Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Nachrichten
Barsinghausen
Andrea Wildhagen vom Tierschutzverein stellt der HAG-Klasse 6e den Schäferhund-Mix Motte aus dem Tierheim vor.

Kreativität und soziales Engagement verbindet die Klasse 6e des Hannah-Arendt-Gymnasiums (HAG) zu einer Spendenaktion: Aus dem Erlös einer Versteigerungsaktion während des Schulfestes zum 50-jährigen HAG-Jubiläum überreichten die Schüler am Mittwoch 300 Euro an den Tierschutzverein Barsinghausen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Die Waldfüchse erkunden die Natur mit dem Wildnisexperten Jörg Näther.

13 abenteuerlustige Kinder der Naturfreunde Barsinghausen haben sich auf Spurensuche im Deister begeben. Unter der Leitung des Wildnispädagogen Jörg Näther lernten die Sechs- bis Neunjährigen bestimmte Pflanzen zu erkennen, Tierspuren zu verfolgen und ein Feuer mit Materialien aus dem Wald zu machen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Die Feuerwehr kann nicht verhindern, dass der Kleintransporter vor dem Naturfreundehaus völlig ausbrennt.

Ein vor dem Naturfreundehaus im Bullerbachtal geparkter Ford Transit ist am Mittwochmittag aus noch unbekannten Gründen in Flammen aufgegangen und ausgebrannt. Die Feuerwehr löschte den Brand, konnte aber nicht verhindern, dass das Fahrzeug völlig zerstört wurde.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Egestorf
Pauline Große jagt den Berg hinab zum Sieg in der Frauenwertung.

Tobias Jäger bleibt schnellster Mountainbiker der Deisterfeunde. Am Sonnabend verteidigte er seinen Titel, den er im vergangenen Jahr auf der Vereinsstrecke „Ü30“ gewonnen hatte. Zahlreiche Zuschauer verfolgten das Rennen entlang der mehr als 1000 Meter langen Strecke.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Bäckermeister Hendrik Mordfeld zeigt den Jugendlichen, wie die Brotlaibe geformt werden.

Konfirmanden der Mariengemeinde haben am Dienstagnachmittag in der Backstube der Bäckerei Hünerberg rund 30 Brote für eine Spendenaktion gebacken. Als Gast begleitete Superintendentin Antje Marklein diesen Backnachmittag im Rahmen ihrer zweiwöchigen Visitation in der Mariengemeinde.

mehr
Barsinghausen
Die Kreisfeuerwehrbereitschaft Uelzen Süd übt in Barsinghausen mit großem Aufwand.

Zwei Tage lang ist die Deisterstadt Schauplatz einer Großübung der Kreisfeuerwehrbereitschaft Uelzen Süd gewesen. Vier Fachzüge mit mehr als 100 Aktiven und zahlreichen Fahrzeugen aus insgesamt vier Ortsfeuerwehren waren an dem anspruchsvollen Übungsgeschehen beteiligt.

mehr
Kirchdorf
Die Kirchdorfer Grundschüler und Schulleiter Erik Dederding (hinten rechts) nehmen von Bürgermeister Marc Lahmann neue Spielgeräte sowie Betonfarbe zur Gestaltung der Hoffläche entgegen.

Die Stadtverwaltung hat auf die heftige Kritik am Zustand des Pausenhofes der Astrid-Lindgren-Schule reagiert. In den vergangenen Tagen sind einige neue Holz-Sitzgelegenheiten aufgebaut worden. Am Dienstag übergab Bürgermeister Marc Lahmann der Schule neue Spielgeräte und sagte weitere Bemühungen zur Aufwertung zu.

mehr
HAZ-Sommereinsatz in Groß Munzel
Viele Vereinsmitglieder haben angepackt und das Vereinsheim renoviert.

Dunkel und ungemütlich war es bislang im Sporthaus des TSV Groß Munzel. Der Sommereinsatz von HAZ und STIFTUNG Sparda-Bank hat nun geholfen, das Heim wieder zu einem gemütlichen und sauberen Treffpunkt für alle zu machen.

mehr
Langreder
Bei der Siegerehrung für das Glühwürmchenschießen gibt es nur strahlende Gesichter (von links): Schützenvereinsvorsitzender Michael Hettich, Frank-Oskar Rump, Patrick Müller und Schießsportleiter Wolfgang Schulze.

Gelungene Premiere: Erstmals haben das traditionelle Pokalschießen der Ortsvereine und das sogenannte Glühwürmchenschießen des Schützenvereins Freischütz Langreder nicht an einem Tag stattgefunden, sondern während einer Schützenwoche.

mehr
Hohenbostel
Die Polizei bittet um Hinweise, die zur Ermittlung der Autodiebe führen könnten.

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Dienstag in Hohenbostel einen Audi Q7 gestohlen, der in der Schlesierstraße in Höhe der Einmündung zur Bäckerstraße geparkt war.

mehr
Barsinghausen
Die Anlieger der Oberen Straße haben derzeit keine Möglichkeit, ihre Grundstücke mit ihren Autos zu erreichen oder zu verlassen.

Die Anlieger der Oberen Straße müssen während der Grundsanierung ihrer Straße mit erheblichen Einschränkungen leben: Die Grundstücke sind wochenlang mit Autos nicht zu erreichen. Auch die Zugänglichkeit zu Fuß ist drastisch erschwert.

mehr
Großgoltern
An der Mosthexe werden die angelieferten Äpfel entsaftet.

Die Ökostation Deistervorland hat am Sonntag einen besonderen Jahrestag gefeiert. Zum 20. Mal hat die Bildungseinrichtung einen großen Apfeltag ausgerichtet, der sich rund um das wohl beliebteste heimische Obst drehte. Auch Niedersachsens Umweltminister Stefan Wenzel war am Sonntag in der Ökostation zu Gast.

mehr

Ungezählte ehrenamtliche Helfer unterstützen die diakonischen Einrichtungen. Ihre Arbeit soll während der "Woche der Diakonie" besonders gewürdigt und vorgestellt werden. mehr

doc6wsrmx51upk7gtcod1
ASB plant neue Angebote im Quartierstreff

Fotostrecke Barsinghausen: ASB plant neue Angebote im Quartierstreff

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Lisa Malecha:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: lisa.malecha@haz.de