Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
28-Jährige fährt betrunken

Nordgoltern 28-Jährige fährt betrunken

Bei einer nächtlichen Verkehrskontrolle auf der Mindener Straße in Nordgoltern (B 65) haben Beamte des Barsinghäuser Polizeikommissariats am frühen Sonnabendmorgen das richtige Gespür bewiesen: Sie hielten gegen 3 Uhr eine 28-jährige Frau aus Wunstorf an, die mit ihrem Ford Mondeo unterwegs war. Die Beamten stellten fest, dass die Frau alkoholisiert war.

Voriger Artikel
Zusammenstoß beim Abbiegen
Nächster Artikel
St.-Michaelis-Kirche ist herausgeputzt

Die Polizei hat eine 28-jährige betrunkene Autofahrerin erwischt.

Quelle: Archiv

Nordgoltern. Ein Atemalkoholtest bei der Wunstorferin ergab einen Wert von 1,7 Promille, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren ein, veranlassten die Entnahme einer Blutprobe bei der Frau und beschlagnahmten ihren Führerschein.

Von Andreas Kannegießer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Barsinghausen
doc6snqo7zf9t31iw3exj21
Musik verbindet Flüchtlinge und Einheimische

Fotostrecke Barsinghausen: Musik verbindet Flüchtlinge und Einheimische

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de