Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° heiter

Navigation:
Nachrichten
Barsinghausen
Die Gruppe Spätlese tritt am 8. September bei den Naturfreunden im Bullerbachtal auf.

Die Naturfreunde setzen ihre kleine Musikreihe mit einem Auftritt der Band Spätlese aus Hannover am Freitag, 8. September, auf der Wiese im Bullerbachtal fort. Bei guten Wetter spielen die Musiker unter freiem Himmel, bei Regen verlegt die Band ihr Konzert in ein Zelt.

mehr
Kirchdorf
In den Sommerferien hat die Stadtverwaltung den Sandkasten sowie Sitzmöglichkeiten auf dem Schulhof der Astrid-Lindgren-Schule entfernen lassen - sehr zum Ärger von Schülern, Lehrern und Eltern.

Nach dem Streit folgt die Versöhnung: In einem Krisengespräch zwischen Vertretern der Stadtverwaltung und der Astrid-Lindgren-Schule hat sich die Stadt für den nicht abgesprochenen Abbau der Spielgeräte auf dem Schulhof entschuldigt.

mehr
Bantorf
Mitglieder der IG Bantorf und der Barsinghäuser SPD diskutieren vor der Alten Schule über die Zukunft des Gebäudes.

Die Interessengemeinschaft (IG) Bantorf e.V. wünscht sich eine längerfristige Perspektive für die Nutzung des alten Bantorfer Schulgebäudes. „Wir brauchen Räume, die der gesamten Dorfgemeinschaft zur Verfügung stehen“, sagte IG-Vorsitzender Roman Schwikowski bei einem Ortstermin mit Mitgliedern der Barsinghäuser SPD.

mehr
Barsinghausen
Peter Schwark, Bürgermeister Marc Lahmann, Klaus Danner und Polizeihauptkommissar Peter Jeinsen freuen sich auf ein sicheres Stadtfest mit reichlich Programm.

Nach den jüngsten Anschlägen werden überall die Sicherheitsmaßnahmen bei Großveranstaltungen erhöht - auch in Barsinghausen. Beim 46. Stadtfest vom 25. bis 27. August in der Innenstadt wird die Polizei ihre Personalstärke verdoppeln. Erstmalig werden auch Straßensperren errichtet und ein Sprengstoffspürhund eingesetzt.

mehr
Barsinghausen
Die Barsinghäuser Polizei hofft nach einem Unfall auf Zeugenhinweise.

Die Polizei sucht Zeugen für einen Verkehrsunfall, der sich am Montag gegen 12.41 Uhr in der Altenhofstraße unweit der Barsinghäuser Fußgängerzone ereignet hat.

mehr
Barsinghausen
Alle auf den Ball: Zum Start der Handball-Grundschulliga sind die Jungen und Mädchen in der Glück-Auf-Halle mit vollem Einsatz dabei.

Handballbegeisterte Grundschüler können sich freuen: Die Handball-Grundschulliga Barsinghausen startet am Sonnabend, 2. September, in die neue Saison. Das Angebot wird vom Handballverein Barsinghausen (HVB) organisiert.

mehr
Egestorf
Nachbarn in dem Haus an der Heide haben die Feuerwehr über den Notruf alarmiert.

Mit Gewalt haben sich Einsatzkräfte der Egestorfer Feuerwehr am Mittwochabend Zutritt zu einer verqualmten Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Straße Die Heide in Egestorf verschaffen müssen. Die Wohnungsinhaberin hatte den von Nachbarn alarmierten Feuerwehrleuten zunächst den Zutritt verweigert.

mehr
Egestorf
Der TSV Egestorf will sein Sportheim an der Ammerke im nächsten Jahr gründlich modernisieren. Ziel ist eine deutliche Senkung der Energiekosten.

Der Turn- und Sportverein (TSV) Egestorf will im nächsten Jahr sein Sportheim an der Ammerke und die angebaute Gymnastikhalle mit großem Aufwand sanieren. Der Verein wird rund 130.000 Euro investieren und setzt dabei auf Zuschüsse des Regions- und des Landessportbundes. Hauptziel des Bauprojekts ist die Energieeinsparung.

mehr
Egestorf
Auf Ketten arbeitet sich der sogenannte Raupenmulcher durch den jungen Douglasienbestand. Er schafft eine Schneise von rund 2,50 Meter Breite.

Die Entwicklung der nach dem Orkan Kyrill im Deister neu angelegten Waldflächen macht gute Fortschritte. In etlichen wieder aufgeforsteten Bereichen sind die Bäume so schnell gewachsen, dass nun ein für die forstliche Bewirtschaftung wichtiger Arbeitsschritt ansteht: die Anlage von Schneisen in den neuen Beständen.

mehr
Barsinghausen
Geschäftsführer Dieter Lohmann bittet Besucher um Achtsamkeit.

Seit Längerem bemerkt das Team am Besucherbergwerk Veränderungen an den offenstehenden Waggons im Zechenpark. Mal ist etwas kaputt, mal wurden Wagen verrückt. Geschäftsführer Dieter Lohmann warnt vor dem Spielen an den Waggons. Das Sicherheitsrisiko sei sehr hoch.

mehr
Kirchdorf
Hendrik Schünhof (links) und Hannah Schwerdter mussten sich in der Abschlussprüfung um Lukas Schendel kümmern.

Nach einer umfassenden Ausbildungswoche verfügen die Lisa-Tetzner-Schule (LTS) und das Hannah-Arendt-Gymnasium (HAG) ab sofort über 13 neue Schulsanitäter. Alle Teilnehmer des Lehrgangs schlossen am Mittwoch ihre Abschlussprüfung erfolgreich ab.

mehr
Großgoltern
Die Kinder der Integrativen Kindertagesstätte Großgoltern, die Erzieherinnen Stefanie Pape (links) und Julia Lausecker sowie Frank Brien jubeln immer noch über den Turniersieg im Juni.

Mit stolz geschwellter Brust liefen 15 Jungen und Mädchen der Integrativen Kindertagesstätte Großgoltern bei den Kita-Stadtmeisterschaften im Fußball über den Rasen. Schließlich konnten sie dort zum ersten Mal ihre neuen Trikots vorzeigen.

mehr
doc6wcvy2efn101eygnkj8x
Stephan Weil zu Besuch in der Fußgängerzone

Fotostrecke Barsinghausen: Stephan Weil zu Besuch in der Fußgängerzone

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Lisa Malecha:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: lisa.malecha@haz.de