Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Anke Schwertner ist die neue Bürgerkönigin

Hohenbostel Anke Schwertner ist die neue Bürgerkönigin

Anke Schwertner hat am Sonnabend den Schießwettbewerb um den Titel eines Bürgerkönigs der Bördedörfer knapp gewonnen. Auf der Anlage des Schützenclubs Horrido belegte Schwertner mit 28 Ring und einem Teiler 199 den ersten Platz vor Volker Voß mit ebenfalls 28 Ring und einem Teiler 304.

Voriger Artikel
Tank aufgerissen: Auto verliert Diesel in Egestorf
Nächster Artikel
Kirchdorfer feiern das gesamte Wochenende

Vertreter der erfolgreichen Mannschaften präsentieren ihre Pokale.

Quelle: Frank Hermann

Hohenbostel. Auf den dritten Platz kam Jan Broek mit 27 Ring. Damit haben sich Bürgerkönigin Anke Schwertner sowie Volker Voß und Jan Broek für das Stadtkönigsschießen am Sonntag, 10. September, beim Schützenverein Egestorf 04 qualifizert.

Im Mannschaftsschießen der Bürgergilde – einem Zusammenschluss der Vereine aus den vier Bördedörfern Bantorf, Hohenbostel, Wichtringhausen und Winnighausen – setzten sich die Teams der Feuerwehr Hohenbostel sowohl bei den Damen als auch bei den Jugendlichen durch. Im Herrenklassement verteidigte die Kameradschaft ehemaliger Soldaten aus Bantorf ihren Titel aus dem Vorjahr.

Parallel zum Bürgerkönigsschießen richtete Horrido Hohenbostel drei Pokalwettbewerbe aus. Der Bürgergilde-Jagdpokal ging an Jan Broek mit 49 Ring vor Volker Voß und Carolin Weber mit jeweils 48 Ring.

Carolin Weber gewann zudem mit 44 Ring den Pokal der Bürgergilde. Auf den Plätzen zwei und drei folgten Jan Broek mit ebenfalls 44 Ring und Birgit Behnsen (43 Ring).

Mit deutlichem Vorsprung holte sich die Feuerwehr Hohenbostel mit ihrer vierten Vertretung und einem Schießergebnis von 127 Ring den Wanderpokal der Mannschaften. Der Dorfgemeinschaftsverein (DGV) Winninghausen belegte mit 114 Ring den zweiten Platz vor der Feuerwehr Hohenbostel III mit 112 Ring.

doc6w85ykqynj8zwzqr7up

Fotostrecke Barsinghausen: Anke Schwertner ist die neue Bürgerkönigin

Zur Bildergalerie

Von Frank Hermann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten

Bereits zum fünften Mal hat der Lions-Club für das Calenberger Land einen Adventskalender aufgelegt. Jeden Tag werden Preise vergeben im Gesamtwert von fast 10.000 Euro. Hier finden Sie täglich alle Gewinner. mehr

doc6xkg5l1pgbb118xf9jm9
Schüler freuen sich über das neue Spielhaus

Fotostrecke Barsinghausen: Schüler freuen sich über das neue Spielhaus

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Lisa Malecha:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: lisa.malecha@haz.de