Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Junge Feuerwehrleute zeigen vollen Einsatz

Wichtringhausen Junge Feuerwehrleute zeigen vollen Einsatz

Zum Abschluss gab der Feuerwehr-Nachwuchs noch einmal alles. Mit einem dreiteiligen Löschangriff, bei dem die insgesamt 182 Teilnehmer ihr Tempo und ihr fachliches Können unter Beweis stellen mussten, ging das dreitägige Zeltlager der Stadtjugendfeuerwehr Barsinghausen am Sonntagmittag zu Ende.

Voriger Artikel
Unbekannte schleudern Sektflasche auf Auto
Nächster Artikel
Künstler setzen die Landschaft in Szene

Beim abschließenden Löschangriff gibt die Jugendfeuerwehr aus Wichtringhausen noch einmal alles.

Quelle: Björn Franz

Wichtringhausen. Insgesamt 17 Gruppen aus fast allen Ortsfeuerwehren sowie die Gäste aus dem sächsischen Nemt hatten auf und neben dem Sportplatz in Wichtringhausen sichtlich ihren Spaß. Daran änderte auch die Tatsache nichts, dass die Organisatoren der Wehren aus Bantorf und Wichtringhausen die 10- bis 18-jährigen angehenden Feuerwehrleute morgens bereits um 7.15 Uhr aus den Zelten jagten.

Nach dem gemeinsamen Frühstück mussten die Teilnehmer am Sonnabend an 17 Stationen Geschicklichkeitsspiele und feuerwehrtechnische Aufgaben bewältigen. Am Nachmittag folgte ein sogenanntes Dreibein-Fußballspiel, bei dem zwei Spieler jeweils an einem Bein zusammengebunden wurden - sehr zur Erheiterung der Zuschauer. Die stand auch am Abend im Mittelpunkt, als jede Gruppe eine Betreuerin oder einen Betreuer für eine Modenschau optisch in das jeweils andere Geschlecht verwandeln musste.

Mit dem Löschangriff am Sonntag und der Siegerehrung endete das Zeltlager, das seit mehr als 20 Jahren durchgeführt wird und damit schon auf eine lange Tradition zurückblicken kann. Als Lagermeister wurde zum Abschluss die erste Vertretung der Jugendfeuerwehr Barsinghausen ausgezeichnet, Zweiter wurde in der Gesamtwertung die Jugendfeuerwehr Hohenbostel und Dritter das Team aus Winninghausen.

doc6q4qplfqxgz7mhesnen

Fotostrecke Barsinghausen: Junge Feuerwehrleute zeigen vollen Einsatz

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Barsinghausen
doc6sn8vpq0in6197p3odf0
Adventskonzerte erfreuen die Musikfreunde

Fotostrecke Barsinghausen: Adventskonzerte erfreuen die Musikfreunde

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de