Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
TSV würdigt seine verdienten Mitglieder

Barsinghausen TSV würdigt seine verdienten Mitglieder

Hinter dem TSV Barsinghausen mit seiner 125-jährigen Tradition stehen viele ehrenamtliche Helfer, die Verantwortung für den Verein und seine derzeit rund 1 200 Mitglieder in 14 verschiedenen Sparten übernehmen. Dieses Engagement wurde gestern beim Festakt besonders gewürdigt.

Voriger Artikel
Die Superbuche steht auf Voges Grund
Nächster Artikel
Verein zeigt die Vielfalt seiner Sportangebote

Klaus-Jürgen Dallmann (rechts) sowie Kerstin Beckmann (von links) und Lothar Brecht zeichnen das neue TSV-Ehenmitglied Martin Ludwig aus.

Quelle: Frank Hermann

Barsinghausen. "Die Menschen, die sich im Verein engagieren und Spaß an der sportlichen Betätigung haben, sind der wahre Wert unseres TSV", betonte die zweite Vorsitzende Kerstin Beckmann. Besonders verdient gemacht um den Sportverein habe sich Martin Ludwig, der unter dem Beifall der Publikums zum neuen Ehrenmitglied ernannt wurde.

Ludwig spielte lange Zeit sehr erfolgreich Tischtennis in der ersten Herrenmannschaft und leitete die Sparte ab 1983. Später rückte Martin Ludwig in den Vereinsvorstand auf – zunächst 1990 als Stellvertreter und von 1993 bis 2000 als erster Vorsitzender. "Sein größtes Werk ist der Bau der TSV-Halle hier am Waldstadion", betonte das ehemalige Vorstandsmitglied Lothar Brecht in seiner Laudatio.

Die beiden TSV-Vorsitzenden Klaus-Jürgen Dallmann und Kerstin Beckmann zeichneten zudem Klaus-Dieter Häussler für seine langjährige ehrenamtliche Tätigkeit in der Fußballsparte sowie TSV-Schwimmer Jörg Fischer für seine besondere sportliche Leistung aus: Fischer durchschwamm vor wenigen Wochen den Ärmelkanal.

Ehrungen für langjährige Vereinstreue erhielten Werner Fischer (70 Jahre), Hans Moser, Klaus-Dieter Häussler, Manfred Kramer, Georg Jentsch, Sabine Mordfeld-Hünerberg und Inge Schneider (60 Jahre) sowie Irmtraud Schüddekopf und Elisabeth Klie für jeweils 50 Jahre im TSV Barsinghausen.

Zu den Gratulanten beim Festakt gehörten neben Vertretern benachbarter Vereine unter anderem Regionspräsident Hauke Jagau, Bürgermeister Marc Lahmann sowie Dagmar Ernst, zweite stellvertretende Vorsitzende des Regionssportbundes (RSB) Hannover.

doc6r15n0et99sqq84gc53

Fotostrecke Barsinghausen: TSV würdigt seine verdienten Mitglieder

Zur Bildergalerie

Von Frank Hermann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Barsinghausen
doc6sn8vpq0in6197p3odf0
Adventskonzerte erfreuen die Musikfreunde

Fotostrecke Barsinghausen: Adventskonzerte erfreuen die Musikfreunde

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de