Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
10 000 Euro Schaden bei Unfall

Barsinghausen 10 000 Euro Schaden bei Unfall

Drei Autos sind am Mittwoch gegen 11.40 Uhr in einen Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Rehrbinkstraße/Berliner Straße verwickelt gewesen. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf 10 000 Euro, eine 66-jährige Barsinghäuserin wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Voriger Artikel
Nordstadt: Siedlung soll attraktiver werden
Nächster Artikel
Das sind die Gewinner des Adventskalenders

Symbolbild Polizei

Quelle: f

Barsinghausen. Die 60-jährige Fahrerin eines Skoda Fabia bog nach links in die Rehrbrinkstraße ein und missachtet die Vorfahrt der 66-jährigen Fahrerin eines Nissan Micra. Beim Zusammenstoß der Autos prallte der Skoda vom Nissan ab und stieß gegen einen stehenden BMW einer 33-jährigen Frau aus Barsinghausen.
Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Barsinghausen unter Telefon (0 51 05) 52 30 in Verbindung zu setzen.

Von Jörg Rocktäschel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten

Ungezählte ehrenamtliche Helfer unterstützen die diakonischen Einrichtungen. Ihre Arbeit soll während der "Woche der Diakonie" besonders gewürdigt und vorgestellt werden. mehr

doc6x8752g9zie1mvr22nyd
Beim Bantorfer Oktoberfest geht es zünftig zu

Fotostrecke Barsinghausen: Beim Bantorfer Oktoberfest geht es zünftig zu

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Lisa Malecha:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: lisa.malecha@haz.de