Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Dach der KGS-Sporthalle beschädigt

Barsinghausen Dach der KGS-Sporthalle beschädigt

Unbekannte haben am Dach der Sporthalle der Goetheschule KGS laut Polizei einen Schaden von rund 3250 Euro angerichtet. 13 Dachhauben wurden beschädigt. Die Tat ereignete sich zwischen Mittwoch, 4. Mai, 15.30 Uhr, und Freitag, 6. Mai, 7.30 Uhr.

Voriger Artikel
Ohne Europa geht es nicht
Nächster Artikel
Tolle, gelöste Stimmung auf dem Thie
Quelle: Symbolbild

Barsinghausen. An einem auf dem Parkplatz Breite Straße/Volkers Hof abgestellten Suzuki ist in der Nacht zu Sonnabend ein Reifen zerstochen worden. Der Besitzer zeigte dies bei der Polizei an. Am darauffolgenden Abend zwischen 22.45 und 23.10 Uhr wurde an dem Auto ein weiterer Reifen zerstochen.

Am vergangenen Freitag gegen 10 Uhr bemerken Polizisten am Egestorfer Kirchweg im dortigen Waldgebiet einen 64-jährigen Barsinghäuser, der loses Holz in sein Auto einlud. Die Nachfrage beim Waldbesitzer ergab, dass der Mann für das Sammeln keine Genehmigung hatte. Gegen ihn wird wegen des Verdachts des Diebstahls ermittelt. Das Holz im Wert von 100 Euro musste er wieder ausladen.

Erst am vergangenen Sonnabend teilten die Bewohner eines Hauses in der Heerstraße, Hohenbostel, der Polizei mit, dass versucht worden ist, in das Haus einzubrechen. Als Tatzeit gaben sie den 22. oder 23. April an. Die Überprüfung durch die Polizei bestätigte den Einbruchsversuch, Hinweise auf den Täter wurden nicht gefunden. Der Schaden beträgt rund 500 Euro.

Hinweise zu den Vorfällen nimmt die Polizei Barsinghausen unter (0 51 05) 52 30 entgegen.

Von Jörg Rocktäschel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Barsinghausen
doc6spabpzubjsctq3jk5w
Neuer Eingangsbereich für das Deisterbad

Fotostrecke Barsinghausen: Neuer Eingangsbereich für das Deisterbad

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de