Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
55-Jähriger schlägt auf den Falschen ein

Egestorf 55-Jähriger schlägt auf den Falschen ein

Beim Egestorfer Oktoberfest ist am Sonnabendabend ein Streit zwischen zwei Männern eskaliert und am Ende handfest ausgetragen worden. Nach Mitteilung der Polizei hatte zunächst gegen 22.15 Uhr ein 67-jähriger Besucher einen 55-jährigen Veranstaltungsgast beleidigt. Bei der versuchten Aussprache vor dem Zelt wurde der 55-Jährige handgreiflich, beging dabei aber einen zusätzlichen Fehler: Er schlug einem 66-jährigen Mann mit der Faust ins Gesicht, den er irrtümlich für den 67-Jährigen gehalten habe, wie er der Polizei sagte.

Voriger Artikel
Feuerwehr sichert giftige Pflanzenschutzmittel
Nächster Artikel
Drei Männer demolieren Fahrräder am Bahnhof

Die Polizei musste nach einem Streit auf dem Egestorfer Oktoberfest eingreifen.

Quelle: Archiv

Egestorf. Das Opfer wurde leicht verletzt. Die Polizei leitete Strafverfahren wegen Körperverletzung und wegen Beleidigung gegen die Beteiligten ein.

Von Andreas Kannegießer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten

Bereits zum fünften Mal hat der Lions-Club für das Calenberger Land einen Adventskalender aufgelegt. Jeden Tag werden Preise vergeben im Gesamtwert von fast 10.000 Euro. Hier finden Sie täglich alle Gewinner. mehr

doc6y0k3tv7h5t1c68v36r8
Hohenbosteler Weihnachtsdorf: Erlös ist für den Feuerwehrnachwuchs

Fotostrecke Barsinghausen: Hohenbosteler Weihnachtsdorf: Erlös ist für den Feuerwehrnachwuchs

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Lisa Malecha:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: lisa.malecha@haz.de