Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten
Barsinghausen
Die Polizei sucht Zeugen.

Zwei Frauen sind am Sonnabend gegen 11.55 Uhr bei einem Verkehrsunfall im Kurvenbereich der Wennigser Straße/Winkelstraße in Egestorf leicht verletzt worden. Die Autos waren nicht mehr fahrbereit, die Wennigser Straße musste zeitweilig voll gespertt werden.

mehr
Barsinghausen
Auch Fahrradfahrer sind bei der Eröffnungsveranstaltung am Wasserwerk Landringhausen zur Rundtour unter dem Motto „Blühende Landschaften“ dabei.

Holger Hennies, Vorsitzender des Landvolkkreisverbands Hannover, und Werner Volker, Geschäftsführer des Wasserverbands Nordschaumburg, haben gestern die Rundtour „Blühende Landschaften“ offiziell eröffnet.

mehr
Barsinghausen
Diskutieren über die Freihandelsabkommen TTIP und Ceta: Die Bundestagsabgeordeneten Matthias Miersch (SPD) und Maria Flachsbarth (rechts, CDU) mit Moderatorin Silvia Bethe.

"Gut für den Handel, schlecht für die Demokatie?" – unter diesem Motto stand eine Diskussionsrunde des Forums für Politik und Kultur über die beiden Handelsabkommen TTIP und Ceta am Donnerstagabend im ASB-Bahnhof.

mehr
Barsinghausen

Autofahrer im Bereich Barsinghausen und Seelze müssen sich ab Montag, 19. September, auf Behinderungen einstellen: Die Kreisstraße 251 zwischen Ostermunzel und der Einmündung der Landesstraße 390 im Stadtgebiet Seelze wird auf einer Länge von 2,3 Kilometern für voraussichtlich drei Tage gesperrt.

mehr
Barsinghausen
Die Stemmer Kirche.

Superintendentin Antje Marklein besucht die Kirchengemeinden Großgoltern und Stemmen sowie die Kapellengemeinde Göxe, die zum Pfarramt von Pastor Mattias Stalmann gehören. Von Montag, 19. September, an wird sie mit einem Team unterwegs sein.

mehr
Barsinghausen
Matthias Schorn, Alexander Neubauer, Alexander Maurer und Stefan Prommegger sind Faltenradio. Die Solisten der Wiener Philharmonie und der Wiener Symphonie nehmen das Publikum mit auf eine Reise durch alle Musikrichtungen.

„Leidenschaft“ lautet das Motto der Niedersächsischen Musiktage in diesem Jahr, und mit dem Konzert „Bilder, Töne, Emotionen“ haben die Musiker Faltenradio aus Österreich und der Fotograf Volker Gerling den rund 200 Besuchern im Zechensaal Leidenschaft bewiesen.

mehr
Calenberger Land
Bei Nordgoltern führt die Rundtour an Kramers Feldscheune und den daneben angelegten Wildrückzugsflächen vorbei.

Der Landvolkkreisverband Hannover will den Menschen im Deistervorland die Schönheiten der frühherbstlichen Landschaft auf besondere Weise nahebringen: Die Landwirte haben für Radfahrer und Spaziergänger eine Rundtour unter dem Motto „Blühende Landschaften“ ausgearbeitet.

mehr
Barsinghausen
Wer wird in den nächsten fünf Jahren politischen Einfluss im Barsinghäuser Rathaus haben? Die Gespräche haben begonnen.

Die Barsinghäuser Ratsfraktionen haben untereinander erste Termine für Sondierungsgespräche über mögliche Kooperationen im neuen Rat verabredet. Die alten Koalitionspartner SPD und Grüne treffen bereits am Donnerstagabend zusammen.

mehr
Langreder
Der verstorbene Ehrenkreisbrandmeister August Heine (im Bild links) hielt auch im Ruhestand engen Kontakt zur Feuerwehr. Das Foto zeigt Heine bei der Verabschiedung seines Amtsnachfolgers Bernd Keitel im Herbst 2013.

Trauer um August Heine: Der Ehrenkreisbrandmeister und frühere Bürgermeister von Langreder ist am Montag im Alter von 84 Jahren gestorben. Heine galt weit über Barsinghausen hinaus als Inbegriff eines Menschen, der sich mit ganzer Kraft für die Allgemeinheit einsetzt.

mehr
Barsinghausen
Abschied vom Ersten Stadtrat (von links): Andreas Hartig, Marc Lahmann, Peter Messing, Georg Robra, Bernhard Klockow, Tobias Fischer, Roland Zieseniß und Dieter Engelke

Erster Stadtrat Georg Robra ist am Donnerstag im Rathaus von Bürgermeister Marc Lahmann offiziell verabschiedet worden. Robra sei bei den Bürgern und in der Verwaltung sehr gut angekommen und habe in Barsinghausen viel bewirkt, betonte Lahmann.

mehr
Egestorf
Freuen sich über die schöne Aussicht von der DRK-Bank in der Feldmark zwischen Egestorf und Langreder: Almut Delto (von links), Ingrid Pohl, Birgit Dannenbaum und Britta Struß.

Die Egestorfer verstehen das 800-jährige Bestehen ihrer Ortschaft zu feiern – mit vielen unterschiedlichen Festveranstaltungen und Aktionen im Jubiläumsjahr 2016. Mitglieder des Festausschusses "800 Jahre Egestorf" sprechen von einem gelungenen Gemeinschaftsprojekt.

mehr
Barsinghausen
Stimmenauszählung: Bei der Zahl der persönlichen Stimmen bei der Wahl zum Barsinghäuser Rat gibt es große Unterschiede zwischen den Kandidaten.

Die drei Christdemokraten Max Matthiesen, Roland Zieseniß und Karl-Heinz Neddermeier sowie Friedhelm Feldkamp als parteiloser Kandidat auf der SPD-Liste haben bei der Kommunalwahl am vergangenen Sonntag die höchste Anzahl persönlicher Stimmen erhalten.

mehr
Die neuen Mitglieder des Stadtrates Barsinghausen

Die Bürger in Barsinghausen haben bei der Kommunalwahl auch über ihren Stadtrat abgestimmt. Die Mitglieder im Überblick.

Barsinghausen
doc6rmt3fjjmoz8a5msk0t
Viel Lob für den Tag der Ortsteile

Fotostrecke Barsinghausen: Viel Lob für den Tag der Ortsteile

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de