Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Fire-Kids: Einsatz in der Weihnachtsbäckerei

Langreder Fire-Kids: Einsatz in der Weihnachtsbäckerei

Süßer Einsatz in der Weihnachtsbäckerei: 14 Jungen und Mädchen aus der Kinderfeuerwehr Langreder haben am Donnerstag selbst Hand angelegt und die Weihnachtskekse für die eigene Adventsfeier gebacken.

Voriger Artikel
Christen der Region beten für den Frieden
Nächster Artikel
Geldsegen für Barsinghäuser Schulen

In der Weihnachtsbäckerei: Charlotte (von links), Maarten, Corinna Krömer, Stella, Levin, Finn-Leon und Mia bestreuen gemeinsam mit Bäckermeister Volker Sprengel den Keksteig mit Schoko- und Zuckerstreuseln.nn

Quelle: Frank Hermann

Langreder. Unterstützung erhielten die 14 Fire-Kids, so nennt sich die im Sommer gegründete Nachwuchsabteilung der Ortsfeuerwehr, von Bäckermeister Volker Sprengel. Der Profi gab den Kindern in seiner Backstube viele Tipps beim Bestreuen des Teiges mit Mandeln, Schokolade- und Zuckerstreuseln.

Außerdem bediente Sprengel den großen Backofen, um die Kekse zehn Minuten lang bei einer Temperatur von rund 200 Grad Celsius zu backen. Zwischendurch sangen die Feuerwehrkinder das Lied von der Weihnachtsbäckerei.

"Eine spannende Sache für unsere Kinder, die Weihnachtskekse für unsere gemeinsame Feier am Sonnabend mit den Eltern selbst herzustellen. Bei unserem letzten Treffen haben wir bereits den Schmuck für unseren Tannenbaum selbst gebastelt", erläutert Corinna Krömer, Leiterin der Fire-Kids-Kinderfeuerwehr.

Mit der Weihnachtsfeier schließt die Kinderfeuerwehr ihr erstes Kalenderjahr seit der Gründung vor wenigen Wochen ab. Unter der Leitung von Corinna Krömer und ihrem Stellvertreter José Luis Martinez-Piqueras treffen sich 18 Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren jeweils am ersten Donnerstag des Monats von 17 bis 18.30 Uhr im Feuerwehrhaus Langreder zu gemeinsamen Spiel- und Bastelaktionen.

"Alle Fire-Kids sind mit großem Eifer bei der Sache. Die Aktionen mit den Kindern sind aufregend und spannend, und sie bereiten uns sehr viel Spaß", betont Corinna Krömer.

doc6ne8ow6xtwwqzv2ihgg

Fotostrecke Barsinghausen: Fire-Kids: Einsatz in der Weihnachtsbäckerei

Zur Bildergalerie

Von Frank Hermann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Barsinghausen
doc6sl8pys09691ms0y0izp
Große Polizeikontrolle auf B 65 in Bantorf

Fotostrecke Barsinghausen: Große Polizeikontrolle auf B 65 in Bantorf

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de