Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 3 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Nachrichten
Barsinghausen
Matthias Battefeld (links) vom Vorstand der Hannoverschen Volksbank und Filialdirektor Heiko Bierwag (rechts) überreichen den Vorsitzenden der Freilichtbühne, Julia Nuñez-Bartolomé und Malte Großestrangemann, die Spende über 29.500 Euro.

Auf knapp 100 Quadratmetern arbeiten momentan die Bühnenbauer und die Bühnenmaler der Deister-Freilicht-Bühne in beengten Verhältnissen. Das soll sich nun ändern. Mit einer Spende von 29 500 Euro unterstützen die VR-Stiftung und die Hannoversche Volksbank die geplante Vergrößerung der alten Fliegerhalle.

mehr
Barsinghausen
Unser Barsinghausen-Vorsitzender Hendrik Mordfeld (zweiter von links) und seine Mitstreiter freuen sich, dass die Leihschirme ab nächster Woche in den Geschäften zu finden sind.Unser Barsinghausen

Damit im Fall plötzlicher Schauer kein Besucher der Innenstadt mehr im Regen stehen muss, hat sich die City-Gruppe des Vereins Unser Barsinghausen eine besondere Aktion ausgedacht. In vielen Geschäften in der Innenstadt wird es bald kostenlose Regenschirme geben, die Kunden bei schlechtem Wetter leihweise nutzen können.

mehr
Barsinghausen
Noch ist der Langenäcker eine Großbaustelle.

Die Kanalbauarbeiten in der Straße Langenäcker werden sich nun doch deutlich verzögern. Noch Anfang März war der Stadtentwässerungsbetrieb davon ausgegangen, dass das Bauprojekt bis Ostern abgeschlossen sein werde.

mehr
Egestorf
Bald keine Schließfächer mehr: Die Sparkasse Hannover schränkt in ihrer Filiale an der Stoppstraße den Service ein.

Was tun, wenn einem die Möglichkeit genommen wird, seine Wertsachen an einem sicheren Ort unterzubringen? Diese Frage stellen sich derzeit viele Barsinghäuser Kunden, die von Sparmaßnahmen der Sparkasse Hannover betroffen sind.

mehr
Barsinghausen
Der Vorstand der deisterfreun.de darf unverändert zwei weitere Jahre arbeiten: Mark Wolf (von links), Mirko Haendel, Oliver Reich und Rüdiger Dinse.

Auf ein überaus ereignisreiches und erfolgreiches Jahr 2016 haben die Mountainbiker des Vereins deisterfreun.de zurückgeblickt. Während der Jahresversammlung wurde zudem deutlich, dass der Verein ein riesiges Einzugsgebiet hat und seine Mitglieder aus nahezu sämtlichen Generationen rekrutiert.

mehr
Barsinghausen
Das sogenannte A-Team bereitet sich auf den Wahlkampf vor: JU-Landesvorsitzender Tilman Kuban (links) und CDU-Spitzenkandidat Bernd Althusmann.

Der 51. Niedersachsentag der Jungen Union (JU) war für die Organisatoren um den JU-Landesvorsitzenden Tilman Kuban nicht nur inhaltlich, sondern auch organisatorisch eine Herausforderung: 550 Delegierte und Gäste der zweitägigen Veranstaltung im Sporthotel Fuchsbachtal mussten untergebracht und unterhalten werden.

mehr
Hohenbostel
Der neue CDU-Vorstand im Ortsverband Bördedörfer (von links): Walter Becker, Wolfgang Zenkert, Anna Fiechel, Andreas Vree und Peter Kipper.

Der CDU-Ortsverband Bördedörfer hat eine neue Führung. Wolfgang Zenkert wurde während der Jahresversammlung des Ortsverbandes zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er löst Bernhard Gromoll ab, der das Amt zuvor zwei Jahre lang inne hatte.

mehr
Barsinghausen
Im vorderen Bereich der künftigen Kulturfabrik Krawatte soll ein großes Foyer entstehen.

Nächste Etappe für die künftige Kulturfabrik Krawatte: Noch vor Ostern will der Trägerverein einen Bauantrag zur Sanierung der ehemaligen Krawattenfabrik Ahlborn und zum Umbau in ein soziokulturelles Zentrum einreichen.

mehr
Großgoltern
Viel Einsatz zeigen Paul (von links), Finn, Leon und Jolina von der Jugendfeuerwehr Eckerde beim Säubern des Nichtschwimmerbeckens.

Feuerwehrleute aus dem Löschbezirk Goltern habe am Wochenende die freiwilligen Helfer beim Auswintern des privaten Freibades in Großgoltern unterstützt: Unter der Regie von Löschbezirksleiter Norbert Hontzia pumpten rund 20 Einsatzkräfte aus Göxe, Eckerde und Großgoltern das Nichtschwimmerbecken leer.

mehr
Barsinghausen
Mitglieder der privaten Interessengemeinschaft werben für das Stadtfest-Opening am 1. Mai.

Für das 46. Stadtfest vom 25. bis 27. August in der Barsinghäuser Innenstadt beginnt die heiße Vorbereitungsphase. Aus Sicherheitsgründen will die Polizei ihre Personalstärke während der dreitägigen Feier verdoppeln – sowohl mit uniformierten als auch mit zivilen Beamten.

mehr
Barsinghausen
Die Mitarbeiter im Barsinghäuser Rathaus stellen künftig den Haushaltsplan der Stadt gleich für zwei Jahre auf.

Die städtischen Haushaltspläne werden künftig nur noch im Zweijahresrhythmus beschlossen. Der Rat hat in seiner jüngsten Sitzung mit knapper Mehrheit für einen entsprechenden Verwaltungsvorschlag gestimmt.

mehr
Barsinghausen
Die Stadt wünscht sich vor der Ernst-Reuter-Schule eine Tempo-30-Regelung.

Bürgermeister Marc Lahmann hat mit deutlichen Worten die jüngst geäußerte Kritik der SPD-Ratsfraktion zurückgewiesen, die die Stadtverwaltung für Verzögerungen bei der Umsetzung von Tempo-30-Regelungen vor Schulen und Kindergärten verantwortlich gemacht hatte. „Die Vorwürfe sind völliger Quatsch“, sagt Lahmann.

mehr
Barsinghausen
doc6ulnbyf04mfflt57a8v
Klosterkammer lässt Brauns-Denkmal sanieren

Fotostrecke Barsinghausen: Klosterkammer lässt Brauns-Denkmal sanieren

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de