst sieht nur wenig besser aus.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
CDU-Neujahresempfang in Barsinghausen
Gerald Schroth (v. l.), Marc Lahmann und Georg Robra beim Neujahrsempfang der CDU.

Bürgermeister Marc Lahmann hat während des Neujahrsempfangs der CDU Barsinghausen das neue Raumordnungsprogramm der Region Hannover kritisiert. Es gebe darin ein ausgeprägtes Regelungsbedürfnis, sagte er vor mehr als 100 Besuchern im Autohaus Halm.

mehr
Stadtführung in Barsinghausen
Die Teilnehmer begeben sich auf CO²-Spurensuche. Ziel der Klimastadtführung ist auch der Biomio-Laden in der Marktstraße.

Auf der TemperaTour, einer Stadtführung zum Thema Klima, haben 15 Teilnehmer erfahren, wie sie etwas zum Schutz von Umwelt und Klima beitragen können. Die Veranstaltung gehörte zur Reihe „Energiewende - wir sind dabei!“, welche die Klimaschutzagentur in Kooperation mit Nabu, BUND, ADFC und dem Energietisch Barsinghausen anbietet.

mehr
Groß Munzel

Ein Trickdieb hat bei einem Ehepaar aus Groß Munzel rund 300 Euro Beute gemacht. Der Betrüger gab sich als Antiquitätenhändler aus und entwendete mehrere Schmuckstücke.

mehr
Streifzug durch Barsinghausen

Barsinghausen liegt am Deister – und profitiert vom Leben im und auf dem Berg. 300 Jahre Bergbautradition gehören genauso zur Stadt wie die landschaftliche Schönheit.

Anzeige

Barsinghausen