Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten
Barsinghausen
Mit Zuckerwatte, Kinderschminken und Livemusik feierten Kinder und Eltern das zehnjährige Bestehen der Krippe.

Am Sonnabend war es bunt im Gemeindesaal der Petrusgemeinde. Zum zehnjährigen Bestehen der Petruskrippe feierten Kinder, Eltern und Gemeindemitglieder ein großes Fest, inklusive feierlichem Gottesdienst. Für die Leitern der Krippe, Birgitt Weber-Manthei, waren es zehn bewegende Jahre. 

mehr
Barsinghausen
Mit einem abwechslungsreichen Programm sorgte der Verein für einen unterhaltsamen Nachmittag.

Viele Barsinghäuser haben sich am Sonnabend die Sportshow des TSV Kirchdorf angesehen. der Verein stellte sich und seine diversen Sparten in einem dreistündigen Programm unterhaltsam vor. 

mehr
Barsinghausen
Ein Unbekannter ist gegen das Auto eines älteren Ehepaars gefahren. 

Beim Ein- oder Ausparken hat ein Unbekannter am Freitagnachmittag auf einem Supermarktparkplatz am Reihekamp den Opel Meriva eines älteren Ehepaars beschädigt und ist anschließend geflüchtet.

  • Kommentare
mehr
Barsinghausen
Autodach beschädigt: Die Polizei sucht nach Zeugen. 

Ein Unbekannter ist in der Nacht von Freitag auf Sonnabend auf das Dach eines an der Schulstraße geparkten Hyundais geklettert und anschließend darauf herum gesprungen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. 

  • Kommentare
mehr
Gehrden
Als Solisten aus den eigenen Reihen begeistern Susanne Petrovic und Thomas Kropeit die 360 Zuhörer.

Die Gehrdener Gospelinitiative hat am Sonnabendabend 360 Besucher in der Margarethenkirche begeistert. Nach zwei Stunden wurde das Ensemble mit lauten Bravorufen und Jubel verabschiedet.

  • Kommentare
mehr
Barsinghausen
Senioren können sich ab sofort zu den DRK-Weihnachtsfeiern in den Ortsteilen anmelden.

Die Stadt Barsinghausen lädt in Zusammenarbeit mit den DRK-Ortsverbänden zu den Seniorenweihnachtsfeiern in der Ortsteilen ein. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

mehr
Barsinghausen
Neben dem Spielhaus auf dem Spielplatz Klein Basche ist aus Sicht der Verwaltung Platz für einen Anbau, in dem ein neuer Jugendtreffpunkt untergebracht werden könnte.

In der Barsinghäuser Kernstadt fehlt ein Treffpunkt für Jugendliche. Vier Ratsfraktionen wollen gemeinsam die Einrichtung eines geeigneten Raumes durchsetzen. Die Verwaltung schlägt Alternativen vor.

  • Kommentare
mehr
Barsinghausen
Sie planen die großen Seniorenweihnachtsfeier am 9. Dezember im Zechensaal: Britta Sander (von links, Stadtsparkasse), Sabine Mordfeld-Hünerberg, Jens Meier und Simone Berghammer.

Auf Hochtouren laufen beim Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) die Vorbereitungen für die große Seniorenweihnachtsfeier am Sonnabend, 9. Dezember, von 14.30 bis 16.30 Uhr im Zechensaal. Erneut rechnen die Organisatoren mit mehr als 300 Besuchern, die sich bei Kaffee, Kuchen und Unterhaltung auf die Adventszeit einstimmen wollen.

mehr
Barsinghausen
Die Stadt Barsinghausen setzt auf das neue Tourismuskonzept mit einem Anlaufpunkt für Gäste im ASB-Bahnhof.

Der Finanzausschuss der Stadt hat das vorläufige Tourismuskonzept gebilligt, die meisten anderen Beratungsthemen aber vertagt.

  • Kommentare
mehr
Hohenbostel
Lehrerin Tanja Thillmann liest Erst- und Zweitklässlern in einem Bilderbuchkino aus "Die Olchis sind da" vor.

Schüler und Lehrer der Wilhelm-Busch-Schule haben sich am bundesweiten Vorlesetag beteiligt -- und mit dieser Aktion am Freitagvormittag eine willkommene Abwechslung in den Unterrichtsalltag gebracht.

mehr
Barsinghausen
Soul mit tiefblau, Krippen-Jubiläum und große Sportshow: Am Wochenende ist viel los in Barsinghausen.

Es gibt am Wochenende in Barsinghausen einiges zu erleben: Die Band Tiefblau tritt im ASB-Bahnhof auf, die Marien-Petri-Gemeinde lädt zum Kinderkino ein und der TSV Kirchdorf veranstaltet eine Sportshow. 

  • Kommentare
mehr
Ronnenberg
Das Kommando der Ortsfeuerwehr Empelde: Till Andre Deike (v.l.), Harald Nülle, Marc Etzrodt, Christopher Buchler, Dennis Hechler und Jens Etzrodt.

Nachdem sich die beiden Kandidaten im Vorfeld geeinigt hatten, stand der Bestimmung des neuen Ortsbrandmeisters in Empelde nichts mehr im Weg. In einem ersten Wahlversuch im Sommer hatten sich die Anwesenden nicht zwischen Jens Etzrodt und Dennis Hechler entscheiden können.

  • Kommentare
mehr

Ungezählte ehrenamtliche Helfer unterstützen die diakonischen Einrichtungen. Ihre Arbeit soll während der "Woche der Diakonie" besonders gewürdigt und vorgestellt werden. mehr

doc6xkg5l1pgbb118xf9jm9
Schüler freuen sich über das neue Spielhaus

Fotostrecke Barsinghausen: Schüler freuen sich über das neue Spielhaus

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Lisa Malecha:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: lisa.malecha@haz.de