Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Autoknacker schlagen Seitenscheibe ein

Stemmen Autoknacker schlagen Seitenscheibe ein

Unbekannte Täter haben am Sonntag ein Auto aufgebrochen, das auf einem Feldweg zwischen Stemmen und dem Seelzer Ortsteil Lathwehren abgestellt war.

Voriger Artikel
Seniorenbesuchsdienst gewinnt neue Helfer
Nächster Artikel
Autofahrer hat Kokain konsumiert

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise für den Autoaufbruch in der Stemmer Feldmark.

Quelle: Archiv

Stemmen. Nach Mitteilung der Barsinghäuser Polizei ist die Tat in der Zeit von 13.30 Uhr bis 16 Uhr begangen worden. Demnach hatte ein Pärchen sein Fahrzeug in der Feldmark abgestellt, um spazieren zu gehen. Als die beiden zu dem Fahrzeug zurückkehrten, stellten sie fest, dass die Seitenscheibe eingeschlagen war. Die Autoknacker haben allerdings wohl keine Beute gemacht, weil sich in dem Auto keine Wertgegenstände befanden.

Von Andreas Kannegießer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten

Ungezählte ehrenamtliche Helfer unterstützen die diakonischen Einrichtungen. Ihre Arbeit soll während der "Woche der Diakonie" besonders gewürdigt und vorgestellt werden. mehr

doc6x8752g9zie1mvr22nyd
Beim Bantorfer Oktoberfest geht es zünftig zu

Fotostrecke Barsinghausen: Beim Bantorfer Oktoberfest geht es zünftig zu

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Lisa Malecha:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: lisa.malecha@haz.de