Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Albrecht führt den Gemischten Chor weiter an

Barsinghausen/Langreder Albrecht führt den Gemischten Chor weiter an

Susanne Albrecht führt den Gemischten Chor Harmonia Langreder auch künftig an: Einstimmig wählten die Mitglieder sie in der Jahresversammlung am Dienstagabend für weitere zwei Jahre zur Vorsitzenden.

Voriger Artikel
Sammelunterkunft
 soll im Sommer stehen
Nächster Artikel
Malerinnen lassen sich von Sylt inspirieren

Vorsitzende Susanne Albrecht (rechts) und Kassiererin Rose Schmidt (von links) danken Elke Redweykies und Heike Arlt für ihre Vereinstreue.

Quelle: Carsten Fricke

Langreder. „Leider fehlt der Nachwuchs, an den ich das Amt übergeben könnte“, sagte Albrecht. Einen Nachfolger würde sie begrüßen. „Es wäre gut, wenn neue Impulse kommen“, sagte sie. Im vorigen Jahr habe der Chor ein Mitglied hinzugewonnen, die Mitgliederzahl sei aber um zwei auf 33 zurückgegangen.
Ebenfalls einstimmig bestätigten die Mitglieder Schriftführerin Rita Krückeberg, Notenwart Leonard Jenner sowie die Beisitzer Ursula Wagener und Margarethe Hellemann in ihren Ämtern. Für ihre 40-jährige Mitgliedschaft zeichnete der Vorstand Elke Redweykies aus. Die aktive Sängerin Heike Arlt wurde für ihre 25-jährige Vereinszugehörigkeit geehrt.
Die 18 aktiven Sänger kommen weiterhin dienstags um 19.30 Uhr zu ihren Proben mit Chorleiterin Tamara Shevchenko im Sportheim Langreder zusammen.

Von Carsten Fricke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Barsinghausen
doc6sosv37k4s1zrwthm2
Weihnachtsmann auf dem Wochenmarkt

Fotostrecke Barsinghausen: Weihnachtsmann auf dem Wochenmarkt

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de