Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
72 Kinder 
beteiligen sich 
an Musikprojekt

Barsinghausen 72 Kinder 
beteiligen sich 
an Musikprojekt

Das Förderprojekt „Wir machen Musik!“ des Landes Niedersachsen wird auch in Barsinghausen gut angenommen. Insgesamt 72 Jungen und Mädchen haben sich im vergangenen Kindergartenjahr daran beteiligt.

Voriger Artikel
VHS stellt Programm für zweites Halbjahr vor
Nächster Artikel
Sozialausschuss für Vertrag mit Region

Alfons Schleinschock, Leiter der Musikschule Calenberger Land, berichtet im Sozialausschuss über Projekte mit Schulen und Kindergärten.

Quelle: Rocktäschel

Barsinghausen. Das teilte Alfons Schleinschock, Leiter der Musikschule Calenberger Land, im Sozialausschuss mit. An der Adolf-Grimme-Schule erhielten 20 Kinder in je zwei Wochenstunden Unterricht. Die Eltern zahlten dafür einen Beitrag von 100 Euro pro Jahr. Im Kindergarten Goltern erteilte eine Lehrkraft der Musikschule, unterstützt von einer Erzieherin, elementaren musikalischen Unterricht für 21 Teilnehmer, im Kindergarten Wichtelhausen für 31.

Zudem gab es Kooperationen mit der Grundschule Groß Munzel und der Astrid-Lindgren-Schule. Es sei grundsätzlich gewährleistet, dass kein Kind aus wirtschaftlichen Gründen von Projekten ausgeschlossen wird, versicherte Schleinschock. Er bestätigte auf Nachfrage von Sybille Bruchmann-Busse, dass die Musikschule seit 2007 unter Tarif bezahle. Das werde sich in absehbarer Zeit auch nicht ändern. Sonst müssten die öffentlichen Mittel mindestens verdreifacht werden.

Von Jörg Rocktäschel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten

Bereits zum fünften Mal hat der Lions-Club für das Calenberger Land einen Adventskalender aufgelegt. Jeden Tag werden Preise vergeben im Gesamtwert von fast 10.000 Euro. Hier finden Sie täglich alle Gewinner. mehr

doc6xkg5l1pgbb118xf9jm9
Schüler freuen sich über das neue Spielhaus

Fotostrecke Barsinghausen: Schüler freuen sich über das neue Spielhaus

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Lisa Malecha:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: lisa.malecha@haz.de