Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Bördedörfer: Siedler wachsen weiter

Hohenbostel Bördedörfer: Siedler wachsen weiter

Die Siedlergemeinschaft Hohenbostel-Bördedörfer befindet sich weiterhin im Aufwind. Im vergangenen Jahr hat die Gemeinschaft 49 neue Mitglieder geworben. Das bedeutet im Landesvergleich den zweiten Platz. In der Jahresversammlung am Sonntag haben die Hohenbosteler Siedler einen neuen Vorstand gewählt: Bernhard Gromoll löst Torben Trocha im Amt des Vorsitzenden ab.

Voriger Artikel
Eltern loben das sportliche Angebot
Nächster Artikel
Kinder und Jugendliche zeigen eine tolle Gala

Das neue Führungsteam der Siedlergemeinschaft Hohenbostel-Bördedörfer: Günther Werner (von links), Vorsitzender Bernhard Gromoll, Heidrun Teichgräber und Hans-Joachim Tilgner.

Quelle: Andreas Kannegießer

Hohenbostel. Das ehrgeizige Programm zur Mitgliederwerbung ist in den vier Bördedörfern bereits seit Jahren bewährt. Seit sieben Jahren sei die Ortsgruppe Hohenbostel-Bördedörfer in diesem Bereich auf Kreisebene stets am erfolgreichsten, erläuterte der stellvertretende Vorsitzende Hans-Joachim Tilgner. Das Ergebnis: Die Mitgliederzahl wächst unablässig – zum Jahresbeginn waren es nach Tilgners Worten 348.
Großen Anteil am Erfolg der Ortsgruppe hat offenbar auch die inhaltliche Arbeit zu vielen aktuellen Themenbereichen. In acht Arbeitsgruppen beschäftigen sich die Siedler unter anderem mit der Straßenausbaubeitragssatzung, den Themen Breitband, Südlink, Energie und Lärmschutz sowie der Nachbarschaftshilfe. Darüber hinaus gibt es nun auch eine Arbeitsgruppe für junge Familien, in der zurzeit acht Mitglieder mitmachen.

Die Hohenbosteler Siedler begehen in diesem Jahr ihr 60-jähriges Bestehen. Gefeiert wird mit zwei Veranstaltungen am 10. und 18. September. Kreisgruppenvorsitzende Martina Schramm-Gehrke zeichnete Torben Trocha mit einer Urkunde für zehnjährige Vorstandsarbeit aus. Sein Nachfolger Bernhard Gramoll wurde ohne Gegenstimme gewählt. Tilgner wurde als Stellvertreter ebenso einmütig im Amt bestätigt wie Kassiererin Heidrun Teichgräber und Schriftführer Günter Werner. Als Beisitzer arbeiten Dieter Teichgräber, Horst Werner, Alfons Holtgreve, Helmut Prange, Hendrik Warneke, Wolfgang Zenkert, Andreas Bock und Ursula Barz im Vorstand mit.

doc6ou3be7vw1ev1oiedk8

Fotostrecke Barsinghausen: Bördedörfer: Siedler wachsen weiter

Zur Bildergalerie

Von Andreas Kannegießer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Barsinghausen
doc6spabpzubjsctq3jk5w
Neuer Eingangsbereich für das Deisterbad

Fotostrecke Barsinghausen: Neuer Eingangsbereich für das Deisterbad

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de