Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Freilichtbühne sucht Helfer

Barsinghausen Freilichtbühne sucht Helfer

Die Deister-Freilichtbühne hat die Weichen für die Saison 2016 gestellt. Im nächsten Jahr stehen das Kindermusical „Peter Pan“, das Musical „Heiße Ecke“ und die Komödie „Arsen und Spitzenhäubchen“ auf dem Spielplan. Die Bühne sucht für 2016 noch Helfer für alle Arbeitsbereiche.

Voriger Artikel
„Müssen Ansprüche zurückschrauben“
Nächster Artikel
Die soziale Not in Kovel wächst

Zwei Aufführungen stehen für das Ensemble von „Vampir Winnie Wackelzahn“ noch auf dem Kalender.

Quelle: Frank Hermann

Barsinghausen. Nach den Worten der Bühnen-Vorsitzenden Julia Nuñez-Bartolomé beginnen schon jetzt die Planungen für die etwa 45 Vorstellungen der Saison 2016. Zunächst müssen die Rollen möglichst optimal besetzt werden. „Dafür werden Castings veranstaltet“, berichtet die Vorsitzende. Teilweise müsse eine doppelte Besetzung gefunden werden, weil Schule oder Beruf der Akteure berücksichtigt werden müssen.

„Für das gute Gelingen einer Spielzeit ist aber nicht nur die Rollenbesetzung wichtig“, betont Nuñez-Bartolomé. Es müsse sichergestellt sein, dass die Bühnenbilder für alle drei Stücke rechtzeitig fertig werden. Ton- und Lichttechnik müssten besetzt werden. Jede Vorstellung sei in der Regel mit fünf bis sieben Personen im Technikbereich besetzt. Kostüme müssen genäht, besorgt oder geändert werden. Die Werbung braucht kreative Ideen. Auch Kasse, Einlass und Info-Punkt müssen laut Freilichtbühne stets besetzt werden. Wegen des hohen Aufwandes hofft der Verein darauf, weitere ehrenamtliche Mitstreiter zu gewinnen. „Man muss kein Profi sein, um dabei zu sein“, betont Nuñez-Bartolomé. „In erster Linie ist es wichtig, Spaß zu haben.“ Jeder könne sich einbringen. Gesucht würden auch eine Visagistin und eine Friseurin. Für Interessenten organisiert die Freilichtbühne am Sonntag, 20. September, ab 16 Uhr im Spielerheim Unter den Eichen einen Informationsnachmittag, bei dem alle Arbeitsbereiche vorgestellt werden.

 Die Spielzeit 2015 auf der Freilichtbühne geht in der nächsten Woche zu Ende. Insgesamt fünf Vorstellungen stehen noch auf dem Spielplan: Das Kinderstück „Vampir Winnie Wackelzahn“ wird morgen und am Sonnabend, 12. September, jeweils um 16 Uhr gespielt. Das Stück „Wie im Himmel“ steht heute um 16 Uhr und am Freitag, 11. September, um 20 Uhr auf dem Plan. Die „Pension Schöller“ wird am Mittwoch, 9. September, ab 20 Uhr zum letzten Mal gespielt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Barsinghausen
doc6spabpzubjsctq3jk5w
Neuer Eingangsbereich für das Deisterbad

Fotostrecke Barsinghausen: Neuer Eingangsbereich für das Deisterbad

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de