Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Nebel

Navigation:
Bürgermeister liest Bullerbachkindern im Wald vor

Barsinghausen Bürgermeister liest Bullerbachkindern im Wald vor

Die Mission von Bürgermeister Marc Lahmann am bundesweiten Vorlesetag führte am Freitagnachmittag mitten in den Deister. Dort besuchte das Stadtoberhaupt die Bullerbachkinder, eine Natur- und Umweltgruppe für sechs- bis zwölfjährige Jungen und Mädchen, die sich einmal wöchentlich im Bullerbachtal trifft.

Voriger Artikel
82-jähriger Senior löst große Suchaktion aus
Nächster Artikel
Einbrecher schlagen Fenster ein

Bürgermeister Marc Lahmann wird beim Vorlesen mitten im Wald von den Bullerbachkindern umringt.

Quelle: Andreas Kannegießer

Barsinghausen. Ehe Lahmann aus Astrid Lindgrens Kinderbuchklassiker "Wir Kinder aus Bullerbü" vorlas, nutzten die Bullerbachkinder die Gelegenheit, dem Bürgermeister viele Fragen zu stellen – zu dessen Aufgaben und dem Verdienst, aber auch zu allgemeinen Themen wie Atomkraft, Donald Trump bis hin zu Nordkoreas Diktator Kim Jong-un. Und ein Kompliment für den 49-jährigen Lahmann gab’s auch noch mit ins Wochenende: "Sie sehen aber aus wie 42" ließ Sinan (11) den Bürgermeister wissen.

Von Andreas Kannegießer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Barsinghausen
doc6sm6s0ilp50j9a3fcj1
Immer wieder samstags rollt der Handball

Fotostrecke Barsinghausen: Immer wieder samstags rollt der Handball

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de