Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten
Barsinghausen
Karl Rothmund (Mitte), hier bei einer Auszeichnung während der Sportlerehung in Barsinghausen im April 2017, hört als NFV-Präsident auf. Sein designierter Nachfolger ist Günter Distelrath (links). Rechts Berthold Kuban vom Sportring Barsinghausen.

Führungswechsel an der Spitze des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV): Nach zwölfjähriger Amtszeit gibt Präsident Karl Rothmund aus Langreder seine Spitzenposition beim 45. Verbandstag am Sonnabend, 21. Oktober, in Barsinghausen ab.

mehr
Kirchdorf
Kinder und Eltern gestalten den zuvor tristen Pausenhof mit viel Farbe um.

Auf Initiative des Schulfördervereins haben Eltern und Kinder den tristen Pausenhof der Astrid-Lindgren-Schule (ALS) mit viel Farbe optisch aufgewertet. Bunte Fantasiefiguren, Zahlenspiele und Buchstabenreihen zieren seit dem Wochenende die zuvor eintönig-graue Betonfläche.

mehr
Wahlkreis 34
Claudia Schüßler (Mitte) hat für die SPD laut vorläufigem Endergebnis das Direktmandat im Wahlkreis 34 gewonnen.

Offenbar hat Claudia Schüßler für die SPD das Direktmandat bei der Landtagswahl im Wahlkreis 34 gewonnen. Demnach droht ihrem Konkurrenten Max Matthiesen (CDU) nun der Abschied aus dem Landtag, da er keinen sicheren Platz auf der Landesliste hat.

mehr
Egestorf
Der kirchliche Friedhof in Egestorf bietet eine große Vielfalt an Bestattungsformen.

Viele Besucher haben sich am Sonnabendnachmittag über die verschiedenen Bestattungsformen auf dem Friedhofsgelände der Egestorfer Christus-Kirchengemeinde informiert. Dabei wurde deutlich: Der Trend zu Urnengräbern und zu Grabstätten ohne Pflegeverpflichtung hält an.

mehr
Groß Munzel
Die feuchten Bodenverhältnisse machen den Landwirten im Calenberger Land bei der Rübenernte erhebliche Schwierigkeiten. Für Klaus Kreimeyer vom Lohnunternehmen Georg Franz aus Wennigsen ist die Ernte auf einem Feld bei Wichtringhausen für heute beendet.

Die verregneten Monate im Frühjahr und Sommer ließen es erahnen: Die Erträge der Rübenernte werden die Landwirte nicht in Freude versetzen. Die Erntemenge wird am Ende wohl überdurchschnittlich sein, doch es fehlt dem Gewächs an Zucker - dazu machen die Bodenverhältnisse bei der Ernte Probleme.

mehr
Barsinghausen
Barsinghausens ländlich geprägte Ortsteile, darunter auch Bantorf im Westen der Stadt, streben mit Unterstützung der ILE-Region eine nachhaltige Entwicklung an.

Barsinghausens ländliche Ortsteile wollen sich fit machen für die Zukunft. In einem Kooperationsworkshop haben Bürger aus Bantorf, Barrigsen, Göxe, Groß Munzel, Holtensen, Landringhausen, Ostermunzel, Stemmen und Wichtringhausen erste Ideen für eine nachhaltige Entwicklung in den Dörfern gesammelt.

mehr
Barsinghausen
Die Band New Home mit Hermann Fleischhauer (von links), Klaus Stroda und Robin Dornbusch spielt am 21.Oktober im ASB-Bahnhof.

Freunde erdiger und ursprünglicher Rockmusik kommen bei den Auftritten der Band New Home auf ihre Kosten. Zurück zu den Wurzeln – so lautet das Motto der drei Musiker für den Auftritt am Sonnabend, 21. Oktober, im ASB-Bahnhof Barsinghausen.

mehr
Barsinghausen
Vormittags deutet regelmäßig Müll an der Bushaltestelle am Gänsefußweg auf die Zechgelage des Vorabends hin.

Anwohner im Bereich Langenäcker und Gänsefußweg beklagen erhebliche Störungen, seitdem sich die Bushaltestelle an der Einmündung des Gänsefußweges zu einem Treffpunkt einer Gruppe von Zechern entwickelt hat. Die Stadtverwaltung will helfen, verweist aber auch darauf, dass die Möglichkeiten zum Einschreiten begrenzt seien.

mehr
Barsinghausen
Die Stadt Barsinghausen will die Halle Unter den Eichen mit Hilfe der Deister-Freilichtbühne erhalten.

Die wegen Einsturzgefahr derzeit gesperrte Turnhalle Unter den Eichen hat offenbar doch noch eine Zukunft: Die Stadt Barsinghausen will die Halle einschließlich der angebauten Obdachlosenunterkunft an den Verein Deister-Freilichtbühne übertragen und dann sanieren lassen.

mehr
Barsinghausen
Motorsportler Niklas Mackschin präsentiert stolz eine seiner zahlreichen Trophäen.

Zwei Europameistertitel hat Niklas Mackschin aus Barsinghausen bereits einfahren können. Auch im Jahr 2017 war der 23-jährige Rennfahrer wieder erfolgreich. Im internationalen Renault Clio-Cup holte er die Vizemeisterschaft. Trotz dieser Erfolgsserie soll seine Leidenschaft jedoch auch zukünftig nur ein Hobby bleiben.

mehr
Barsinghausen
Rainer Bernsdorff von der Stadt Barsinghausen bereitet die Baumfällaktion vor. Die Pappeln im Hintergrund sollen verschwinden.

Aus Sicherheitsgründen lässt die Stadt Barsinghausen in der nächsten Woche mehrere abgestorbene und bruchgefährdete Bäume fällen. Die Rodungsarbeiten beginnen am Montag, 16. Oktober.

mehr
Barsinghausen
Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise nach dem Diebstahl von Autoteilen.

Unbekannte Diebe haben in der Nacht zu Freitag im Gewerbegebiet Mühlenkämpe einen geparkten BMW X7 aufgebrochen. Die Beute der Autoknacker ist ungewöhnlich: Sie bauten zwei Türen des Fahrzeugs aus und nahmen sie mit.

mehr

Ungezählte ehrenamtliche Helfer unterstützen die diakonischen Einrichtungen. Ihre Arbeit soll während der "Woche der Diakonie" besonders gewürdigt und vorgestellt werden. mehr

doc6x6n705a012vp8o4dhq
Schülerkunst im City-Center

Fotostrecke Barsinghausen: Schülerkunst im City-Center

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Lisa Malecha:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: lisa.malecha@haz.de